Kategorie: Allgemein

Ausblick auf die Devisenmärkte 2017

Für DAX, Dow Jones & Co. gibt es ja eine ganze Menge an Ausblicken und Prognosen der Art „bei wieviel Punkten wird er DAX am Jahresende stehen“. Aber was ist mit den Devisenmärkten? Wir sollten nicht vergessen, dass dies derzeit der größte Markt weltweit ist! Wir reden da von Umsätzen im Bereich von Billionen von US-Dollar – und das pro Tag! Hier geht es nicht nur um Spekulation, denn natürlich… Mehr lesen…

Dividendensaison 2016: SDAX ohne Rekordmarke

Während es bei DAX, MDAX und auch TecDAX in der laufenden Dividendensaison voraussichtlich (da noch nicht alle Hauptversammlungen stattgefunden haben) neue Rekordwerte geben wird, ist dies beim „kleinen Bruder“ dieser Indizes, dem SDAX, wahrscheinlich nicht der Fall. Dieser Beitrag soll die Hintergründe dazu ein wenig beleuchten. Hier zu den interessanten Details zur Thematik „Dividendenzahlungen“ der in den Indizes der DAX-Familie enthaltenen Gesellschaften: Indizes der DAX-Familie: Niveau von 2008 wieder erreicht… Mehr lesen…

Clinton versus Trump – und die Börsen

Diese Aussage ist wohl keine Übertreibung: Unmittelbar vor der US-Präsidentschaftswahl ist diese DAS Thema, das derzeit die Börsen rund um den Globus bewegt. Denn nicht nur an der Wall Street schauen die Anleger geradezu gebannt auf den Wahltermin am 8. November 2016 – sondern auch im europäischen und asiatischen Handel ist dieser Termin fest „eingelockt“ in der Wahrnehmung der Anlegerinnen und Anleger. Natürlich kann auch ich nicht die Zeitungen vom… Mehr lesen…

CMC Markets Spreads & Gebühren 2017 im Check

Der Online-Broker CMC Markets ist in Traderkreisen längst kein Unbekannter mehr. Zunächst machte sich der Broker mit Sitz in London mit einer frühen Devisen-Handelsplattform einen Namen, später kam dann der Handel mit CFDs hinzu. Dies alles geschah lange, bevor andere Anbieter in diesen Bereichen tätig wurden. Hier wirkte sich der frühe Stark von CMC Markets aus (gegründet wurde der Online-Broker bereits 1989 in London). 1996 bereits startete CMC Markets die… Mehr lesen…

Deutsche Bank Aktie – Lehman Brothers 2.0? – Chancen & Risiken

Der 30.9.2016 war ein äußerst auffälliger Tag, was die Kursbewegung der Deutsche Bank-Aktie betraf. Es begann sehr schlecht – denn der Kurs der Aktie fiel unter die psychologisch entscheidende 10 Euro-Marke. Bei deren Unterschreiten hatten diverse Marktteilnehmer regelrechte Panikverkäufe prognostiziert. Und in der Tat gab es dann zunächst auch starke Kursverluste – vorübergehend notierte die Deutsche Bank-Aktie mit einem Kursminus von 9%. Doch dann passierte etwas sehr Auffälliges – denn… Mehr lesen…

Kredit trotz Schufa Eintrag – Wie es geht

Manchmal läuft es im Leben nicht so, wie geplant. Oder, mit Wilhelm Busch gesprochen: Aber hier, wie so oft, kommt es anders als erhofft. Wohl dem bzw. der, die dann auf eine finanzielle Rücklage aus besseren Zeiten zurückgreifen können. Wenn so eine Rücklage nicht vorhanden ist, dann ist manchmal ein Verbraucherkredit schlicht und einfach notwendig. Doch manchmal ist das leichter gesagt als getan. Denn was, wenn der eigene Kreditrahmen aufgrund… Mehr lesen…

