Exporo Bonus 2018 – wechselnde Aktionen für Anleger

Exporo: Die Kita AlstadenErfreulicherweise gibt es für die Anleger nicht nur einen Exporo Bonus, sondern immer wieder wechselnde Angebote. Verfügbar sind monatliche oder saisonale Boni, welche beispielsweise mit oder ohne Exporo Gutschein Code zur Verfügung gestellt werden. Die Erfahrungen zeigen, dass die Beträge beim Bonus zwischen 50 Euro und 200 Euro variieren können – Überraschungen und höhere Auszahlungen sind nicht unwahrscheinlich. Wir zeigen, wie Kunden einen Exporo Gutschein oder einen Bonus mit Code für ihre Kapitalerhöhung nutzen können.

  • Exporo Bonus vor allem für neue Kunden
  • Bonushöhe und Bonuskonditionen können variieren
  • Provisionszahlungen für geworbene Kunden möglich
  • Nicht immer ist Gutschein Code erforderlich

Jetzt beim Anbieter anmelden: www.exporo.de

Inhaltsverzeichnis

  • Exporo Bonus – mit 100 Euro in den Herbst
    • Exporo Gutschein Code bringt 100 Euro
    • Exporo Bonus: Zeitliche Limitierung beachten
    • Exporo Gutschein meist nicht mit anderen Angeboten kombinierbar
  • So erhalten neue Kunden den Exporo Gutschein
    • Projekt auswählen
    • Investition tätigen und Exporo Bonus nutzen
  • Provisionen mit Exporo verdienen
    • Vom Partnerprogramm partizipieren
  • Der Investitionsprozess – wie kann ich den Bonus nutzen?
    • Aktiv investieren
    • In was investieren die Kunden?
  • Wer bestimmt die Konditionen für mein Investment?
    • Was geschieht mit dem Investment?
    • Das Projekt erhielt nicht genügend Kapital – was sind die Folgen für mich?
  • Exporo – was steckt dahinter?
    • Crowdinvesting – was ist das?
    • Kosten bei Exporo
  • Fragen zum Bonus? – Der Support hilft weiter
    • FAQ-Bereich klärt viele Fragen im Vorfeld
    • Exporo vor Ort treffen
  • Fazit: Exporo Bonus kann wechseln

Exporo Bonus – mit 100 Euro in den Herbst

Die Erfahrungen zeigen, dass der Betrag beim Exporo Gutschein für zusätzliches Guthaben variieren kann. Immer wieder gibt es wechselnde Angebote, mit denen die Immobilien-Crowdfunding-Plattform mit Sitz in Hamburg ihre Kunden überrascht. Seit der Gründung 2014 gibt es wechselnde Angebote für die Kunden. Oft sind es 50 Euro als Gutschein, mal 100 Euro oder mehr. Was auffällt: Die Boni werden immer wieder neu zusammengestellt, sodass die Kunden von vielen Zusatzzahlungen profitieren können. Das Angebot richtet sich nicht immer nur an neue Anleger, sondern kommt auch treuen Kunden zugute.

Exporo Gutschein Code bringt 100 Euro

Exemplarisch für die vielen Bonusangebote mit Aktionscode haben wir uns eine der beliebtesten Bonusvarianten herausgesucht: Es gibt einen Bonus von 100 Euro als Gutschein, wenn sich ein Teilnehmer neu registriert. Ein Exporo Gutschein Code ist dafür nicht erforderlich. Für andere Boni müssen die Kunden einen Aktionscode eintragen, der beispielsweise „2018YB50“ oder ähnlich lauten kann. Der Code für den Exporo Bonus wird individuell zusammengestellt und mit einem bestimmten Betrag versehen. Allerdings ist er nicht immer erforderlich, wie unsere Erfahrungen im Test zeigen. Häufig kommen die Kunden ohne Code aus, wenn sie die Teilnahmebedingungen für den Exporo Gutschein erfüllen.

Investitionsobjekt

Investitionsobjekt

Teilnahmebedingungen für Gutschein & Bonus

Die Bedingungen für den Bonus variieren. Es kommt darauf an, ob der Bonus für neue Kunden oder Bestandskunden gewährt wird. Schauen wir uns an, wie die Teilnahmebedingungen im konkreten Fall aussehen können und nutzen dafür das Bonusangebot von 100 Euro bei der Herbstaktion.

