IQ Option im Test – Forex, CFDs und binäre Optionen über ein Konto handeln

IQ Option Testergebnis IQ Option wurde 2013 gegründet und ist mittlerweile einer der größten und beliebtesten Broker für binäre Optionen. Nun hat der Broker sein Angebot erweitert und bietet den Kunden auch den Forex-Handel mit insgesamt 188 Währungspaaren an. Das Unternehmen wird von Zypern aus betrieben und nach den strengen EU-Richtlinien reguliert. Bei der deutschen BaFin ist der Broker ebenfalls registriert.

Interessierte Trader können den Broker über ein Demokonto kennenlernen, welches auch ohne vollständige Registrierung eröffnet werden kann.

Mehrere Auszeichnungen und Presseberichte zeigen, dass IQ Option ein hochwertiges Angebot und gute Serviceleistungen offeriert. Im Folgenden möchten wir Ihnen von unseren IQ Option Erfahrungen beim Forex-Handel berichten und stellen den Broker ausführlich vor.

Detailinformationen
Sitz und RegulierungGebühren/Spread HebelHandelsmodell (z.B. DMA-CFDs/Market Maker)Handelsplattform(en)Mobile Trading & AppsDemokontoBasiswerteMindesteinzahlungService und besondere Angebote
IQ Option
CySEC, Zypernfeste Spreads ab 2,0 Pips1:300Market MakerBrokereigene Plattform für alle HandelsprodukteApps für Android und iOSJa, ohne zeitliche BegrenzungForex, CFDs und binäre Optionen10 Euro24/7 Kundenservice auf Deutsch, Live-Chat, Telefon-Hotline, Videos und Trading-Tipps, Blog
Jetzt beim Broker anmelden: www.iqoption.com

Inhaltsverzeichnis

  • IQ Option im Test: Pro und Contra auf einen Blick
    • PRO
    • CON
  • Im Überblick: Das Angebot von IQ Option
  • Das ist IQ Option: Der Broker im Porträt
  • Regulierung und Einlagensicherung bei IQ Option
  • Die Konditionen: Unser IQ Option Erfahrungsbericht aus der Praxis
  • Trading über die innovative Handelsplattform von IQ Option
  • Einfache und schnelle Kontoeröffnung
  • Das Bildungsangebot des Brokers
  • Ein- und Auszahlungen: Unsere IQ Option Erfahrungen
  • IQ Option Testberichte aus Presse und Internet
  • Härtetest für IQ Option – ist dieser Broker für Sie der richtige Partner?
  • Unser Fazit aus dem IQ Option Testbericht
  • Ihre Erfahrungen und Meinungen zu IQ Option

IQ Option im Test: Pro und Contra auf einen Blick

PRO

  • Einführung über Video-Tutorials
  • Mindesteinlage beträgt nur 10 Euro
  • 188 Währungspaare zur Auswahl
  • Handel mit Forex, CFDs und binären Optionen über eine Plattform
  • Demokonto ohne Beschränkungen verfügbar
  • 24/7 Kundenservice in deutscher Sprache

CON

  • Market Maker
  • MetaTrader 4 nicht verfügbar

IQ Option bietet in seinem Schulungsbereich mehrere Tutorials, mit denen sich die Bedienung der Handelsplattform erlernen lässt. Die Nutzer können sich hier außerdem mit den Grundlagen des Währungshandels vertraut machen und sich über verschiedene Indikatoren und Analysemethoden informieren.

Der Broker ist ebenso für Kleinanleger gut geeignet, denn die Mindesteinlage ist mit 10 Euro niedrig angesetzt. Das Trading erfolgt über die eigene Plattform des Brokers, über welche auch die anderen angebotenen Finanzprodukte gehandelt werden können.

Durch den übersichtlichen Aufbau von Plattform und Website finden sich neue Kunden rasch zurecht. Sollten dennoch Fragen offen bleiben, so ist der Kundenservice von IQ Option rund um die Uhr in deutscher Sprache erreichbar.