Aktien als Altersvorsorge – was wichtig ist

In den letzten Wochen machte das Wort „Anlagenotstand“ die Runde. In früheren Zeiten kaum bekannt, erlebt dieses Wort aktuell gewissermaßen eine Hochkonjunktur. Was damit gemeint ist: Aktien sind derzeit als Altersvorsorge regelrecht alternativlos. Denn wie soll das eigene Geld angelegt werden? Tagesgeld und Festgeld bieten entweder gar keine oder nur noch sehr niedrige Zinsen. Nach Inflation und Steuern bleibt da meist überhaupt nichts übrig! Kaum besser sieht es bei Staatsanleihen… Mehr lesen…

DenizBank Festgeld Erfahrungen 2017: Laufzeiten ab 3 Monaten

Die Universalbank DenizBank AG hat ihren Hauptsitz in Österreich und kann bereits auf gut 20 Jahre Erfahrung zurückblicken. Gegründet wurde die Bank 1996. Als europäische Bank in Österreich ist das Bankwesengesetz von Österreich die Grundlage für die Handlungen. Im DenizBank Festgeld Test wurde geprüft, wie gut der Anbieter gerade bei der Festgeldanlage abschneidet und wie hoch die Sicherheit für die Kunden ist. JETZT FESTGELDKONTO BEI DER DENIZBANK ERÖFFNEN: www.denizbank.de 1.… Mehr lesen…

Penny Stocks erfolgreich handeln!

Es gibt beim Aktientrading eine Nische, die einige Trader erfolgreich nutzen: Das Traden von Penny Stocks! Wenn Sie Penny Stocks Aktien kaufen möchten, dann sind die Risiken üblicherweise höher als bei den großen „Blue Chips“ – aber es winken auch größere Chancen. Wenn eine Blue Chip Aktie von 200 auf 220 Dollar steigt, dann sind das 10% Kursgewinn. Aber wenn eine Pennystock-Aktie von 0,40 auf 0,80 Dollar steigt, dann sind… Mehr lesen…

OANDA Währungsrechner im Überblick

Sie möchten schnell wissen, wo der US-Dollar steht? Das ist nun wirklich kein Problem, diese Information gibt es direkt auf der Startseite von zig Finanzportalen. Etwas kniffliger wird es schon, wenn es zwar ebenfalls um Weltwährungen gehen soll – aber um nicht ganz so stark im Mittelpunkt stehende Währungen. So ist es schon schwieriger, zum Beispiel die aktuellen Kurse zum Devisenpaar JPY/GBP“ (Yen in britischen Pfund) zu finden. Schwieriger wird… Mehr lesen…

Consorsbank App: Wie gut ist sie?

Mittlerweile haben eine ganze Reihe von Online-Brokern auch „Apps“, damit die Kunden auch via Smartphone Zugriff auf das eigene Depot haben und Transaktionen durchführen können. Denn gerade in den letzten Monaten hat sich gezeigt, dass es auch höchst turbulente Marktsituationen geben kann – mit allen dazu gehörigen Risiken und auch Chancen. Und wer nicht vollberuflich Trader ist, sitzt eben nicht den ganzen Tag über vor dem heimischen PC-Monitor. Insofern ist… Mehr lesen…

Volkswagen Bank Festgeld Erfahrungen 2017: Anbieter mit frei wählbarer Laufzeit

Volkswagen ist bekannt geworden als größter deutscher Autobauer und inzwischen bietet das Unternehmen seit mehreren Jahren die Volkswagen Bank an. Als Tochter von der Volkswagen Financial Services AG ist die Volkswagen Bank eine Anlaufstelle für Kunden, die auf der Suche nach einer Finanzierung, einem Konto oder einer Geldanlage sind. Eine Variante der Geldanlage ist das Festgeld. Der Volkswagen Bank Festgeld Test geht der Frage auf den Grund, ob sich eine… Mehr lesen…

Wie gut ist die Degiro App wirklich?

