Bestes Girokonto für Singles – die wichtigsten Punkte für die Suche

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 06.05.2020


Das beste Girokonto für Singles sollte möglichst günstige Konditionen mitbringen und dabei überzeugen können, wenn es um die Angebote geht, die im Gesamtpaket mit enthalten sind. Abhängig von den eigenen Ansprüchen, die ein Kunde an sein Girokonto hat, gibt es einige Kriterien bei der Suche, die dabei helfen können, das passende Konto zu finden. Singles möchten bei ihrem Girokonto normalerweise recht flexibel sein. Auch kurze Liquiditätsengpässe sollen sich, beispielsweise mit einem Dispositionskredit, überbrücken lassen. Bei einem guten Girokonto für Singles wird auf eine Kontoführungsgebühr verzichtet. Liegt doch eine vor, sollten weitere Angebote in den Gebühren enthalten sein.

  • Flexible Konten mit mobilem Banking sind von Vorteil
  • Kontoführungsgebühren sollten gering sein
  • Zusätzliche Angebote, wie ein Dispositionskredit, können überzeugen
  • Kreditkarte mit fairen Konditionen
Jetzt direkt zu N26: www.n26.comInvestitionen bergen das Risiko von Verlusten

Bestes Girokonto für Singles bei der Filialbank oder Direktbank?

Bei einem Vergleich der besten Girokonten für Singles kommt schnell die Frage auf, ob dieses bei einer Direktbank oder einer Filialbank in Anspruch genommen werden soll. Bei den Filialbanken handelt es sich um Banken, die für ihre Kunden nicht nur über das Internet zu erreichen sind. Sie bieten, abhängig von der Bank, deutschlandweit verteilt Filialen, an die sich die Kunden wenden können. Dadurch ist ein Ansprechpartner vorhanden, wenn es zu Problemen kommt. Oft sind die Dienste der Filialbanken allerdings auch teurer. Die Kontoführungsgebühren sind dabei nur ein Beispiel.
Die Direktbanken sind eine weitere Anlaufstelle, auf die Singles zurückgreifen können. Die reinen Internetbanken konzentrieren sich darauf, ihre Kunden online anzusprechen. Dadurch soll ein möglichst umfangreiches Angebot zu günstigen Konditionen zur Verfügung gestellt werden. Kunden müssen jedoch beim Support Abstriche machen. Einen direkten Ansprechpartner gibt es meist nicht. Erreichbar sind Direktbanken vor allem schriftlich sowie telefonisch.
Bestes Girokonto für Singles
Welche Form der Banken besser passt, hängt davon ab, welche Erwartungen Singles an ihr Girokonto haben. Wer gerne Probleme schnell und direkt klärt und auf eine Bank setzt, die auch vor Ort Filialen zu bieten hat, der ist bei einer Filialbank besser aufgehoben. Flexible Kunden, die auch bereits sind, sich vor allem online mit den Mitarbeitern auszutauschen, sind auch mit einer Direktbank sehr gut bedient.

Gebühren und Kontoführung beim Girokonto für Singles

Besonders interessant bei einem Vergleich der Girokonten für Singles ist die Frage, welche Gebühren aufkommen. Dies bezieht sich nicht nur auf die Kontoführungsgebühren. Auch weitere Posten können anfallen, wenn man sich für ein Girokonto entscheidet. Dazu gehören:

  • Gebühren beim Abheben von Geld
  • Gebühren für Überweisungen
  • Gebühren für Kontoauszüge
  • Gebühren für Karten
  • Gebühren für den Einsatz im Ausland

