ActivTrades – Jetzt Erfahrungen testen

ActivTrades Testergebnis ActivTrades ist ein Forex-Broker mit Stammsitz in London. Deshalb wird ActivTrades direkt von der britischen Financial Conduct Authority (FCA) reguliert. Hauptaugenmerk wurde bei diesem Broker auf den Forex-Handel gelegt, allerdings können auch zahlreiche CFDs gehandelt werden. Diese Finanzprodukte werden entweder über die allseits beliebte Tradingplattform MetaTrader 4 oder über den MetaTrader 5 getradet. Auch der mobile Handel ist hiermit möglich, und zwar sowohl für Android- als auch für iOS-Geräte. Dieser Broker zeichnet sich speziell durch seinen zuverlässigen Zugang zum Intraday-Handel als auch durch seine innovativen Handelsplattformen und den hervorragenden Support aus.

Detailinformationen
Sitz und RegulierungGebühren/Spread (am Beispiel DAX-CFD)Hebel (DAX-CFD)Handelsmodell (z.B. DMA-CFDs/Market Maker)Handelsplattform(en)Mobile Trading & AppsDemokontoBasiswerteMindesteinzahlungService und besondere Angebote
ActiveTrades
London (FCA-Regulierung)Spread ab 0,5 Punkten1:400No-Dealing-Desk-BrokerMetaTrader 4, MetaTrader 5MetaTrader 4 und MetaTrader 5 jeweils für iOS und AndroidDemokontoForex, Aktien, Anleihen, Indizes, Rohstoffe/Live-Chat, Rückrufservice, Schulungen
Activtrades Test

Inhaltsverzeichnis

  • ActivTrades im Test: Pro und Contra auf einen Blick
    • PRO
    • CON
  • Im Überblick: Das Trader-Konto von ActivTrades
  • Einlagensicherung bei ActivTrades
  • Die Konditionen von ActivTrades
    • Gebühren
    • Die Finanzprodukte
    • Die Tradingplattformen
    • Der MetaTrader 4
    • Der MetaTrader 5
    • Mobiles Handeln
    • Community Trading
  • Härtetest für ActiveTrades – Ist dieses Unternehmen für Sie der richtige Partner?
  • Ihre Erfahrungen und Meinungen zu ActivTrades

ActivTrades im Test: Pro und Contra auf einen Blick

PRO

  • 24-Stunden-Kundenservice
  • innovative Handelssoftware
  • verschiedene Kontentypen
  • Regulierung durch die FCA
  • Keine Mindesteinzahlung
  • niedriger Spread (bei Währungspaaren ab 0,5 Pips)

CON

  • direkter Handel von Aktien ist nicht möglich

ActivTrades überzeugt im Test besonders durch seinen äußerst kompetenten und flexiblen Kundenservice. Dieser ist börsentäglich 24 Stunden lang auf diversen Wegen erreichbar. Selbstverständlich kann man sich telefonisch beim Support melden sowie per Kontaktformular, Live-Chat oder E-Mail. Auch eine praktische Rückruffunktion ist eingerichtet und sogar der Kontakt über Skype ist möglich.

Die Handelssoftware, die von ActivTrades angeboten wird, ist innovativ und speziell der MetaTrader 4 sollte jedem erfolgreichen Händler ein Begriff sein. Wer bereit für Abwechslung ist, kann hier sogar den MetaTrader 5 zum Handeln nutzen und kommt somit in den Genuss einer topmodernen Handelssoftware. Diese ist allerdings vom gewählten Kontotyp abhängig. Die Händler, die sich für die klassische Variante entscheiden, werden zum Handeln den MetaTrader 4 benutzen, wer sich hingegen für die fortgeschrittene Variante entscheidet, wird auch mit der fortgeschrittenen Handelsplattform, nämlich dem MetaTrader 5 handeln.

Die Vorteile eines Kontos bei ActivTrades

Die Vorteile eines Kontos bei ActivTrades

Auch dieser Broker wird von der britischen Financial Conduct Authority (FCA) reguliert und verspricht aufgrund dessen seinen Kunden höchste Sicherheitsvorkehrungen, um ihr Kapital optimal zu schützen. Die Aktienhändler müssen hier leider eine kleine Enttäuschung hinnehmen, denn über ActivTrades ist kein direkter Handel mit Aktien möglich. Dafür bietet dieser Broker äußerst knappe Spreads, diese liegen beispielsweise beim EUR/USD bei etwa 0,5 Pips und beim German 30 bei einem Punkt.