In diesem Beitrag stellen wir Ihnen die interessante Degiro App vor, die wir auf Herz und Nieren geprüft haben. Warum wir diese App ausgewählt haben: Wenn Sie erfolgreich traden möchten, dann kommt es natürlich in erster Linie auf die Auswahl der Trades an. Doch zunächst einmal sollten Sie auf eine passende Infrastruktur achten. Welcher Online-Broker passt am besten zu Ihnen? Wo gibt es die beste Qualität und niedrige Transaktionskosten? Und… Mehr lesen…

KTG Agrar verschiebt Hauptversammlung

Die krisengeschüttelte KTG Agrar SE kommt nicht zur Ruhe. Eigentlich hatte das Unternehmen kommuniziert, eine fällige Zinszahlung noch vor der Hauptversammlung (für den 30. Juni angesetzt) zu leisten. Doch offensichtlich gibt es damit Probleme. Die „Lösung“: Der Termin für die Hauptversammlung wird kurzfristig verschoben! Hier die interessanten Details dazu: KTG Agrar: HV vom 30. Juni auf 26. August verschoben Die Zeit läuft: Eigentlich hätte die KTG Agrar SE am 6.… Mehr lesen…

VW und die „TOGETHER – Strategie 2025“

Letzte Woche fand die Ordentliche Hauptversammlung der Volkswagen AG in Hannover statt. Bei den Abstimmungen über die Tagesordnungspunkte gab es im Grunde keine Überraschung. Allen Vorschlägen des Managements wurde mit Mehrheit zugestimmt. Interessant war, dass der VW-Vorstandsvorsitzende Matthias Müller über den Abgasskandal und das Tagesgeschäft hinausblickte und auch eine längerfristige Vision bot. Diese hat VW in den Titel „TOGETHER – Strategie 2025“ gepackt und damit auch direkt angedeutet, auf welchen… Mehr lesen…

Tesla wegen Übernahmeplänen unter Druck

Visionen hat er – Elon Musk, der CEO von Tesla. Ob er deshalb zum Arzt gehen sollte, weiß ich nicht. Sein neuester Plan: Den Kunden sowohl Elektroautos als auch Stromspeicherlösungen für zu Hause sowie direkt die passende Photovoltaikanlage dazu liefern. Aus einer Hand, gewissermaßen. Deshalb möchte er nun den Photovoltaikanbieter „SolarCity“ übernehmen. Doch diese Pläne kamen an der Börse überhaupt nicht gut an! Hierzu der Blick auf einige interessante Details:… Mehr lesen…

Under Armour – Alternative zu Adidas und Nike?

Große Pläne hat der US-Hersteller von Sportbekleidung Under Armour: Man wolle mittel- bis langfristig im gesamten deutschsprachigen Raum an die Top-Sportmarken herankommen. Will heißen: Die Verkäufe sollen dann denen von Adidas & Nike entsprechen. Bis dahin ist es allerdings noch ein weiter Weg. Doch ist Under Armour auf dem richtigen Weg? Dazu einige interessante Details: Adidas: Unbeliebt bei einigen Sportläden? Etwas zum Hintergrund des Unternehmens: Under Armour begann als Anbieter… Mehr lesen…

Rohstoffe: Zuckerpreis auf Jahressicht rund +60%

Bärenmarkt bei Rohstoffen? Bei Zucker inzwischen nicht mehr: Die 1-Jahres-Performance dieser süßen Ware liegt aktuell in Dollar gerechnet bei rund +60%. Bei Rohstoffen wie Zucker sollten Sie – wenn Sie an diesen Märkten aktiv sein möchten – unbedingt die Fundamentaldaten im Blick behalten. In diesem Beitrag möchte ich Ihnen einige Hintergrundinformationen zum interessanten Basiswert Zucker an die Hand geben. Hier einige Details dazu: Fundamentalanalyse: Die statischen und die dynamischen Daten… Mehr lesen…