Die Kontoführungsgebühren beinhalten in der Regel kostenfreie Überweisungen sowie Kontoauszüge über das Online-Banking. Bei einigen Konten wird auf die Kontoführungsgebühr verzichtet. Stattdessen ruft die Bank einen monatlichen Mindesteingang von Geld auf. Hierbei handelt es sich normalerweise um die Höhe von einem geringen Gehalt, wie 1.000 oder auch 1.200 Euro. Wer diesen Geldeingang nicht gewährleisten kann, der muss eine Kontoführungsgebühr zahlen.
Gebühren für Überweisungen fallen heute nur noch selten an, wer jedoch die Überweisung über eine Filiale eingibt oder sich für eine TAN-Liste entscheidet, der muss teilweise noch pro Überweisung eine Gebühr zahlen. Dies sollte in der Auflistung der Konditionen bei der Bank zu erkennen sein.
Geld abheben ist eine ganz besonders wichtige Thematik. Hier stellt sich die Frage, mit welchen Banken eine Kooperation besteht und wie viele Geldautomaten zur Verfügung stehen. Oft gibt es einen Verbund, in dem mehrere Banken aktiv sind. Dadurch haben die Kunden Zugriff auf besonders viele Geldautomaten. Interessant ist auch die Frage, ob Gebühren anfallen, wenn Geld bei Fremdbanken abgehoben wird.
Jetzt direkt zu N26: www.n26.comInvestitionen bergen das Risiko von Verlusten

Angebote für Kreditkarten in Bezug auf das Girokonto

Bei einem Girkonto für Singles kann auch die Frage aufkommen, inwieweit eine Kreditkarte zum Angebot gehört, wie hoch die Kosten sind und welcher Kreditrahmen angeboten wird. Eine kostenfreie Kreditkarte wird eher selten zur Verfügung gestellt. Stattdessen bieten die Banken die Möglichkeit, ab einer bestimmten Summe, die mit der Kreditkarte gezahlt wird, die Gebühren erstattet zu bekommen. Für die Bank ist wichtig, dass die Kunden die Kreditkarte möglichst häufig einsetzen. Dadurch bieten auch viele Banken ein Cashback-System an. Die Vorteile sind hier:

  • Rückzahlung von Guthaben nach dem Einkauf
  • Sammlung von Punkten
  • Einlösen für Prämien

Bei den Programmen ist darauf zu achten, welche Anbieter zum Programm gehören und für die Kunden die Möglichkeit zur Verfügung stellen, mit ihren Einkäufen Geld zu sparen.
Bestes Girokonto für Alleinstehende
Ebenfalls interessant in Bezug auf die Kreditkarte ist die Frage, um was für einen Anbieter es sich handelt und welche Konditionen für die Rückzahlung gelten. Bei den meisten Kreditkarten wird der Betrag einmal monatlich vom Referenzkonto eingezogen. Es gibt jedoch auch Varianten, bei denen die Verbindlichkeiten über mehrere Monate abgezahlt werden können. Hier fallen allerdings Zinsen an. Das ist zu berücksichtigen, wenn es um die Auswahl der Bank und des Girokontos geht.

Teilweise werden Partner-Kreditkarten angeboten. Allerdings sind diese oft auch mit zusätzlichen Kosten verbunden.

Dispositionskredit und Gebühren für die Nutzung

Bei einem klassischen Girokonto für Singles ist ein Dispositionskredit grundsätzlich möglich. Hier erfolgt natürlich erst einmal die Prüfung der Bonität des Kunden. Anhand dieser wird dann entschieden, ob ihm ein Dispositionskredit eingeräumt wird und wie hoch dieser ist. In einem Girokonto-Vergleich ist es allerdings wichtig zu schauen, wie hoch die Zinsen bei einer erlaubten Überziehung sind. Wichtig zu wissen ist, dass Zinsen bei einem Dispositionskredit variabel sind. Die Banken passen sie normalerweise an die aktuelle Marktlage an und können sie jederzeit nach oben oder auch nach unten setzen. Dadurch ist ein Vergleich hier immer nur eine Momentaufnahme. Für einen ersten Vergleich der Konten kann jedoch auch auf die Zinsen geschaut werden.
Die Unterschiede bei den einzelnen Anbietern sind teilweise deutlich zu erkennen. So gibt es Banken, bei denen die Zinsen für den Dispositionskredit im einstelligen Bereich liegen. Aber auch Anbieter mit Zinsen im zweistelligen Bereich sind vorhanden. Gleiches gilt für die Überziehungszinsen. Die geduldete Überziehung ist nicht mit einem Dispositionskredit zu verwechseln. Bei der geduldeten Überziehung sind die Zinsen noch deutlich höher. Daher kann sich auch an dieser Stelle ein Vergleich lohnen. Gerade dann, wenn die Entscheidung zwischen einigen Angeboten fallen soll, sind die Zinsen für den Dispositionskredit oft ausschlaggebend.
Jetzt direkt zu N26: www.n26.comInvestitionen bergen das Risiko von Verlusten

