Freetrade Aktion bei Cortal-Consors BNP Paribas

Consorsbank BonusNoch bis Monatsende (31. Oktober 2014) können bei Cortal-Consors BNP Paribas alle Produkte des Emittenten ING Markets kostenlos gehandelt werden. Lassen Sie den Emittenten für sich die Ordergebühr bei Cortal-Consors BNP Paribas zahlen!

 

 

 

 

Inhaltsverzeichnis

  • Die Details der Cortal Consors Freetrade-Aktion:
  • Drei Freebuy-Aktionen bei Cortal-Consors BNP Paribas
  • Hier die Details der entsprechenden Freebuy-Aktion Nummer 1 (DZ Bank):
  • Hier die Details der entsprechenden Freebuy-Aktion Nummer 2 (Ophirum ETP GmbH):
    • Betroffen sind genau 4 Produkte:
  • Hier die Details der entsprechenden Freebuy-Aktion Nummer 3 (Vontobel):
    • Michael Vaupel

Die Details der Cortal Consors Freetrade-Aktion:

  1. Der Aktionszeitraum: 15. September 2014 bis 31. Oktober 2014
  2. Das Mindestorder-Volumen liegt bei 1.000 Euro
  3. Betroffen sind alle Produkte von ING Markets
  4. Dies gilt ausschließlich für Online-Orders
  5. Es gilt zudem nur für den Direkthandel (Handelsplatz = außerbörslich)

Wenn diese Kriterien erfüllt sind, werden entsprechende Kauf – oder Verkaufsorders kostenlos ausgeführt.

ING Markets bietet eine Vielzahl von Produkten in den Bereichen Aktien, Anleihen, Indizes, Rohstoffe und Währungen. Einen entsprechenden Überblick über die Produktpalette, welche ING Markets bietet, finden Sie unter diesem Link.

Freetrade Aktion bei Cortal-Consors BNP Paribas

Quelle: ING Markets

Drei Freebuy-Aktionen bei Cortal-Consors BNP Paribas

Zudem bietet Cortal-Consors BNP Paribas ebenfalls bis Ende Oktober einige Freebuy-Aktionen. Während bei der Freetrade-Aktion sowohl Kauf- als auch Verkaufsorders kostenlos ausgeführt werden, sofern die Bedingungen erfüllt sind, gilt dies bei „Freebuy“-Aktionen nur für Kauforders.

zum Anbieter Consorsbank

Hier die Details der entsprechenden Freebuy-Aktion Nummer 1 (DZ Bank):

  1. Der Aktionszeitraum begann bereits am 1. April 2014, Ende ist der 31. Oktober 2014
  2. Das Mindestorder-Volumen liegt bei 1.000 Euro

Betroffen sind Produkte des Emittenten DZ Bank, in dem Fall aber nicht alle Scheine, sondern lediglich diese Produkte des Emittenten:

  • Optionsscheine auf Währungen
  • Discount-Optionsscheine auf Währungen
  • Turbo-Optionsscheine auf Währungen

Auch hier gilt dies ausschließlich für Online-Orders, und ausschließlich für den Direkthandel (Handelsplatz = außerbörslich).

Wenn die Kriterien erfüllt sind, ist eine Kauforder kostenfrei. Bei Verkaufsorders greift hingegen das Preis- und Leistungsverzeichnis von Cortal-Consors BNP Paribas.

Hier die Details der entsprechenden Freebuy-Aktion Nummer 2 (Ophirum ETP GmbH):

  1. Der Aktionszeitraum begann am 1. August 2014, Ende ist der 31. Dezember 2014
  2. Das Mindestorder-Volumen liegt in diesem Fall bei 2.000 Euro

Betroffen sind genau 4 Produkte:

  • WKN: A11QDW – ETP Gold
  • WKN: A11QDX – ETP Silber
  • WKN: A11QDY – ETP Platin
  • WKN: A11QDZ – ETP Palladium

Auch hier gilt dies ausschließlich für Online-Orders, und ausschließlich für den Direkthandel (Handelsplatz = außerbörslich).

Wenn die Kriterien erfüllt sind, ist eine Kauforder kostenfrei. Bei Verkaufsorders greift hingegen das Preis- und Leistungsverzeichnis von Cortal-Consors BNP Paribas.

Hier die Details der entsprechenden Freebuy-Aktion Nummer 3 (Vontobel):

  1. Der Aktionszeitraum begann am 1. Sepember 2014, Ende ist der 31. Oktober 2014
  2. Das Mindestorder-Volumen liegt hier bei 2.500 Euro

Betroffen sind alle Produkte des Emittenten Vontobel.

Auch hier gilt dies ausschließlich für Online-Orders, und ausschließlich für den Direkthandel (Handelsplatz = außerbörslich).

Wenn die Kriterien erfüllt sind, ist eine Kauforder kostenfrei. Bei Verkaufsorders greift hingegen das Preis- und Leistungsverzeichnis von Cortal-Consors BNP Paribas.

zum Anbieter Consorsbank

Wir recherchieren nach bestem Wissen und Gewissen, übernehmen aber keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.


Michael Vaupel

Michael Vaupel

Michael Vaupel ist diplomierter Volkswirt, Historiker (M.A.) und Vollblut-Börsianer. Er verfügt über Erfahrung als Leitender Redakteur und Analyst diverser Börsenbriefe (Emerging Markets, Nebenwerte, Derivate, Rohstoffe) und legt Wert auf ethisch korrektes Investieren.
Michael Vaupel

Letzte Artikel von Michael Vaupel (Alle anzeigen)

Author: Michael Vaupel

Michael Vaupel ist diplomierter Volkswirt, Historiker (M.A.) und Vollblut-Börsianer. Er verfügt über Erfahrung als Leitender Redakteur und Analyst diverser Börsenbriefe (Emerging Markets, Nebenwerte, Derivate, Rohstoffe) und legt Wert auf ethisch korrektes Investieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.