S Broker Depot im Test – Broker überzeugt

s-Broker Testergebnis Die S Broker AG & Co. KG (auch Sparkassen Broker genannt) ist der zentrale Online-Broker der Sparkassen-Finanzgruppe mit Sitz in Wiesbaden. Als Kreditinstitut bietet das Unternehmen seinen über 150.000 Kunden seit 2001 die Möglichkeit, online Konten zu führen und Wertpapiere zu handeln. Dieser Service besteht sowohl für eigene Endkunden als auch für Mandanten (Sparkassen). Gegenüber den Sparkassen ist der S Broker ein Wertpapierdienstleister, der als solcher auch von 35 Sparkassen genutzt wird.

Mehr als 200 Sparkassen sind an ihm direkt oder indirekt beteiligt und die Produktpalette von S Broker umfasst Aktien, Anleihen, Investmentfonds, Optionsscheine, Zertifikate, CFDs und weitere strukturierte Produkte sowie die Zeichnung von Neuemissionen, Sparpläne für Investmentfonds und Zertifikate im börslichen oder außerbörslichen Direkthandel. Auch im Direkthandel ist hierbei eine Limitorder-funktionalität gegeben. Das Unternehmen ist dem Sicherungssystem der Sparkassen-Finanzgruppe angeschlossen und hat sich mit seinem Angebot schon mehrere Preise sichern können, darunter den 3. Platz in der Wahl zum Online-Broker des Jahres (von broker-test.de). Im Folgenden finden Sie den vollständigen S Broker-Test von Depotvergleich.com: Wir berichten Ihnen von guten und schlechten Erfahrungen mit dem S Broker Depot im Test!

Detailinformationen
SitzDepotgebühren?Börsen- bzw. HandelsplätzeOrdergebühren Inland (jeweils ohne Börsengebühr)Ordergebühren InternationalSparpläneHandelsplattformenServiceWeitere Finanzprodukte (z.B. CFDs, Tagesgeld etc.)Aktionen für Neukunden und Vieltrader
S-Broker
WiesbadenAb einer Transaktion im Quartal kostenlos, sonst 2,95 € pro Monatdeutsche Börsen + 30 internationale Börsen in 28 Ländern6,57€ + 0,25%;
min 8,99; max. 54,99
20,57€ + 0,25%;
max. 54,99
Fonds, ETFs, ETCs, Zertifikate, auch Sparpläne mit Einzahlung alle 2, 3 oder 6 Monate.Webtrader, Pro-Version zum Download, AppsTelefonsupport, Webinare, Nachrichten, Analyse, PodcastCFDs, Tagesgeld, Wertpapierkredit, Wikifolio-Zertifikate, weitere Produkte über SparkasseniPhone 6 oder 300 Euro Orderguthaben für Neukunden
JETZT BEIM BROKER ANMELDEN: www.sbroker.de

Inhaltsverzeichnis

  • S Broker Depot im Test: Pro und Contra auf einen Blick
    • PRO
    • CON
  • Im Überblick: Angebot vom S Broker Depot im Test
  • Regulierung / Einlagensicherung beim S Broker Depot im Test
  • Die Konditionen vom S Broker Depot im Test: Ein Erfahrungsbericht aus der Praxis
    • Depot-Varianten
    • Depotwechsel
    • CFD-Handel
    • Fonds- und ETF-Handel
    • Zertifikate handeln
    • SFD-Handel
    • Software
    • Aktionen
    • Service
  • Testberichte zum Angebot vom S Broker: Erfahrungen aus Presse & Internet
  • Härtetest für S Broker – Ist dieses Unternehmen für Sie der richtige Partner?
  • Fazit: Online Broker der Sparkassen mit Angebot für Schüler und Azubis
  • Ihre Erfahrungen und Meinungen zum S Broker

S Broker Depot im Test: Pro und Contra auf einen Blick

PRO

  • zusätzlich zum Depot: verzinstes Tagesgeldkonto KontoPlus
  • Vieltrader-Rabatte ab 100 Trades/Jahr
  • neben Limitorder auch Varianten (Stop Loss, Trailing Stop Loss oder One Cancel the Other)
  • alle deutschen Börsen, XETRA, QUOTRIX, 28 Auslandsbörsen, 25 Direkthandelspartner
  • verschiedene kostenlose Depottypen im Angebot
  • Web-Trading-Plattform, Apps und umfangreiches Informationsmaterial