Exporo Bonus: Zeitliche Limitierung beachten

Der Exporo Bonus kann an eine zeitliche Limitierung gebunden sein. Den Herbstbonus gibt es bis zum 15. Oktober 2018. Allerdings wird der Gutschein nur neuen Kunden zur Verfügung gestellt. Wie die Erfahrungen zeigen, ist ein Exporo Gutschein Code dafür nicht notwendig. Der Bonus wird automatisch gutgeschrieben, wenn die Bedingungen erfüllt sind. Kunden müssen nach der Registrierung mindestens 1.000 Euro in Anleihen investieren und erhalten als Dankeschön einen Bonus von 100 Euro. Dabei handelt es sich jedoch um ein einmaliges Angebot.

Jetzt beim Anbieter anmelden: www.exporo.de

Exporo Gutschein meist nicht mit anderen Angeboten kombinierbar

Zu den Bedingungen des Bonus gehört meist die fehlende Kombinierbarkeit. Das bedeutet: Wenn Anleger einen Exporo Bonus nutzen, können sie diesen nicht mit anderen Aktionen oder einem anderen Exporo Gutschein Code gemeinsam einlösen. Diese Konditionen sind bei vielen anderen Plattformen ähnlich, sodass diese Handhabung nicht auf unseriöse Teilnahmebedingungen hinweist. Wer nähere Informationen zu aktuellen Bonusangeboten benötigt, findet diese transparent in den Teilnahmebedingungen. Meist ist direkt auf der Website ersichtlich, ob und in welcher Höhe gegenwärtig ein Exporo Bonus angeboten wird.

So erhalten neue Kunden den Exporo Gutschein

Neukunden erhalten erfahrungsgemäß besonders viele Bonusangebote. Doch wie bekommen die Anleger den Exporo Bonus? Die Auszahlung des Bonus hängt im Detail vom jeweiligen Angebot ab. Wer als Neukunde überhaupt Anspruch auf einen Exporo Gutschein haben möchte, muss sich zunächst registrieren. Dafür sind folgende Schritte erforderlich:

  • Profil anlegen
  • Projekt auswählen
  • Investieren

Um ein Profil auf der Plattform anzulegen, reicht die Online-Registrierung aus. Sie ist kostenlos und im ersten Schritt mit der E-Mail-Adresse möglich. Im weiteren Anmeldeprozess werden dann personenbezogene Daten abgefragt. Um zunächst einen Einblick in die einzelnen Projekte zu erlangen, müssen sich die Trader registrieren. Da nicht alle Anleger nach der genauen Projektvorstellung investieren möchten, ist die Registrierung für ein Profil unkompliziert gehalten. Erst wenn Anleger wirklich mit ihrem Kapital investieren möchten, werden weitere Daten abgefragt.

Immobilieninvestment bei Exporo

Immobilieninvestment bei Exporo

Projekt auswählen

Nach der Profileröffnung können sich die Anleger über die angebotenen Projekte informieren. Auf der Plattform stehen regelmäßig neue und spannende Projekte für ein Investment zur Auswahl. Dabei handelt es sich nicht immer um Anleihen; es ist auch das direkte Investment in Immobilien möglich. Haben sich die Anleger für ein Projekt entschieden, kann es an die Investition gehen.

Investition tätigen und Exporo Bonus nutzen

Nach der Projektauswahl investieren die Anleger. Starten können sie bereits ab 500 Euro. Ob der Exporo Bonus dafür schon genutzt werden kann, hängt von den individuellen Bedingungen ab.

Provisionen mit Exporo verdienen

Es gibt eine Alternative zum Exporo Gutschein. Das Partnerprogramm der Plattform bietet Privatanlegern die Möglichkeit, ebenfalls mit Immobilienprojekten Geld zu verdienen. Dies hat jedoch nichts mit dem Exporo Bonus zu tun, sondern ist ein gänzlich anderes Aktionsangebot. Die Interessenten binden einfach das Exporo Werbemittel auf ihrer Website, dem Blog oder den sozialen Medien mit ein. Wahlweise können die Teilnehmer vom Partnerprogramm auch E-Mails mit dem entsprechenden Link zur Website versenden. Klicken User auf den Link und gelangen so auf die Website von Exporo, haben die Teilnehmer des Partnerprogrammes den ersten Schritt getan.

Vom Partnerprogramm partizipieren

Registrieren sich die Interessenten auf der Plattform von Exporo und investieren in ein Projekt, gibt es eine Provision. Diese ist abhängig vom Investitionsbetrag. Es gibt zudem eine Provisionsgutschrift, wenn sich die Kunden über den Link registrieren. Wer sich beispielsweise zunächst über die Projekte informieren möchte, muss sich bei Exporo anmelden. Allein mit dieser Aktivität verdienen die Teilnehmer des Partnerprogrammes schon eine erste Provision. Für alle Kunden, die keinen Exporo Bonus nutzen möchten oder können, ist dies eine interessante Alternative, um an den Exporo Angeboten zu partizipieren. Ein Limit für die geworbenen Kunden gibt es beim Partnerprogramm nicht.