Angebote an mobilem Banking und Online-Banking beim Girokonto

Ein gutes Girokonto für Singles sollte sowohl ein übersichtliches Online-Banking als auch ein praktisches mobiles Banking mitbringen. Dabei sollten sowohl das Online-Banking als auch das mobile Banking einige Vorzüge mit sich bringen:

  1. Aspekte beim Online-Banking
    Das Online-Banking ist das Dashboard, über das die Kontoinhaber alle ihre Belange ausführen können. Sie erhalten hier einen Überblick über den aktuellen Finanzstatus. Dabei sehen sie, wie viel Geld noch auf dem Konto ist, was in der letzten Zeit abgezogen wurde und wie hoch der Dispositionskredit ist. Über das Online-Banking sollten Überweisungen schnell und einfach möglich sein. Eine gute Bank bietet verschiedene TAN-Verfahren an.
  2. Aspekte beim Mobile Banking
    Über eine sichere App ist es auch möglich, unterwegs einen Blick auf das Konto zu werfen. In der App lässt sich das Konto mit den persönlichen Zugangsdaten öffnen. Auch hier gibt es einen Überblick über die Kontobewegungen und es können Überweisungen ausgeführt werden. Teilweise ist es möglich, im Online-Banking einer Bank auch mehrere Konten zusammenzuführen und so die gesamten Finanzen im Überblick zu haben. Dies ist aber nicht bei jeder Bank der Fall.

Bestes Girokonto für Singles Erfahrungen
In einem guten Vergleich der verschiedenen Girokonten für Singles sollte daher auch ein Blick auf die Möglichkeiten geworfen werden, die durch das Online-Banking und das mobile Banking zur Verfügung gestellt werden.
Jetzt direkt zu N26: www.n26.comInvestitionen bergen das Risiko von Verlusten

Die Kontoeinrichtung – einfacher Prozess für die Kunden

Früher war die Einrichtung von einem Girokonto für Singles mit viel Aufwand verbunden. Heute geht es bereits deutlich schneller. Wer sich für eine Filialbank entscheidet, der muss meist nur mit seinen Unterlagen zur Bank gehen und kann dort direkt das Konto eröffnen. Anders sieht es aus, wenn das Konto bei einer Direktbank eröffnet werden soll. Hier sind mehrere Schritte notwendig:

  1. Kundendaten beim Antrag ausfüllen
    Um ein Konto zu eröffnen, muss online ein Antrag ausgefüllt werden. Abhängig von der Bank kann der Antrag unterschiedlich lang ausfallen. Normalerweise fragen die Banken die persönlichen Daten, wie Namen und Adresse, ab. Einige Anbieter möchten auch mehr darüber wissen, wo der Antragsteller beschäftigt ist. Grundsätzlich ist es als positiv zu werten, wenn bereits der Antrag umfangreich ist. So kommen anschließend nicht mehr so viele Fragen auf.
  2. Verfahren für die Identifikation
    Banken sind angehalten, die Identifikation der Kunden durchzuführen. Dafür gibt es verschiedene Verfahren, wenn ein Konto online eröffnet wird. Beim Verfahren des PostIdent müssen die Kunden mit den Unterlagen der Bank zu einer Filiale der Post gehen. Hier wird über den Ausweis geprüft, ob alle Angaben stimmen. Schneller geht es mit VideoIdent. Die Identifikation kann dann von zu Hause aus durchgeführt werden. Allerdings wird dies nicht durch alle Banken angeboten.
  3. Dauer der Zusendung aller Unterlagen
    Bei der Einschätzung eines Kontos für Singles ist interessant zu wissen, wie lange die Zusendung der notwendigen Unterlagen dauert. Viele Banken senden die Unterlagen innerhalb von wenigen Tagen zu.