CON

  • 9,95 Euro für telefonischen Handel
  • Wertpapierdepot kostenlos ab 1. Trade/Quartal bzw. 10.000 Euro Bestand, ansonsten 2,95 Euro/Monat

Die breite Produktpalette (inklusive wikifolios) des S Broker ermöglicht den Kunden einen gezielten Vermögensaufbau, womit das S Broker Depot im Test punktete. Positiv ist dabei, dass es nicht nur viele unterschiedliche Produkte, sondern auch Ordermöglichkeiten gibt. Neben der klassischen Limitorder beispielsweise auch die Varianten Stop Loss, Trailing Stop Loss oder One Cancel the Other. Ein breites Angebot an verschiedenen Depots (kostenfrei bzw. 2,95 gebuehrenEuro/Monat) sowie Rabatt-Aktionen (z.B. für Vieltrader) runden das Angebot des S Broker ab, bei dem an allen deutschen Börsen, der XETRA, der QUOTRIX und 28 verschiedenen Auslandsbörsen gehandelt werden kann.

Mobile App S Broker

S Broker verfügt über eine mobile App

Nicht unerwähnt bleiben soll auch die Handelsmöglichkeit mit 25 Direkthandelspartnern, sowie die verschiedenen Web-Trading-Plattformen und die zur Verfügung stehenden Apps und das umfangreiche Informationsmaterial auf der Webseite, inklusive Akademie-Bereich, kostenlosen Tools, aktuellen Marktnachrichten und Analystenempfehlungen.

Im Überblick: Angebot vom S Broker Depot im Test

  • Wertpapierdepot: kostenlos (bei einer Transaktion im Quartal, oder 10.000 Euro Vermögensbestand), sonst 2,95 Euro/Monat
  • Verrechnungskonto: kostenlos
  • Preis pro Order: ab 9,95 Euro, max. 49,95 Euro (zzgl. Handelsplatzentgelt)
  • Provision: 0,25 Prozent vom Orderwert
  • Börsenhandel: alle deutschen Börsen, XETRA und Quotrix, sowie 28 Auslandsbörsen
  • außerbörslicher Handel: 25 Partner im außerbörslichen Direkthandel (bis 23:00 Uhr mit Limits, Handelsplatzentgelt entfällt)
  • Limitorders: kostenlos
  • Aufträge ändern/streichen: kostenlos
  • Mindesteinlage: keine
  • Software: Web-Trading-Plattform, MarktInvestorPro, CFD-Handelsplattform, S Broker mobile App
  • Service: telefonischer Kundenservice (Mo-Fr von 8:00 bis 23:00 Uhr, Sa von 10:00 bis 18:00 Uhr, So von 10:00 bis 19:00 Uhr), kostenlose Tools, aktuelle Marktnachrichten, Analystenempfehlungen, alle Aktien wird ein Chance/Risiko-Profil erstellt (2x wöchentlich Risikobewertung), Akademie, Veranstaltungen, Info-Paket und Freundschaftswerbung möglich, Übungsdepot

JETZT BEIM BROKER ANMELDEN: www.sbroker.de

Regulierung / Einlagensicherung beim S Broker Depot im Test

EinlagensicherungDer Sparkassen Broker ist dem Sicherungssystem der Sparkassen Finanzgruppe angeschlossen, welches die Aufgabe hat, bei drohenden oder bestehenden finanziellen Schwierigkeiten, insbesondere bei drohender Zahlungseinstellung des Instituts, im Interesse der Einleger Hilfe zu leisten. So soll gewährleistet werden, dass ein Institut alle seine Verbindlichkeiten weiterhin erfüllen kann. Daher sind alle Einlagen in voller Höhe geschützt.