Jetzt beim Anbieter anmelden: www.exporo.de

Der Investitionsprozess – wie kann ich den Bonus nutzen?

Wer auf der Plattform investieren möchte, muss sich registrieren. Grundsätzlich können das alle Anleger, die volljährig und unbeschränkt geschäftsfähig sind. Nötig ist dafür lediglich ein Betrag von 500 Euro. Das Investment findet völlig elektronisch über Exporo statt.

Aktiv investieren

Der Ablauf ist denkbar einfach und dauert meist nur wenige Minuten. Die Investoren klicken einfach auf das gewünschte Projekt und nutzen den Button „Jetzt investieren“. Im Anschluss öffnet sich ein kleines Fenster, in dem über mehrere Schritte die relevanten Daten abgefragt werden, darunter die persönlichen Angaben und die Investitionssumme. Nachdem alle Angaben getätigt wurden, erhalten die Investoren im letzten Schritt Risikohinweise, Dokumente sowie die Verträge. Diese müssen gelesen und bestätigt werden, um den gesamten Investitionsprozess abzuschließen. Wurden die Informationen erfolgreich verarbeitet, erhalten die Anleger als Bestätigung eine E-Mail mit dem Vertrag. Der Postversand der Dokumente ist nicht erforderlich. Der zu zahlende Investitionsbetrag kann über Lastschrift eingezogen oder manuell überwiesen werden.

In was investieren die Kunden?

Wer sich für die Projektfinanzierung entscheidet, gewährt der Projektgesellschaft ein zweckgebundenes Nachrangdarlehen. Dadurch wird eine Vertragsbeziehung eingegangen und es entstehen Forderungen an den Projektträger/die Projektgesellschaft. Investoren haben Anspruch auf eine festgesetzte jährliche Verzinsung für eine bestimmte Laufzeit. Wie die einzelnen Details der Vertragsbeziehung aussehen, können die Investoren bei den einzelnen Projekten nach ihrer Registrierung einsehen.

Wer bestimmt die Konditionen für mein Investment?

Die Konditionen vom Exporo Gutschein werden durch die Plattform selbst definiert. Wer mit den Bedingungen einverstanden ist, kann den Bonus beanspruchen. Über die Konditionen (beispielsweise Zinsen) des Investments entscheidet der Darlehensnehmer. Die Projektträger bestimmen die Konditionen des Beteiligungsangebotes und stellen diese transparent zur Verfügung. Dabei werden die aktuelle Marktsituation, die Projektsituation und die Kapitalstruktur berücksichtigt. Die Zinsen sind ebenfalls variabel. Wer auf hohe Zinsen setzt, sollte vor allem nach Projekten mit vorrangigem Fremdkapital und wenig nachrangigem Eigenkapital achten.

Was geschieht mit dem Investment?

Die Investition kommt zu 100 Prozent dem Projekt zugute. Die Verwaltung findet durch die Secupay AG mit Sitzimpulses bei Dresden statt. Das Unternehmen zeichnet sich als Zahlungsdienstleister für die Kapitaltransaktionen verantwortlich und überweist die Investments der Anleger an den Treuhänder an, die Elbetreuhand Martius Steuerberatungsgesellschaft mbH mit Sitz in Hamburg. Diese wiederum transferiert die Einlagen an den Projektträger, sobald die für die Auszahlung vertraglich vereinbarten Bedingungen realisiert wurden. Die Rückzahlung der Gelder erfolgt nach dem gleichen Prinzip.

Vom TÜV Saarland zertifiziert

Vom TÜV Saarland zertifiziert

Das Projekt erhielt nicht genügend Kapital – was sind die Folgen für mich?

Es kann passieren, dass ein Immobilienprojekt nicht genügend Investoren findet. Wahlweise kann dann der Investitionszeitraum verlängert werden, wenn der Projektträger zustimmt. Weiterhin kann die Projektgesellschaft auch zustimmen, weniger Kapital anzunehmen und das Defizit durch alternative Finanzierungsquellen auszugleichen. Exporo bietet eine weitere Möglichkeit: die Plattform verfügt über ein großzügiges Netzwerk verschiedener Großinvestoren, die die Lücke bis zum Fundingziel schließen können.

Exporo – was steckt dahinter?

Viele Anleger kennen bislang nur das Investment an der Börse oder das Sparen über ihre Bank. Doch diese innovative Plattform geht ganz neue Wege und ermöglicht es Anlegern, bereits ab 500 Euro in Immobilienprojekte zu investieren. Der Schüssel liegt im Crowdinvesting. Damit haben Kleinanleger die Möglichkeit, auf einem Markt zu investieren, den bislang vor allem Großanleger nutzten.

