Targobank Girokonto Erfahrungen: Das Angebot ist umfangreich

Targobank Testergebnis Girokonten sind aus unserem Alltag kaum noch wegzudenken: Sie werden genutzt, um Kapital zu verwahren, um Produkte und Dienstleistungen zu bezahlen und um wiederkehrende Zahlungen schnell und einfach zu ermöglichen. Als besonders positiv erweist es sich dabei, wenn das Girokonto mit verschiedenen Vorteilen überzeugen kann, die dem Kunden im Banking-Alltag von Nutzen sind – ob dies auch bei den Girokonten des deutschen Anbieters der Fall ist, verrät unser Targobank Testbericht, in dem wir auch die Schwachstellen des Unternehmens genau untersuchen konnten.

 

CTA_Targobank

Inhaltsverzeichnis

  • 1. Pro und Contra im Testbericht
  • 2. Im Überblick: Der Targobank Girokonto Steckbrief
  • 3. Der Targobank Girokonto Testbericht
    • Konditionen: Kleine Überziehungen sind kostenfrei
    • Anforderungen: Voraussetzungen nur beim Komfort-Konto
    • Kontoeröffnung & Bonus: Werbeboni werden geboten
    • Online-Banking: Angebot ist ausgereift
    • Mobile Banking: Apps sind für iOS und Android verfügbar
    • Kundensupport: Der Support kann im Test überzeugen
    • Zusatzangebote: Keine Zusatzangebote verfügbar
    • Einlagensicherung & Regulierung: Gelder und Daten sind sicher
    • Expertenmeinungen: Keine Auszeichnungen für das Girokonto
    • Weitere Produkte: Targobank Girokonto Erfahrungen zeigt Schwerpunkt Kredite
  • 4. Fazit: Die Girokonten der Targobank überzeugen im Test

1. Pro und Contra im Testbericht

  • Bedingungslose kostenfreie Kontoführung
  • Überziehungen von bis zu 50 Euro sind kostenfrei
  • Online-Banking-Funktionen sind komplett kostenlos
  • Starter-Konto für junge Kunden
  • Gut erreichbarer Kundensupport
  • Zuverlässiges Sicherungsumfeld
  • Mobile Banking Apps für iOS und Android
  • Barauszahlungen am Schalter kosten beim Online-Konto 3,50 Euro
  • Keine Zusatzangebote
  • Keine Auszeichnungen für das Girokonto

2. Im Überblick: Der Targobank Girokonto Steckbrief

  • Art des Girokontos: Gehaltskonto
  • Kreditkarte/EC-Karte: Gratis-Cash und Targobank-VISA-Karte
  • Bargeld abheben: Gebührenfrei an allen VISA-Automaten Guthabenzinsen Keine
  • Dispokredit/Dispozins: Dispozins zwischen 7,79 und 12,75 Prozent
  • Boni/Prämien: Werbebonus für das Anwerben von Neukunden
  • Nebenkosten: Gebühren bei Zahlungen im Ausland, Gebühren für außergewöhnliche Dienstleistungen (Bereitstellungen von Kopien, Ersatzkarten,…)
  • Anforderungen Antragsteller: Starter-Konto für Schüler bis 18 Jahre, Auszubildender oder Student bis zum 30. Lebensjahr, ansonsten beim Komfort-Konto Mindestgeldeingang für kostenlose Kontoführung
  • Weitere verfügbare Produkte: Produkte aus den Bereichen Kredit & Finanzierung, Konto & Karten, Sparen & Geldanlage, Schutz & Vorsorge, Vermögen & Wertpapiere
  • Anzahl Filialen: Über 360 Niederlassungen in ganz Deutschland

3. Der Targobank Girokonto Testbericht

Konditionen: Kleine Überziehungen sind kostenfrei

ChecklisteIn unserem Targobank Testbericht konnten wir festhalten, dass das deutsche Unternehmen in weiten Teilen durch kundenfreundliche Konditionen zu überzeugen weiß. Ganz besonders konnte der Anbieter dabei durch seinen Umgang mit dem Dispokredit überzeugen: Kleinere Überziehungen bis zu 50 Euro sind beim Online-Konto der Targobank problemlos möglich und gehen nicht mit einem Überziehungszins einher – beim Komfort-Konto beläuft sich diese Grenze sogar auf 100 Euro.