Rohstoffe: Zuckerpreis mit deutlichen Gewinnen

Nach einem längeren Bärenmarkt bei den Rohstoffen sind diese als Anlageklasse bei vielen Anlegern (gefühlt?) in den Hintergrund gerückt. Doch das könnte sich wieder ändern – denn inzwischen haben einige Rohstoffe bereits wieder beeindruckende Aufwärtsbewegungen hingelegt. Ein Beispiel dazu ist der Zuckerpreis. Hier einige Details dazu: Insbesondere seit Mitte Februar ist der Zuckerpreis richtig durchgestartet. Damals stand er bei rund 12,5 Cents je Pfund – inzwischen sind es rund 19,5… Mehr lesen…

Eindrücke von der Solarworld Hauptversammlung

Ich möchte Ihnen hiermit kurz meine Eindrücke von der gestrigen Solarworld-Hauptversammlung. Ich war selber vor Ort, um mir ein eigenes Bild von der Lage zu machen. Zunächst einmal die harten Fakten: Solarworld hat die Prognose für das laufende Geschäftsjahr bestätigt: Umsatz und Absatz sollen jeweils um 20% steigern, das Ebit soll positiv sein (im ersten Quartal hatte es noch bei -4 Mio. Euro gelegen). Finanzvorstand Koecke (der auf mich einen… Mehr lesen…

Rohstoffe: Wenig im Blickpunkt – Molybdän

Vor kurzem wurde bekannt, dass die chinesische Stahlproduktion zuletzt (jüngste verfügbare Zahlen für April) wieder angestiegen ist. Das ist ein deutliches Zeichen dafür, dass es mit der Realwirtschaft Chinas wieder verstärkt aufwärts geht. Und China ist inzwischen gewissermaßen die „Werkbank der Welt“ geworden! Die chinesische Stahlproduktion dürfte inzwischen beim mindestens 18fachen der Stahlproduktion Deutschlands liegen. Auch das ist ein Zeichen dafür, wie sehr sich die weltwirtschaftlichen Verhältnisse in den vergangenen… Mehr lesen…

Vormerken: Börsentag Wien am 18. Juni 2016

In wenigen Wochen ist es wieder so weit: Der Börsentag Wien öffnet seine Türen. Wiederum wird es sich um eine Kombination aus Ausstellungen und Vorträgen handeln. Das Thema ist Geldanlage und Vermögensaufbau im weitesten Sinne. Der Eintritt in den Veranstaltungsort „Austria Center“ ist kostenfrei – allerdings müssen sich Besucher(innen) vorher anmelden. Mehr Details zu dieser kommenden Veranstaltung finden Sie in diesem Beitrag: Börsentag Wien im Überblick Veranstaltungsort: Austria Center Vienna,… Mehr lesen…

Gold: Der Blick auf die Fundamentaldaten

Der Goldpreis hat in den vergangenen Wochen einen Teil seiner seit Jahresbeginn erzielten Gewinne wieder abgegeben. Auf Sicht von 3 Monaten heißt es nun nahezu „plus/minus Null“ – im Vergleich zum Ultimo 2015 sind es auf Dollar-Basis aber immerhin noch rund 15% Plus. Unabhängig von den Tagesschwankungen möchte ich in diesem Beitrag einmal auf gewissermaßen das „große Bild“ schauen, sprich die Fundamentaldaten bei Gold. Dazu ein Überblick: Gold: Zahlen des… Mehr lesen…

Dividendensaison 2016: SDAX ohne Rekordmarke

Während es bei DAX, MDAX und auch TecDAX in der laufenden Dividendensaison voraussichtlich (da noch nicht alle Hauptversammlungen stattgefunden haben) neue Rekordwerte geben wird, ist dies beim „kleinen Bruder“ dieser Indizes, dem SDAX, wahrscheinlich nicht der Fall. Dieser Beitrag soll die Hintergründe dazu ein wenig beleuchten. Hier zu den interessanten Details zur Thematik „Dividendenzahlungen“ der in den Indizes der DAX-Familie enthaltenen Gesellschaften: Indizes der DAX-Familie: Niveau von 2008 wieder erreicht… Mehr lesen…