Der Kundenservice der Bank

Wie bereits kurz erwähnt, hängen die Möglichkeiten für den Support davon ab, um was für eine Bank es sich handelt. Bei der Filialbank kann Kontakt zu den Mitarbeitern auch direkt über die Filiale aufgenommen werden. Bei den Direktbanken ist es nicht ganz so einfach, bei Problemen schnell eine Rückmeldung zu erhalten. Oft gibt es hier verschiedene Wege:

  • Hotline
  • Mail
  • Kontaktformular

Zu bedenken ist, dass die Anbieter an den Datenschutz gebunden sind. Anfragen zum Konto können daher nur beantwortet werden, wenn der Kunde seine Identität durch die Beantwortung von Sicherheitsfragen nachweisen kann. Bei der Hotline sind die Sprechzeiten für eine Bewertung relevant. Im Idealfall sind die Mitarbeiter über den Tag hinweg zu erreichen. So können auch Kunden, die schwierige Arbeitszeiten haben, die Mitarbeiter erreichen.
Der schriftliche Support wird über Mail oder auch über Kontaktformular durchgeführt. Oft bieten die Banken auch beide Möglichkeiten an. Kunden hinterlassen eine Mail oder auch eine Telefonnummer, damit die Mitarbeiter sich zurückmelden können. Bei einem guten Girokonto für Singles sollten schnelle Reaktionen auf schriftliche Anfragen kommen.
Neben der Schnelligkeit bei der Beantwortung der Fragen, ist es auch wichtig, dass kompetent und freundlich geholfen wird. Bei der Einschätzung des Supports helfen häufig die Erfahrungen von Kunden, die bereits mit den Mitarbeitern in Berührung gekommen sind. Kundenerfahrungen spielen eine wichtige Rolle bei einem Kontenvergleich.
Single Girokonto
Jetzt direkt zu N26: www.n26.comInvestitionen bergen das Risiko von Verlusten

Kundenerfahrungen und Testberichte zum Girokonto für Singles

Die Einschätzung von einem guten Girokonto für Singles basiert teilweise auch auf den Erfahrungen von anderen Kunden, die bei der Bank bereits ein Konto haben. Einschätzungen von Konditionen, Freundlichkeit und Umfang beim Girokonto sind dabei besonders interessant. Immer mehr Kunden nutzen die Möglichkeit und geben Einschätzungen zu einem Konto oder auch der Bank online ab. Sie bieten so potenziellen Kunden die Möglichkeit, sich einen Überblick zu verschaffen. Es handelt sich hierbei jedoch um subjektive Einschätzungen, die nicht den Ausschlag für eine Entscheidung geben sollten.
Stattdessen können Interessenten in einem Vergleich noch prüfen, ob es bereits Testberichte zur Bank oder zum Girokonto für Singles gibt. Umfangreiche Testberichte, bei denen die Bank von mehreren Seiten beleuchtet wird, geben einen Einblick in:

  • Sitz der Bank
  • Kontomodelle für Singles
  • Mögliche Gebühren
  • Kundenservice
  • Kreditkarten
  • Kredite

Gerade dann, wenn man nicht nur sein Konto bei der Bank führen, sondern vielleicht auch einen Kredit in Anspruch nehmen möchte, kann es von Vorteil sein, bereits vor der Kontoeröffnung zu schauen, wie die Kreditangebote aufgebaut sind und welche Konditionen durch die Bank angeboten werden. Gleiches gilt für Sparmöglichkeiten und vielleicht auch ein Depot, das bei der Bank eröffnet werden soll.

Fazit: Das beste Girokonto für Singles ist ein umfangreiches Gesamtpaket

Depot TestSingles, die auf der Suche nach einem guten Girokonto sind, haben oft besondere Ansprüche an ihr Konto. Bei möglichst geringen Gebühren sollte das Konto einen sehr guten Zugriff per Online-Banking bieten und mit einer Kreditkarte ausgestattet sein. Gerade dann, wenn eine Bank ein umfangreiches Gesamtpaket zur Verfügung stellt, kann sie mit ihrem Angebot normalerweise überzeugen. Dazu gehören jedoch nicht nur geringe Gebühren und mobiles Banking. Interessant für Kunden ist auch die Frage, wieder Support zu erreichen ist und welche Möglichkeiten geboten werden, wenn es um Kredite oder Sparprodukte geht. Bietet die Bank beispielsweise ein Cashback-Programm, kann dies für Kunden dann von Interesse sein, wenn sie viel mit der Karte zahlen. Flexibilität bei dem Angebot für Kunden ist ein Pluspunkt bei einem Girokonto für Singles.