Darüber hinaus können wir festhalten, dass die Kontoführung sowohl beim Online- als auch beim Komfort- und beim Starter-Konto kostenfrei möglich ist – beim Komfort-Konto wird hierfür jedoch ein Mindestgeldeingang in Höhe von 2.000 Euro pro Monat oder eine Gesamteinlage von 25.000 Euro vorausgesetzt, da andernfalls eine Kontoführungsgebühr in Höhe von 7,95 Euro anfällt. Bei Überziehungen, welche die Freigrenze übersteigen, wird darüber hinaus ein Sollzins erhoben, der ebenfalls vom gewählten Kontomodell abhängig – hier ein Überblick:

Kontomodell Sollzins
Online-Konto Dispokredit: 7,79 Prozent p. a.Geduldete Überziehung: 9,79 Prozent p. a.
Starter-Konto Dispokredit: 8,75 Prozent p. a.Geduldete Überziehung: 12,30 Prozent p. a.
Komfort-Konto Dispokredit: 12,75 ProzentGeduldete Überziehung: 15,75 Prozent p. a.

In unserem Test konnten wir darüber hinaus festhalten, dass das Unternehmen keine Guthabenzinsen mitbringt – noch nicht einmal beim Starter-Konto, das auf junge Kunden ausgelegt ist, wird dabei eine Guthabenverzinsung gewährleistet. Wie unser Targobank Testbericht gezeigt hat, berechnet das Unternehmen darüber hinaus für verschiedene Sonderleistungen ebenfalls unterschiedliche Konditionen – wofür diese erhoben werden und wie hoch sie ausfallen können, erfahren Kunden im Preis- und Leistungsverzeichnis der Targobank.

Im Targobank Test konnten wir festhalten, dass sich das Angebot des deutschen Unternehmens durch kundenfreundliche Konditionen auszeichnet: Überziehungen sind bis zu einer Höhe von 50 bzw. 100 Euro kostenfrei möglich und auch die Kontoführung geht nicht mit hohen Kosten einher, sofern die Besitzer des Komfort-Kontos die entsprechenden Voraussetzungen erfüllen. Negativ ist uns im Test aufgefallen, dass das Unternehmen keine Guthabenverzinsung mitbringt, während sich der Sollzins beim Dispokredit auf bis zu 12,75 Prozent belaufen kann. Alle weiteren Konditionen können im Preis- und Leistungsverzeichnis des Unternehmens eingesehen werden.

Punkte: 9 von 10

Attraktive Konditionen beim Online-Konto

Das Online-Konto bringt attraktive Konditionen mit

Anforderungen: Voraussetzungen nur beim Komfort-Konto

erfahrungen_schreibenIm Girokonto Vergleich konnten wir festhalten, dass viele Kreditinstitute ihre Girokonten an bestimmte Voraussetzungen knüpfen, die vom Kunden erfüllt werden müssen. Die Erfüllung dieser Bedingungen wird vorausgesetzt, um nicht nur den Kunden davor zu schützen, unnötigerweise rote Zahlen zu schreiben und den Dispokredit in Anspruch nehmen zu müssen, sondern mithilfe dieser Anforderungen an den Kunden möchte sich auch das Unternehmen selbst vor teuren und aufwendigen Mahnverfahren schützen.

Im Targobank Testbericht konnten wir festhalten, dass das Unternehmen grundsätzlich keine Anforderungen an seine Kunden stellt, die von ihnen vor der Eröffnung ihres Girokontos erfüllt werden müssen – zumindest ist dies beim Online-Konto nicht der Fall: Das Starter-Konto der Targobank ist nur für Schüler bis zu einem Alter von 18 Jahren, für Auszubildende und für Studenten bis zum 30. Geburtstag verfügbar. Allerdings ist nicht nur das Starter-Konto der Targobank mit Anforderungen verknüpft: Möchte der Kunde auch das Komfort-Konto des deutschen Unternehmens nutzen, muss er einen monatlichen Gehaltseingang von mindestens 2.000 Euro oder alternativ eine Gesamteinlage von mindestens 25.000 Euro vorweisen können – ist dies nicht der Fall, schlägt das Konto mit einer monatlichen Gebühr von 7,95 Euro zu Buche.

Unser Targobank Testbericht hat gezeigt, dass das Online-Konto des Unternehmens nicht mit verschiedenen Anforderungen oder Voraussetzungen einhergeht, die der Kunde erfüllen muss – beim Komfort- und beim Starter-Konto sieht dies jedoch wieder ganz anders aus: Um das Komfort-Konto kostenfrei nutzen zu können, müssen Kunden einen monatlichen Gehaltseingang von mindestens 2.000 Euro oder alternativ eine Gesamteinlage von 25.000 Euro vorweisen können, während die Besitzer eines Starter-Kontos dieses nur dann in Anspruch nehmen können, wenn sie als Schüler bis zu einem Alter von 18 Jahren, als Student bis zum 30. Geburtstag oder als Auszubildender tätig sind.