Die Konditionen vom S Broker Depot im Test: Ein Erfahrungsbericht aus der Praxis

Depot-Varianten

Wertpapierdepot: Bei einer Transaktion im Quartal oder 10.000 Euro Vermögensbestand am Quartalsende ist das Wertpapierdepot des S Broker kostenlos, ansonsten kostet es 2,95 Euro im Monat. Das Verrechnungskonto kann frei aus den Angeboten des S Broker gewählt werden, ist in jedem Fall kostenlos und verzinst. Die Orderpreise liegen (abhängig vom Orderwert) zwischen 9,95 Euro und 49,95 Euro (zzgl. Handelsplatzentgelten, wenn nicht über den außerbörslichen Direkthandel mit einem der 25 Partner gehandelt wird). Beim S Broker ist der Handel an allen deutschen Börsen, sowie mit der XETRA und QUOTRIX, sowie 28 Auslandsbörsen möglich. Eine Mindesteinlage wird für die Kontoeröffnung nicht benötigt und der Handel kann bequem von einer der Web-Trading-Plattformen oder per App abgewickelt werden.

CFD-Konto: Wer vor allem mit CFDs handeln möchte, ist mit dem Einsteiger-CFD-Konto des S Broker gut beraten. Es ist verknüpft mit einer leistungsfähigen CFD-Handelsplattform.

StartDepot: Das S Broker StartDepot bietet Schülern, Studenten und Auszubildenden eine kostengünstige Möglichkeit, in die Wertpapieranlage einzusteigen. Dabei gibt es eine komplette Depotentgeltbefreiung während des Studiums und der Ausbildung. Einen Allround-Gutschein in Höhe von 20 Eure gibt es zusätzlich zur Depoteröffnung, sowie einen Freitrade im Jahr und zusätzlich nach zehn entgeltpflichtigen Trades ein weiterer Freitrade.

InvestmentClubDepot: Dieses Depot ist gedacht für die professionelle Depotabwicklung für einen Investmentclub mit bis zu 50 Mitgliedern. Bis zu 5 Mitglieder eines Investmentclubs können verfügungsberechtigt sein und für den Club handeln. Dabei darf das Anlagevolumen allerdings nicht mehr als 500.000 Euro betragen.

MinderjährigenDepot: Dieses kostenlose Depot bietet eine gute Möglichkeit, früh mit dem Vermögensaufbau für Kinder oder Enkel anzufangen. Durch Fondssparen und Ausnutzung der Sparfreibeträge können auf lange Sicht hohe Beträge zusammenkommen und wenn der Nachwuchs volljährig ist, besteht die Möglichkeit, das Depot selbst zu verwalten.

S-Broker Depotvarianten im Check

S-Broker bietet diverse Depotvarianten an wie z.B. Gemeinschaftsdepot

Depotwechsel

UmzugUm ihr bestehendes Depot zum S Broker zu übertragen, muss das Depotübertragungsformular ausgefüllt und unterschrieben eingereicht werden. Den Übertrag der in Ihrem bisherigen Depot enthaltenen Wertpapiere übernimmt dann S Broker inklusive der Kündigung des alten Depots. Beim Depotübertrag erhebt der S Broker kein Entgelt für die Einbuchung von Wertpapieren. Eventuell anfallende fremde Spesen müssen aber weiterbelastet werden.

CFD-Handel

Seit 2011 ist auch der Handel von CFDs Teil des S Broker Angebotes. Als Market-Maker agiert dabei die CeFDex AG, eine auf den CFD-Handel spezialisierte deutsche Wertpapierhandelsbank. Durch den Ausbau um dieses interessante Trading-Instrument und ein zugehöriges CFD-Konto bleibt der S Broker seiner klaren Strategie als Allround-Broker mit Konzentration auf Viel- und Heavy-Trader treu und setzt diese fort.

Fonds- und ETF-Handel

Beim S Broker ist der Handel mit mehr als 6.500 nationalen und internationalen Fonds möglich. Insgesamt sind ca. 4.000 Fonds mit bis zu 100 Prozent Rabatt auf den Ausgabeaufschlag handelbar, aber auch andere Rabatte sind möglich.

Im Rahmen von Sparplänen (ab 50 Euro/Monat) können ca. 180 Fonds – teilweise auch mit 100 Prozent Rabatt auf den Ausgabeaufschlag und ca. 70 ETFs mit verschiedenen Themenschwerpunkten bespart werden.