IQ Option Forex Erfahrungen von Depotvergleich.com

IQ Option bietet neben den Binären Optionen auch den Handel mit Devisen und CFDs an

Im Überblick: Das Angebot von IQ Option

  • Sitz und Regulierung: CySEC, Zypern
  • Gebühren/ Spread: feste Spreads ab 2,0 Pips
  • Hebel: 1:300
  • Handelsmodell: Market Maker
  • Handelsplattform: Brokereigene Plattform für alle Handelsprodukte
  • Mobile Trading & Apps: Apps für Android und iOS
  • Demokonto: Ja, ohne zeitliche Begrenzung
  • Basiswerte: Forex, CFDs und binäre Optionen
  • Mindesteinzahlung: 10 Euro
  • Service und besondere Angebote: 24/7 Kundenservice auf Deutsch, Live-Chat, Telefon-Hotline, Videos und Trading-Tipps, Blog

Das ist IQ Option: Der Broker im Porträt

IQ Option wurde im Jahr 2013 gegründet und konnte seither ein beachtliches Wachstum verzeichnen. Mittlerweile zählt das Unternehmen zu den weltweit größten Online-Brokern und bietet seine Dienstleistungen in 178 Ländern weltweit an. Über 14 Millionen Kunden sind heute bei IQ Option registriert, was mit Sicherheit nicht nur den guten Konditionen, sondern außerdem dem kundenorientierten Serviceangebot des Brokers zu verdanken ist: Die Mitarbeiter im Kundendienst sind rund um die Uhr erreichbar und der Support kann in vielen Sprachen, unter anderem auch auf Deutsch, kontaktiert werden.

IQ Option startete ursprünglich als Broker für binäre Optionen, weitet sein Angebot nun aber auch auf andere Bereiche aus, sodass jetzt auch Forex- und CFD-Trader von guten Konditionen und kundenfreundlichen Zusatzleistungen profitieren können.

Jetzt beim Broker anmelden: www.iqoption.com

Regulierung und Einlagensicherung bei IQ Option

IQ Option wird von der Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC) reguliert. Dadurch ist das Unternehmen an EU-Gesetze gebunden und muss sich an strenge Sicherheitsauflagen halten, welche dem Schutz der Trader dienen sollen. Die Einlagen der Kunden werden auf getrennten Konten verwaltet und können nicht für eigene Zwecke des Brokers Verwendung finden, sondern dienen ausschließlich der Finanzierung der Trades des Kontoinhabers. Somit fallen die Gelder auch bei einer Insolvenz des Brokers nicht den Gläubigern zu, sondern können an die Kunden ausgezahlt werden. Überdies schützt eine Einlagensicherung von 20.000 Euro pro Kunde über den zypriotischen Fonds ICF das Vermögen der Trader.

Die Einhaltung der Bestimmungen wird von der zypriotischen Regulierungsbehörde regelmäßig überprüft, die bei Unregelmäßigkeiten entsprechend einschreiten würde, um die Kunden und ihr Vermögen zu schützen.

Die Konditionen: Unser IQ Option Erfahrungsbericht aus der Praxis

Handelskonto bei IQ Option: Die Kontoeröffnung ist bereits ab einer Mindesteinlage von 10 Euro möglich. Alle bei IQ Option angebotenen Finanzprodukte können über dasselbe Konto gehandelt werden. Folglich müssen sich die Forex-Trader nicht zwangsläufig auf den Währungshandel beschränken, sondern können auf Wunsch auch mit CFDs oder binären Optionen handeln.
Für die Kontoeröffnung und Kontoführung fallen keine Gebühren an, die Handelsgebühren werden in Form von festen Spreads erhoben, zusätzliche Kommissionen werden nicht berechnet.

Forex-Handel: Die Kunden können mit 188 Währungspaaren handeln, womit nicht nur die üblichen Majors abgedeckt sind, sondern zudem viele Minors und Exoten zur Verfügung stehen. Der maximale Hebel beträgt 1:300, kann auf Wunsch aber auch niedriger gewählt werden.

Verschiedene Orderfunktionen ermöglichen es den Kunden, die eigene Handelsstrategie effektiv umzusetzen sowie die Trades zu den gewünschten Konditionen zu platzieren. Um die Order schnell und präzise zum gewünschten Zeitpunkt abzugeben, ist auch der Ein-Klick-Handel direkt aus dem Chart möglich.

Aktionen: IQ Option veranstaltet regelmäßig Wettbewerbe, bei welchen sich die Kunden mit anderen Händlern messen können. Die Teilnahmegebühren sind vergleichsweise gering und durch die großen Teilnehmerzahlen wurden bei den letzten Wettbewerben hohe Preisgelder vergeben.

IQ Option Wettbewerbe

Bei IQ Option gibt es regelmäßig Trading Turniere

Service: Der Broker legt Wert auf einen guten Kontakt zu seinen Kunden, weswegen der Support rund um die Uhr erreicht werden kann. Hierzu ist ein Live-Chat vorhanden, aber auch über die Telefon-Hotline und per E-Mail ist die Kommunikation in deutscher Sprache möglich.