Punkte: 5 von 10

CTA_Targobank

Kontoeröffnung & Bonus: Werbeboni werden geboten

vorlage_musterAls einer der wenigen Anbieter aus unserem Girokonto Vergleich, der sein Angebot nicht allein auf das Online-Geschäft ausgelegt hat, ermöglicht die Targobank es ihren Kunden, ihr Konto nicht nur online, sondern auch in der nächsten Filiale in Zusammenarbeit mit einem Mitarbeiter des Unternehmens zu eröffnen. Alternativ dazu können Kunden ihre Kontoeröffnung jedoch auch ganz bequem von zu Hause aus durchführen, indem sie das Online-Eröffnungsformular ausfüllen und sich daraufhin entweder per PostIdent oder auch per Video Chat legitimieren, was den Schutz vor einem Zugriff durch Dritte erhöhen soll. Daraufhin kann das neue Konto kapitalisiert werden, wobei auch der Kontowechselservice der Targobank von Nutzen sein kann.

Konnte der Kunde sein neues Girokonto bereits seit einer Weile testen und ist er von den Services und den Konditionen der Targobank überzeugt, kann er unter Umständen sogar vom Werbebonus der Targobank profitieren: Empfiehlt er die Targobank erfolgreich an Freunde und Bekannte weiter, kann er pro Empfehlung von einem Bonus in Höhe von 25 Euro profitieren. Hierfür muss er lediglich einen Coupon von der Website des Unternehmens herunterladen und diesen Coupon von seinen Freunden, Verwandten und Bekannten ausfüllen lassen. Diese reichen den Coupon bei ihrer Kontoeröffnung ein und Sie als Werbender profitieren daraufhin von Ihrer Empfehlung.

Kunden, die Erfahrungen mit der Targobank sammeln möchten, können ihr Konto entweder in der nächsten Filiale eröffnen oder sie nutzen dafür das Online-Formular, das mit einer Legitimierung per Video Chat oder per PostIdent-Verfahren einhergeht. Dabei können sie als zufriedene Kunden des Unternehmens darüber hinaus auch von einer Weiterempfehlung profitieren: Der Werbebonus der Targobank verspricht eine 25 Euro Gutschrift für jeden neugeworbenen Kunden.

Punkte: 9 von 10

Der Freundschaftsbonus der Targobank

Kunden können vom Freundschaftsbonus profitieren

Online-Banking: Angebot ist ausgereift

kuendigungObwohl die Targobank über 360 Niederlassungen in ganz Deutschland mitbringt und dabei durchaus ein gut ausgebautes Filialnetz vorweisen kann, hat sie auch ihr Online-Banking-Angebot nicht vernachlässigt: Kunden, die sich nicht über eine Targobank-Filiale in ihrer Nähe freuen können, haben somit die Möglichkeit, auch von zu Hause aus ihren Bankgeschäften nachzugehen und ihren Finanzstatus einzusehen, Überweisungen zu tätigen oder Daueraufträge einzurichten. Dabei bringt das Online-Banking-Angebot der Targobank zahlreiche Vorteile mit, die auf Basis von Kundenmeinungen entstanden sind.

Zu diesen Vorteilen gehört beispielsweise die individuelle Gestaltung der Startseite „Meine Targobank“, die der Kunde ganz nach seinen eigenen Wünschen zusammenstellen kann. Die horizontale Navigation ermöglicht es dem Kunden indes, intuitiv durch seine Online-Banking-Plattform zu navigieren, während die Schnelleinstiege einen besonders schnellen und einfachen Zugang zu den meistgenutzten Transaktionen ermöglichen. Zu guter Letzt gehört auch eine weitere Funktion zu den Neuerungen des Online-Banking-Angebots der Targobank: Nach dem Login können Kunden mit einem Klick auf das Home-Symbol vom öffentlichen Bereich jederzeit zurück zum eigenen Online-Banking-Bereich wechseln.