Alle MDAX-Aktien mit Dividendenzahlungen

Das kann sich doch sehen lassen: In diesem Jahr haben alle im MDAX enthaltenen Aktiengesellschaften eine Dividende für 2015 ausgeschüttet bzw. haben dies vor. Unter Vorbehalt der Zustimmung der Aktionäre – doch welcher Aktionär wird schon dagegen sein, dass er bzw. sie eine Ausschüttung erhält? Natürlich, eigentlich sollte eine Dividendenzahlung manchmal die weniger gute Alternative sein. Wenn das Unternehmen eine Dividendenzahlung gut investiert, könnte das für die Aktionäre vielleicht sogar… Mehr lesen…

Under Armour mit guten Quartalszahlen

Das sieht doch nach einem aufstrebenden Unternehmen aus: Der Sportbekleidungs-Anbieter „Under Armour“ hat in den vergangenen Jahren ordentliches Wachstum vorweisen können. Mir persönlich war die Marke bis vor kurzem überhaupt nicht bekannt – aber dabei hat Under Armour inzwischen „Puma“ verdrängt und ist weltweit auf Platz 3 der großen Sportbekleidungs-Hersteller aufgestiegen (nach Nike und adidas natürlich). Aber umso besser, wenn so ein Unternehmen gar nicht im Rampenlicht der Investoren steht… Mehr lesen…

Sind Dividenden die neuen Zinsen?

In Zeiten, in denen es mit Bundesanleihen nur anämisch niedrige Zinsen gibt – und oft genug sind die Renditen bei kurzlaufenden Papieren sogar negativ – sind die Anleger(innen) natürlich auf der Suche nach Alternativen. Soweit nichts Neues. Festgeld, Anleihen, Sparbriefe – das alles ist derzeit nicht wirklich attraktiv. Und wenn selbst mit 10jährigen Bundesanleihen gerade mal rund 0,25% pro Jahr erzielt werden – was bleibt da nach Transaktionskosten, Steuern und… Mehr lesen…

Dividendenauszahlungen auf neuem Rekordwert?

Mal sehen, ob es in diesem Jahr einen neuen Rekordwert geben wird, was die Höhe der Ausschüttungen von Dividenden deutscher Unternehmen betrifft. 2015 war ein Rekordjahr gewesen: Die rund 620 börsennotierten deutschen Unternehmen hatten ca. 41,7 Mrd. Euro ausgeschüttet. Das war der höchste Wert seit Einführung des Euros. Im Vergleich zum Vorjahr 2014 war dies ein satter Anstieg um 13,4% (2014 waren es in absoluten Zahlen 36,7 Mrd. Euro Ausschüttungen… Mehr lesen…

Die Gewinner des „Zertifikate Award Austria“ 2016

Nun stehen Sie also fest, die Gewinner des „Zertifikate Award Austria“ 2016. Zum zehnten Mal wurden Emittenten von Zertifikaten für – ich zitiere „die besten und innovativsten Produkte“ ausgezeichnet. Ich habe mir die Wertungen in den einzelnen Kategorien sowie weitere Details dazu angesehen. Waren die Gewinner die „alten Hasen“ der Vorjahre, oder gab es auch einige Überraschungen? Hier die interessanten Details zum diesjährigen „Zertifikate Award Austria“: Raiffeisen Centrobank Gesamtsieger des… Mehr lesen…

Bonus-Zertifikate in Zeiten niedriger Zinsen

Die Rendite der 10jährigen Bundesanleihen liegt derzeit bei gerade einmal rund 0,25%. Anleihen sind derzeit also keine besonders interessante Anlagevariante. Aktien sind es durchaus – doch für den Gesamtmarkt gilt derzeit, dass wir es nicht gerade mit einem Bullenmarkt zu tun haben. In solchen Zeiten sind Investments mit „Seitwärtstrendite“ tendenziell interessant. Dabei handelt es sich um Anlageformen, die auch dann zulegen, wenn der Kurs des Basiswertes nur stagniert. Zu dieser… Mehr lesen…

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 Weiter