Mit dem Demokonto können sämtliche Funktionen der Handelsplattform unverbindlich und ohne vollständige Registrierung getestet werden. Da das Demokonto zeitlich nicht begrenzt ist, kann es auch von erfahrenen Tradern immer wieder zu Trainingszwecken verwendet werden.

Den Umgang mit der Handelsplattform können die Kunden über hilfreiche Video-Tutorials erlernen. Auch zu verschiedenen anderen Themen, wie beispielsweise Indikatoren oder Handelsstrategien, sind Videos im Ausbildungsbereich verfügbar.

Eine Anlageberatung findet bei IQ Option nicht statt. Der Broker unterstützt die Trader mit zahlreichen Informationen, Handelsentscheidungen müssen allerdings eigenverantwortlich getroffen werden.

Jetzt beim Broker anmelden: www.iqoption.com

Trading über die innovative Handelsplattform von IQ Option

Für den Forex-Handel stellt IQ Option den Tradern eine innovative brokereigene Handelsplattform zur Verfügung. Diese ist übersichtlich aufgebaut und daher für alle Trader gut geeignet. Durch verschiedene Orderfunktionen können die Trades entsprechend der gewählten Handelsstrategie platziert werden. Zahlreiche Indikatoren und Funktionen bieten auch professionellen Tradern ideale Voraussetzungen, um die Kurse ausführlich zu analysieren.

Über die Handelsplattform können nicht nur die 188 Währungspaare, sondern darüber hinaus auch CFDs sowie binäre Optionen gehandelt werden. Vor allem Trader, die regelmäßig mit unterschiedlichen Finanzprodukten handeln, wissen dies zu schätzen, da sie somit nicht zwischen unterschiedlichen Plattformen wechseln müssen.

Für das mobile Trading können Apps für iOS und Android heruntergeladen werden. Die IQ Option App wurde sogar bei den IFM Awards 2015 als beste mobile Handelsplattform ausgezeichnet.

Einfache und schnelle Kontoeröffnung

Die Kontoeröffnung erfordert keinen großen Aufwand und kann online stattfinden. Es sind die üblichen Angaben wie beispielsweise Name und Adresse erforderlich. Überdies müssen noch einige Fragen zum finanziellen Status und zu den bisherigen Handelserfahrungen beantwortet werden. Dies dient dem Broker dazu, einzuschätzen, ob sich das Trading mit den angebotenen Finanzprodukten für den Kunden eignet. Gegebenenfalls erfolgt eine entsprechende Risikowarnung. Die Kontoführung kann in Euro, US-Dollar oder britischen Pfund stattfinden. Für die erste Einzahlung stehen verschiedene Methoden, wie beispielsweise Überweisung, Sofortüberweisung, Kreditkarte oder mehrere E-Wallets, zur Verfügung. Innerhalb von sieben Tagen muss das Handelskonto verifiziert werden, hierzu können die Kunden ein Foto ihres Personalausweises und einen Adressnachweis an den Kundenservice senden oder diese Dokumente direkt auf der Website hochladen. Erst nach erfolgreicher Verifizierung können auch Auszahlungen vorgenommen werden.

IQ Option Demokonto

Der Broker IQ Option bietet ein zeitlich unbegrenztes Demokonto zur Verfügung

Anleger, die IQ Option zuerst testen möchten, müssen nicht sofort ein Live-Konto eröffnen, sondern wählen stattdessen das Demokonto. Dieses kann noch schneller eröffnet werden als das Live-Konto, da nur wenige Angaben erforderlich sind. Auch für Nutzer, die noch keine Erfahrung mit dem Handel von Devisen haben, bietet sich das IQ Option Demokonto an, denn so können sich diese Trader in Ruhe mit dem Finanzprodukt vertraut machen, ohne dabei ein finanzielles Risiko eingehen zu müssen. Die Laufzeit des Demo-Kontos ist nicht beschränkt, sodass die Nutzer selber entscheiden können, ob und wann sie auf ein Live-Konto umsteigen.

Die beiden Konten können auch parallel genutzt werden, was sich zum Beispiel zu Trainingszwecken oder zum Testen neuer Strategien anbietet.