Mit den FondsSternen bietet der S Broker eine Auswahl von 20 Fonds, die dauerhaft ohne Ausgabeaufschlag gekauft werden können. Viele der Fonds sind mit 4 oder 5 Sternen der Rating-Agentur Morningstar ausgezeichnet.

Zertifikate handeln

ChecklisteBeim S Broker sind Zertifikate, Optionsscheine und Anleihen nahezu aller namhaften Emittenten handelbar, viele davon auch im außerbörslichen Direkthandel. Es gibt die Möglichkeit Zertifikate-Finder einzusetzen, die schnell zu den passenden Produkten führen. Regelmäßig gibt es im außerbörslichen Handel Freetrade-Aktionen mit namhaften Zertifikate-Emittenten.

Auch das Sparen in Zertifikate-Sparplänen (ab 50 Euro/Monat) ist möglich. Ca.50 Zertifikate können ganz ohne Ausgabeaufschlag bespart werden. Beim Kauf wird lediglich eine Kaufprovision von 2,50 Prozent der Sparplanrate abgerechnet.

SFD-Handel

Außerdem besteht beim S Broker die Möglichkeit, mit sogenannten SFDs (Straight Forward Dealings) zu handeln. Diese sind Aktienderivate, denen als Basis die Einzelwerte des DAX 30 und MDAX sowie Spots zugrunde liegen und bei denen Lang & Schwarz als Market-Maker fungiert. SFDs bewegen sich 1:1 mit dem zugrunde liegenden Basiswert, sind aber zusätzlich mit einem Hebel ausgestattet.

JETZT BEIM BROKER ANMELDEN: www.sbroker.de

Software

Beim S Broker handeln die Kunden über die Web Trading Plattform oder über das Profi-Tool MarktInvestor pro, deren Nutzung kostenlos ist. Vor allem Einsteigern kommt das gute Handling der Plattformen entgegen. Neben umfangreichen Kurs- und Marktinformationen in Echtzeit, sind auch das integrierte Chartanalyse-Tool und die verschiedenen Datenpakete hervorzuheben.

Wer viel tradet, ist bei der Top Trader Lounge richtig aufgehoben. Online Trader ab 100 Transaktionen im Jahr werden in diese aufgenommen und neben einem attraktiven Rabattmodell (bis zu 80 Prozent bei 5.000 Transaktionen im Jahr), gibt es auch einige weitere Vorzüge für die Vieltrader.

S-Broker Marktinvestor Pro Plattform

Bei S-Broker handeln Sie mit dem Marktinvestor Pro

Aktionen

Immer wieder gibt es Neukundenaktion beim S Broker. Derzeit kann bei einer Depotneueröffnung innerhalb von 3 Monaten ein iPad Air oder ein iPad mini ertradet werden.

Service

VerbrauchertippsDer telefonische Kundenservice des S Broker ist an 7 Tagen in der Woche erreichbar: Mo-Fr von 8:00 bis 23:00 Uhr, Sa von 10:00 bis 18:00 Uhr, So von 10:00 bis 19:00 Uhr. Außerdem werden auf der Webseite kostenlose Tools, aktuelle Marktnachrichten, Analystenempfehlungen, die Akademie, Veranstaltungshinweise und ein Übungsdepot zur Verfügung gestellt. Mögliche Neukunden können ein Infopaket bestellen, begeisterte Kunden können Freundschaftswerbung machen und von Prämien profitieren. Auch Veranstaltungen finden statt und werden auf der übersichtlichen Webseite angekündigt.

Testberichte zum Angebot vom S Broker: Erfahrungen aus Presse & Internet

Verschiedene Auszeichnungen konnte sich der Sparkassen Broker nach Tests bereits sichern. So wurde er bei der Wahl zum Broker des Jahres 2013, wie schon 2010 und 2011, dritter in der Kategorie „Online Broker". 2012 wurde der Sparkassen Broker als einziger Online-Broker mit dem Deutschen Servicepreis ausgezeichnet.

Härtetest für S Broker – Ist dieses Unternehmen für Sie der richtige Partner?