Kunden, die mit dem Targobank Girokonto Erfahrungen sammeln möchten, können nicht nur ein ausgebautes Filialnetz, sondern darüber hinaus auch einen ausgereiften Online-Banking-Zugang für sich nutzen, der es ihnen ermöglicht, Bankgeschäfte auch ganz einfach von zu Hause aus abzuwickeln. Die Bedienung wurde dabei auf Basis der Kundenwünsche optimiert, sodass sich die Navigation durch die Bedienelemente noch einfacher gestaltet, was wir auch im Test durchaus positiv bewerten konnten.

Punkte: 10 von 10

CTA_Targobank

Mobile Banking: Apps sind für iOS und Android verfügbar

In unserer modernen Welt ist nicht nur das Online-Banking-Angebot von größter Bedeutung, sondern auch Mobile Banking Apps werden mittlerweile immer mehr geschätzt – und das nicht ohne Grund: Applikationen für die Verwendung auf dem Smartphone oder dem Tablet ermöglichen es dem Kunden, auch von unterwegs aus seinen Bankgeschäften nachzugehen und somit auch im Urlaub, bei Freunden oder auf der Arbeit zu keinem Zeitpunkt den Überblick über seinen aktuellen Finanzstatus zu verlieren.

Bei der Targobank sind aus diesem Grund Mobile Banking Apps nicht nur für verschiedene Betriebssysteme wie iOS und Android erhältlich, sondern sie sind darüber hinaus auch für Smartphones und Tablets verfügbar. Dabei bringen die Mobile Banking Apps des Unternehmens verschiedene Funktionen mit, von denen sowohl die Kunden der Targobank als auch interessierte Nicht-Kunden profitieren können. Kunden des deutschen Unternehmens ist es dabei beispielsweise möglich, die Kontoübersicht für alle Konten und Karten zu nutzen, Kontostände und Kontodetails sowie Kontoumsätze und vorgemerkte Umsätze anzuzeigen und dabei jederzeit Überblick über aktuelle Kreditkartenzahlungen bis zur nächsten Kreditkartenabrechnung zu behalten.

Überweisungen und Umschuldungen sind dabei per iTAN möglich, während Kunden auch von einer Depotübersicht sowie von einem persönlichen Postfach für Nachrichten profitieren können. Alle anderen Nutzer der App können indes von der Filialsuche und der Geldautomatensuche profitieren, die mit einer Entfernungsangabe und einer Kartenansicht einhergeht, und dabei den Überblick über alle wichtigen Service- und Notfallnummer sowie über die Kontaktmöglichkeiten zum Kundensupport behalten.

Im Targobank Testbericht können wir festhalten, dass die Mobile Banking Apps des Unternehmens zahlreiche verschiedene Funktionen mitbringen, von denen sowohl Kunden als auch Interessenten profitieren können. Dabei ist es dem Nutzer nicht nur möglich, seine Bankgeschäfte auch von unterwegs aus zu erledigen, sondern er kann darüber hinaus auch von einer Filial- und eine Geldautomatensuche profitieren.

Punkte: 10 von 10

Die Targobank App für Tablets

Die Targobank Mobile Banking App im Google Play Store

Kundensupport: Der Support kann im Test überzeugen

SupportBei Fragen und Problemen sind Kunden in der Regel auf einen kompetenten und deutschsprachigen angewiesen, der ihnen im Notfall mit Rat und Tat zur Seite steht und dabei selbstverständlich auch möglichst gut erreichbar sein sollte. Dieser Tatsache ist sich auch das Team hinter der Targobank bewusst gewesen, weshalb es seinen Supportbereich besonders gut ausgebaut hat: Mitarbeiter können auch hier selbstverständlich in erster Linie per Telefon kontaktiert werden – hierfür stehen den Kunden und Interessenten der Targobank allerdings gleich eine Reihe von Telefonnummern bereit, mithilfe derer sie sich direkt an Abteilungen wie „Telefon-Banking“, „Beschwerdemanagement“ oder „Kreditkartensperre“ wenden können.

Allerdings ist der Kundensupport der Targobank selbstverständlich nicht nur per Telefon erreichbar, sondern auch in der nächsten Filiale, die mithilfe der Filialsuche des Unternehmens schnell gefunden werden kann. Sollte man sich nicht aus dem Haus begeben wollen, um ein Gespräch mit einem Mitarbeiter der Targobank zu führen, kann man alternativ auch einen Termin in den eigenen vier Wänden ausmachen oder sich auch per Kontaktformular an das Unternehmen wenden. Für die Filialen in Berlin, München und Hamburg ist indes zudem auch eine Online-Terminabfrage eingerichtet, während Kunden sich alternativ dazu auch schriftlich per De-Mail an den Kundensupport wenden können. Alles in allem überzeugt das Supportangebot demnach in weiten Teilen, wie wir auch im Test festhalten konnten.