Jetzt beim Broker anmelden: www.iqoption.com

Das Bildungsangebot des Brokers

Der Forex-Handel bietet große Chancen, birgt aber auch hohe Risiken. Zu Beginn ist es deshalb sinnvoll, sich zunächst über das Demokonto mit dem Trading auseinanderzusetzen. IQ Option geht mit den Risiken transparent um und warnt auf seiner Website offen davor.

Um den Umgang mit der Plattform, die Grundlagen des Forex-Handels und verschiedene Analysemethoden zu erlernen, können die Kunden des Brokers zahlreiche Video-Tutorials nutzen. Hier werden die einzelnen Themen anschaulich erklärt und können anschließend selber umgesetzt werden. Derzeit befassen sich die meisten der vorhandenen Videos zwar mit dem Handel von binären Optionen, dies liegt aber daran, dass Forex-Trading noch nicht lange bei IQ Option angeboten wird. Wir gehen davon aus, dass bald weitere Videos folgen werden, sodass die für den Forex-Handel relevanten Themen ähnlich umfangreich abgedeckt sind, wie es bei den binären Optionen bereits der Fall ist.

Auch der Blog von IQ Option ist einen Besuch wert, denn hier finden sich regelmäßig aktuelle Artikel über das Trading mit Finanzprodukten, aktuelle Entwicklungen der Märkte oder Aktualisierungen im Angebot des Brokers.

IQ Option bietet ein umfangreiches Bildungsangebot

Ein- und Auszahlungen: Unsere IQ Option Erfahrungen

Bei unserem IQ Option Test haben wir uns auch ausführlich mit den Ein- und Auszahlungen bei diesem Broker befasst. Wir haben festgestellt, dass eine gute Auswahl an unterschiedlichen Methoden angeboten wird. So können die Kunden zum Beispiel per (Sofort-)Überweisung, Kreditkarte, Neteller oder Skrill einzahlen. Wer das eingezahlte Geld direkt im Anschluss für den Handel verwenden möchte, sollte darauf achten, eine Methode zu wählen, mit welcher das Geld dem Handelskonto sofort gutgeschrieben wird. Bei der klassischen Überweisung kann es beispielsweise eine Weile dauern, weil die Banken eine Bearbeitungszeit benötigen. Wer hingegen per Sofortüberweisung oder E-Wallet zahlt, kann in der Regel bereits nach wenigen Minuten mit dem Trading beginnen.

Gebühren werden für die Ein- und Auszahlungen grundsätzlich nicht erhoben, lediglich bei der Auszahlung per Banküberweisungen fällt eine moderate Gebühr an. Hierbei handelt es sich um eine Bankgebühr, welche dem Broker berechnet wird und die dieser an den Kunden weitergibt.

Auszahlungsanträge werden in der Regel schnell bearbeitet, sodass die Kunden schnell über ihr Geld verfügen können. Die Geschwindigkeit hängt auch von der gewählten Auszahlungsmethode ab, da IQ Option keinen Einfluss auf die Bearbeitungszeit der Zahlungsdienstleister hat. So benötigt eine Banküberweisung und der Regel einige Tage, während eine Auszahlung per Neteller sofort gutgeschrieben werden kann.

Die Mindesteinzahlung bei IQ Option beläuft sich auf 10 Euro. Während es in der Branche üblich ist, auch für die Auszahlung einen Mindestbetrag vorzugeben, um unnötig häufige Auszahlungen und dementsprechenden Bearbeitungsaufwand zu vermeiden, können bei IQ Option auch bereits kleine Beträge ab 2 Euro ausgezahlt werden. Für noch geringere Auszahlungen muss der Support kontaktiert werden.

IQ Option Testberichte aus Presse und Internet

IQ Option wurde 2013 als Broker für binäre Optionen gegründet und hat sich in diesem Bereich bereits einen guten Ruf erarbeitet. Das Unternehmen gehört zu den größten Anbietern der Branche und wurde unter anderem bereits als „Bester Binäroptionsbroker in Europa“ sowie als „Am schnellsten wachsende Binäroptionsmarke“ ausgezeichnet. Für den Forex-Handel sind noch keine Auszeichnungen vorhanden, was aber auch nicht weiter verwunderlich ist, da dieser erst seit kurzer Zeit angeboten wird. Finanzmagazine und Online-Portale geben aber auch hier eine gute IQ Option Bewertung ab. Der Broker bietet eine große Auswahl und gute Konditionen, das umfangreiche Serviceangebot ist bereits von den binären Optionen bekannt und kann selbstverständlich auch durch die Forex-Trader genutzt werden.

Jetzt beim Broker anmelden: www.iqoption.com

Härtetest für IQ Option – ist dieser Broker für Sie der richtige Partner?