Crowdinvesting – was ist das?

Der Begriff besteht aus den zwei Wörtern „Crowd“ (Masse) und „Investing“ (investieren). Die Investoren schließen sich online zusammen und realisieren mit ihren Investitionen ein gemeinsames Projekt. Damit erzielen sie individuelle Renditen, die sich nach ihrem Investitionsanteil richten. Durch diesen Zusammenschluss einzelner Investoren können auch Anleger mit geringeren Summen am Großprojekt partizipieren. Vor allem Immobilieninvestments waren bislang nur mit höheren Kapitalanlagen möglich.

Kosten bei Exporo

Anleger kennen es vielleicht bereits von anderen Finanzinstrumenten: Wer investieren möchte, muss häufig mit Handelskosten oder anderen Gebühren rechnen. Doch hier geht Exporo ebenfalls andere Wege. Die Kunden erhalten sogar häufig einen Exporo Bonus, wenn sie sich neu registrieren. Die Anmeldungen und Investments sind komplett kostenfrei für die Anleger. Doch die Investitionsbeiträge sind zweckgebunden, sie werden zu 100 Prozent für das ausgewählte Immobilienprojekt zur Verfügung gestellt. Exporo finanziert sich über eine Vergütung, die vom jeweiligen Projektentwickler gezahlt wird.

Fragen zum Bonus? – Der Support hilft weiter

Wer Fragen zum Exporo Gutschein Code, zum Bonus oder zu anderen Konditionen bei Exporo hat, kann sich an den Kundensupport wenden. Dieser ist jedoch zeitlich nur eingeschränkt erreichbar: von Montag bis Freitag zwischen 9:00 Uhr und 20:00 Uhr. Dafür steht eine Service-Hotline zur Verfügung, die mit deutschsprachigen Kundensupport-Mitarbeitern besetzt ist.

Jetzt beim Anbieter anmelden: www.exporo.de

FAQ-Bereich klärt viele Fragen im Vorfeld

Exporo weiß, dass das Immobilieninvestment für viele Anleger noch Neuland ist. Deshalb werden auf der gesamten Website zahlreiche Informationen zu den Projekten, den Anlagemöglichkeiten und den Investments bereitgestellt. Ergänzt werden diese Informationen durch einen FAQ-Bereich, in dem noch einmal wesentliche Themen behandelt werden. Die Investoren erfahren beispielsweise, welches Risiko sie mit ihrer Anlage eingehen und wer das Kapital eigentlich verwaltet. Transparenz schafft Klarheit und hilft, Missverständnisse aufzuklären bzw. ihnen vorzubeugen. Nach diesem Credo agiert Exporo als renommierte Handelsplattform seit 2014.

Exporo vor Ort treffen

Interessenten, die die Experten von Exporo einmal hautnah erleben möchten, finden dafür ebenfalls zahlreiche Möglichkeiten. So ist das Unternehmen auf zahlreichen Messen vertreten. Hier besteht die Möglichkeit, die Mitarbeiter direkt vor Ort anzusprechen und zu spezifischen Themen zu befragen. Wann und wo die Exporo Experten anzutreffen sind, können die Investoren in der Rubrik „Über uns“ unter dem Menüpunkt „treffen Sie Exporo“ nachlesen.

Fazit: Exporo Bonus kann wechseln

Depot TestWer einen Exporo Gutschein nutzen möchte, muss sich in der Regel neu auf der Plattform registrieren. Doch erfahrungsgemäß stehen teilweise auch für treue Kunden Boni bereit. Das Angebot variiert und wird immer wieder neu und attraktiv angepasst. So gibt es spezielle Boni für bestimmte Veranstaltungen (beispielsweise Weltmeisterschaft) oder saisonale Angebote. So unterschiedlich wie die Bonuskonditionen können die Summen sein. Es gibt den Gutschein etwa mit 50 Euro, 100 Euro oder sogar noch mehr. Deshalb kann es sich für Kunden immer wieder lohnen, die Augen nach einem passenden Exporo Gutschein Code offen zu halten. Wer möchte, kann zusätzlich zum Bonus von einer Provisionszahlung profitieren. Dafür müssen die Teilnehmer des Partnerprogrammes einfach neue Interessenten werben (beispielsweise über die eigene Website oder Profile in sozialen Netzwerken), die sich dann bei Exporo registrieren. Dafür gibt es eine Provisionszahlung. Investieren die neuen Kunden, erhalten die werbenden Anleger weitere Zahlungen.

Jetzt beim Anbieter anmelden: www.exporo.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.