Im Überblick: Das Trader-Konto von ActivTrades

  • Spreads: für die wichtigsten Finanzprodukte zwischen 0,5 und 3 Punkten
  • Kommissionen: keine, außer Aktien-CFDs (ab 8 € pro Transaktion)
  • Mögliche Zahlungsmethoden: Überweisung oder Kreditkarte
  • Hebel/Margin: Mindestmargin von 0,25, Maximaler Hebel 400:1
  • Kontoführungsgebühren: keine
  • Mindesteinzahlung: keine
  • Handelbare Finanzprodukte: Forex, Indizes & Anleihen, Rohstoffe, Aktien
  • Bildungsangebot: Einzeltraining, Seminare und Webinare
  • Tools: Glossar, Handbücher und Schulungsvideos
  • Community Trading: möglich

Activtrades Test

Einlagensicherung bei ActivTrades

EinlagensicherungAls Broker mit Stammsitz in Großbritannien wird ActivTrades selbstverständlich von der äußerst strengen FCA reguliert, was sich positiv auf die Sicherheit der Kundengelder auswirkt. Aufgrund dessen, dass man auch hierzulande über ActivTrades handeln kann, untersteht dieser Broker auch der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht. Darüber hinaus sind die Kundengelder sowohl vom Financial Services Compensation Scheme (FSCS) bis zu einer Höhe von 50.000 GBP geschützt als auch über eine freiwillige Einlagensicherung über Lloyds of London, diese reicht sogar bis zu 500.000 GBP pro Kunde.

Die Konditionen von ActivTrades

Gebühren

ChecklisteActivTrades bietet seinen Kunden äußerst annehmbare Gebühren. Beim Handeln über diesen Broker fallen dem Trader keine Kontoführungsgebühren an. Beginnt man schließlich mit dem Handeln, sind die weiteren Gebühren ebenfalls recht gering. Der Spread bewegt sich beim Traden der gängigsten Finanzprodukte zwischen 0,5 und 3 Punkten und darüber hinaus fallen keine Kommissionen an. Die einzige Ausnahme hierfür bildet der Handel mit Aktien-CFDs, hier beginnen die Kommissionen bei 8 € pro Transaktion. Der maximale Hebel beim Handel über ActivTrades steht bei 400:1, daraus ergibt sich, dass hier mit einer Mindestmargin von 0,25 gehandelt werden kann.

Die Stärken bei ActivTrades

Die Stärken bei ActivTrades

Die Finanzprodukte

Da ActivTrades seinen Schwerpunkt auf den Forex-Handel gelegt hat, weshalb man hier mehr als 45 Devisenpaare handeln kann. Zudem sind hier über 35 verschiedene Future-CFDs auf Anleihen, Indizes und Rohstoffe sowie über 100 Aktien-CFDs handelbar. Darunter befinden sich selbstverständlich die wichtigsten Handelsprodukte wie EUR/USD, Gold und der German 30.

Die Tradingplattformen

anfaengerDer Handel ist bei ActiveTrades sowohl über den beliebten MetaTrader 4 als auch über seinen Nachfolger, den MetaTrader 5 möglich. Die Tradingplattform selbst kann man sich hierbei allerdings nicht aussuchen, denn dies hängt vom gewählten Kontotyp ab.

Der MetaTrader 4

Der MetaTrader 4 überzeugt beim Handel über ActiveTrades durch unbegrenzte Charts und Echtzeitkurse sowie durch die Möglichkeit, mit Mini- und Mikrolots zu handeln. Handelsstatistiken sind in dieser Tradingplattform integriert und auch die Schlagzeilen aus den Wirtschaftsnachrichten werden dem Händler hier in Sekundenschnelle mitgeteilt. Das Handeln selbst ist zudem denkbar einfach, speziell aufgrund der Möglichkeit, Orders mit nur wenigen Klicks zu platzieren, um schnellstmögliches und effektives Trading sicherzustellen.