VerbrauchertippsDer Faktor Zeit: Wie viel Zeit können und wollen Sie aufwenden, um Informationen über Wertpapiere zu sammeln?

Der S Broker bietet Ihnen auf seiner Webseite umfangreiche Informationen, und auch einen Akademie-Bereich, wo Sie sich über Wertpapiere weiterbilden können. Mit den verschiedenen Depots, die im Angebot sind, kann so jeder Kunde sein Depot nach seinen Wünschen zusammenstellen.

Der Faktor Geld: Mit wie viel Kapital können Sie Ihre Börsen-Herausforderung starten?

Wenn Sie am Ende jedes Quartals 10.000 Euro auf dem Konto oder einen Trade getätigt haben, sparen Sie sich die Depotgebühr, ansonsten bezahlen Sie die relativ kleine monatliche Grundgebühr von 2,95 Euro/Monat. Starten können Sie Ihre Börsen-Herausforderung aber egal mit welchem Betrag – eine Mindesteinlage ist beim S Broker nicht erforderlich.

Der Faktor Rendite: Wie hoch ist die gewünschte Rendite mit dem eigenen Aktiendepot?

Beim S Broker haben Sie selbst in der Hand, ob Sie mit Produkten handeln wollen, die mehr Renditen versprechen, aber auch ein höheres Verlustrisiko beinhaltet. Die Produktpalette bietet Ihnen da viele Möglichkeiten.

Der Faktor Risiko: Können riskante Produkte gehandelt werden?

Sie selbst haben sowohl Rendite als auch Risiko in der Hand, denn beim S Broker können alle erdenklichen Wertpapiere gehandelt werden und entsprechend können Sie Ihr Risiko minimieren, wenn Sie das möchten. Gleichzeitig haben Sie aber auch die Möglichkeit, die interessanten CFDs zu handeln.

Der Faktor Mensch: Wie wichtig ist mir die Möglichkeit des persönlichen Kontakts zu meinem Online-Broker?

Mit dem S Broker können Sie an jedem Wochentag telefonisch Kontakt aufnehmen, wenn Ihnen das wichtig ist. Einen Live-Chat oder gar ein Filialsystem gibt es aber nicht, auch wenn der S Broker mit verschiedenen Sparkassen zusammenarbeitet.

Fazit: Online Broker der Sparkassen mit Angebot für Schüler und Azubis

Als zentraler Online-Broker der Sparkassen-Finanzgruppe in Wiesbaden bietet die S Broker AG & Co. KG ihren Kunden eine breite Produktpalette, die unter anderem Aktien, Investmentfonds, CFDs, Zertifikate, Anleihen und Optionsscheine umfasst. Das Kreditinstitut ermöglicht den börslichen und außerbörslichen Direkthandel und stellt seinen Kunden verschiedene Trading Plattformen sowie die S Broker mobile App zur Verfügung. Darüber hinaus können Trader bei S Broker verschiedene Ordermöglichkeiten nutzen, so etwa Limitorder, One Cancelt he Other oder Trailing Stop Loss. Dank des umfassenden Weiterbildungsangebots eignet sich der Sparkassen Broker jedoch nicht nur für Fortgeschrittene und Profis, sondern ist auch ein zuverlässiger Partner für Einsteiger. Besonders hervorzuheben ist das StartDepot, mit dem Schüler, Auszubildende und Studenten kostengünstig in die Anlage von Wertpapieren einsteigen können. Zu dem umfassenden Angebot des Online-Brokers zählen außerdem der werktags gut erreichbare telefonische Kundenservice, ein Übungsdepot und attraktive Vieltrader-Rabatte.

JETZT BEIM BROKER ANMELDEN: www.sbroker.de

Ihre Erfahrungen und Meinungen zum S Broker

erfahrungen_schreibenHaben Sie schon Erfahrungen mit dem Angebot des Sparkassen Brokers S Broker gemacht? Teilen Sie diese und Ihre Meinung doch mit den Lesern von Depotvergleich.com und schreiben Sie uns noch heute!

Unsere Bewertung
Broker:
s-Broker
Bewertung:
4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.