Der Faktor Zeit: Wie viel Zeit möchten Sie in den Handel investieren? Um mit Forex langfristig erfolgreich handeln zu können, sollten Sie sich ausführlich mit verschiedenen Handelsstrategien und der Analyse der Kursverläufe beschäftigen. IQ Option unterstützt sie dabei mit mehreren Video-Tutorials, dennoch ist ein gewisser Zeitaufwand erforderlich.

Der Faktor Geld: Wie viel Kapital können und wollen Sie in den Forex-Handel investieren? IQ Option ermöglicht das Trading bereits ab einer Einzahlung von 10 Euro, sodass auch Kleinanleger hier gute Voraussetzungen finden, um mit Finanzderivaten zu handeln. Wenn Sie sich zunächst ohne eigene Investition mit dem Trading auseinandersetzen möchten, können Sie hierfür auch das Demokonto des Brokers nutzen. Hier erfolgt der Handel mit virtuellem Guthaben, welches IQ Option Ihnen zur Verfügung stellt.

IQ Option Aston Martin Racing Partnerschaft

IQ Option ist offizieller Partner von Aston Martin Racing

Der Faktor Rendite: Welche Chancen erwarten Sie sich von einer Investition in Forex-Paare? Durch den Handel mit einem Hebel bis zu 1:300 können Sie deutlich mehr Geld am Finanzmarkt einsetzen, als auf Ihrem Handelskonto vorhanden ist. Allerdings ist der gehebelte Handel stets auch mit einem entsprechend höheren Risiko verbunden.

Der Faktor Risiko: Welches Risiko sind Sie bereit, einzugehen? Durch den Handel mit einem hohen Hebel kann die Bilanz auch entsprechend negativ ausfallen. Wenn Sie in Forex investieren, sollten Sie sich daher bewusst sein, dass Sie unter Umständen Ihre komplette Einlage riskieren. Investieren Sie daher lediglich Geld, welches Sie nicht für andere Zwecke benötigen und betrachten Sie dieses als Risikokapital. Um das Risiko zu reduzieren, können Sie sich auch für einen kleineren Hebel als den angebotenen Maximalhebel entscheiden.

Der Faktor Mensch: Wie wichtig ist Ihnen der persönliche Kontakt mit Ihrem Online-Broker?
IQ Option bietet einen Kundenservice, welcher rund um die Uhr auf Deutsch kontaktiert werden kann. Dadurch können Sie bei Bedarf jederzeit einen Mitarbeiter erreichen. In unserem IQ Option Test hat sich erwiesen, dass der Broker Wert auf einen guten Kontakt zu seinen Kunden legt und die Support-Mitarbeiter sehr kundenorientiert arbeiten.

Unser Fazit aus dem IQ Option Testbericht

Unser IQ Option Test hat gezeigt, dass der Broker den Forex-Handel zwar erst seit kurzem anbietet, sich aber deshalb nicht hinter den etablierten Anbietern zu verstecken braucht. Mit 188 Währungspaaren bietet IQ Option seinen Tradern eine deutlich größere Auswahl als die meisten anderen Anbieter, sodass hier auch seltenere Währungspaare zu finden sind. Das Schulungsangebot ermöglicht es neuen Kunden, die Bedienung der Plattform rasch zu erlernen und durch die geringe Mindesteinlage von nur 10 Euro ist IQ Option auch für Trader mit geringem Kapital gut geeignet.

Da alle angebotenen Finanzprodukte über dasselbe Konto gehandelt werden, stellt der Broker dann eine gute Wahl dar, wenn Nutzer mit mehreren Anlageprodukten handeln oder sich noch nicht endgültig auf ein Produkt festlegen möchten.

Wer sich selber von den Leistungen des Brokers überzeugen möchte, kann dies über das Demokonto tun, welches alle Funktionen der Handelsplattform unter realistischen Bedingungen abbildet.

Jetzt beim Broker anmelden: www.iqoption.com

Ihre Erfahrungen und Meinungen zu IQ Option

Haben Sie bereits den Forex-Handel bei IQ Option getestet? Wie ist Ihre Meinung zu dem noch jungen Angebot? Wir würden uns freuen, wenn Sie uns und unseren Lesern Ihre persönlichen IQ Option Erfahrungen mitteilen.

Risikohinweis

Unsere Bewertung
Broker:
IQ Option Forex Erfahrungen
Bewertung:
41star1star1star1stargray