Activtrades Test

Der MetaTrader 5

Der Nachfolger der beliebten Tradingplattform MetaTrader 4 verfügt über dieselben Features, die auch sein Vorgänger dem Händler bieten konnte. Darüber hinaus ist es mit dem MetaTrader 5 möglich, noch schneller zu handeln – und zwar buchstäblich mit einem Klick. Hier werden zudem historische Daten und ein Backtesting der gewählten Strategie angeboten, darüber hinaus erhält der Trader hier nützliche Preiswarnungen und die Software bietet die Möglichkeit, Trailing-Stops zu platzieren.

Die MetaTrader5 Plattform bei ActivTrades

Die MetaTrader5 Plattform bei ActivTrades

Mobiles Handeln

Das Mobile Trading ist über beide Plattformen möglich. Diese Plattformen sind als Apps sowohl für Android- als auch für iOS-basierte Geräte verfügbar und speziell dafür optimiert worden. Dadurch hat der Händler seine Orders und sämtliche Börsenbewegungen ständig im Blick – ganz egal, wo er sich gerade aufhält.

Community Trading

VerbrauchertippsDas gemeinsame Traden ist im Laufe der Zeit immer beliebter geworden – und das nicht ohne Grund, denn es bietet viele Vorteile. Zum einen kann der Kunde von ActiveTrades dadurch automatisch die Trades der besten Händler kopieren sowie das Wissen der breiten Masse für sich nutzen und sich dadurch weiterbilden. Darüber hinaus lernt der Trader hierdurch selbst neue Handelsstrategien kennen und kann sein eigenes Wissen an Anfänger und Fortgeschrittene weitergeben. Das Community Trading ist auch über ActiveTrades möglich, sofern man seine Handelsplattform mit wenigen Klicks darauf optimiert.

 

Härtetest für ActiveTrades – Ist dieses Unternehmen für Sie der richtige Partner?

erfahrungen_schreibenDer Faktor Geld: Wie hoch ist die Mindesteinzahlung auf ActiveTrades?
Um über ActiveTrades handeln zu können, ist keine Mindesteinlage erforderlich.

Der Faktor Mensch: Kann ich bei Problemen persönliche Hilfe erwarten?
Sollten wider Erwarten Probleme mit diesem Broker auftauchen, ist der Kundenservice börsentäglich 24 Stunden lang für die Kunden von ActiveTrades verfügbar. Kontaktieren kann man den Kundenservice dann entweder telefonisch, per Mail, per Kontaktformular, Live-Chat, Rückruffunktion oder auch per Skype.

Der Faktor Sicherheit: Ist mein Geld hier sicher?
Aufgrund der Regulierung durch die FCA und die BaFin sowie durch die Einlagensicherung durch das FSCS und Lloyds of London bis zu einer Höhe von 500.000 GBP sind die Kundengelder bei ActiveTrades durchaus sicher.

Der Faktor Handel: Welche Finanzprodukte kann ich über ActivTrades handeln?
ActiveTrades versteht sich als Forex-Broker, weshalb der Kunde hier über 45 Währungspaare handeln kann. Allerdings ist auch der Handel mit Rohstoffen, Aktien, Indizes und Anleihen über CFDs möglich.

Der Faktor Nutzen: Welche Tools bietet ActivTrades seinen Kunden?
Das Angebot an Tools ist bei ActivTrades recht überschaubar, aber dafür sehr intensiv. Dieser Broker bietet seinen Kunden Einzeltrainings, Seminare und Webinare an. Zudem hat der Kunde hier Zugriff auf Schulungsvideos, Handbücher und ein Glossar.

Activtrades Test

Ihre Erfahrungen und Meinungen zu ActivTrades

Erfahrungen schreibenHatten Sie bisher die Möglichkeit, mit ActiveTrades Erfahrungen zu sammeln? Wenn ja, dann lassen Sie andere Händler an ihrer Meinung teilhaben und verfassen Sie Ihren Erfahrungsbericht auf depotvergleich.com!

Unsere Bewertung
Broker:
ActivTrades
Bewertung:
31star1star1stargraygray

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.