Die Targobank bringt ein gut ausgebautes Supportangebot mit, von dem nicht nur Kunden, sondern auch Interessenten profitieren können: Der Support ist sowohl per Telefon erreichbar, wobei Kunden direkt die gewünschte Abteilung kontaktieren können, während darüber hinaus auch ein Kontaktformular eingerichtet und eine Kontaktaufnahme per De-Mail möglich ist. Wer in der Nähe von Berlin, München oder Hamburg wohnt, kann indes die Online-Terminabfrage für die dortigen Filialen nutzen – oder einfach einen Beratungstermin zu Hause festlegen. Möchte man sich stattdessen doch lieber in die nächste Filiale begeben, kann man alternativ dazu auch die Filialsuche nutzen.

Punkte: 10 von 10

Die Online-Terminabfrage der Targobank

Das Supportangebot überzeugt im Test

Zusatzangebote: Keine Zusatzangebote verfügbar

anfaengerIm Girokonto Vergleich konnten wir einige Unternehmen ausmachen, die ihren Kunden parallel zum Girokonto noch weitere Zusatzangebote zur Verfügung gestellt haben – dazu gehören in der Regel Finanzplaner oder Ähnliche Tools rund um das Geldgeschäft. Im Targobank Test müssen wir jedoch leider festhalten, dass das deutsche Unternehmen seinen Kunden kein Zusatzangebot bieten kann:

Da die Girokonten des deutschen Anbieters ohnehin mit zahlreichen Vorteilen verbunden sind und da darüber hinaus von Haus aus zahlreiche Girokonten und andere Finanzprodukte angeboten werden, hat das Unternehmen scheinbar komplett darauf verzichtet, seine Girokonten mit Zusatzangeboten auszustatten. Das einzige „Zusatzangebot“, das mit den Girokonten der Targobank einhergeht, ist der Kontowechselservice, der den Umzug eines Girokontos vom alten Anbieter zur Targobank einfacher gestalten soll. Darüber hinaus steht den Kunden jedoch ein umfangreiches Serviceangebot zur Verfügung, das Newsletter, Rechner, Tools und nicht zuletzt zahlreiche hilfreiche Informationen zu Bankgeschäften umfasst.

Kunden, die mit der Targobank Erfahrungen sammeln möchten, können nicht von einem attraktiven Zusatzangebot profitieren, wie man es vielleicht von anderen Anbietern kennen mag. Dafür bringt das Unternehmen jedoch einen Kontowechselservice sowie ein besonders umfangreiches Serviceangebot mit, das schriftliche Leitfäden, Rechner, Tools und Newsletter umfasst.

Punkte: 3 von 10

Einlagensicherung & Regulierung: Gelder und Daten sind sicher

gebuehrenMöchte man mit dem Targobank Girokonto Erfahrungen sammeln, muss man weder um sein Kapital, noch um seine Daten fürchten: Das deutsche Unternehmen bringt ein verlässliches Sicherungsumfeld mit, das sich aus einer vertrauenswürdigen Regulierung und einer zuverlässigen Einlagensicherung zusammensetzt. Das bedeutet, dass sowohl die Gelder als auch die Daten der Kunden vor Missbrauch geschützt sind und dass unverschuldete Verluste, die beispielsweise im Falle einer Insolvenz der Targobank entstehen könnten, durch die Einlagensicherung beglichen werden.

Die Regulierung des deutschen Unternehmens erfolgt dabei sowohl durch die deutsche Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) als auch durch die Europäische Zentralbank (EZB), was einen seriösen Umgang mit Kundengeldern und –Daten sicherstellen soll. Indes geht die Einlagensicherung der Targobank nicht nur auf gesetzlicher Ebene bis zu einer Höhe von 100.000 Euro vonstatten, wie es das EU-Recht vorsieht, sondern die Einlagen der Kunden werden darüber hinaus bis zu einer Höhe von über 180 Millionen Euro durch eine freiwillige Einlagensicherung abgesichert. Diese freiwillige Einlagensicherung geht indes ebenfalls über den Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e. V. vonstatten, dem auch zahlreiche andere Kreditinstitute angehören, wie unser Vergleich gezeigt hat.

Wie unser Testbericht gezeigt hat, sind sowohl die Daten als auch die Gelder der Kunden bei der Targobank bestmöglich abgesichert: Die Regulierung durch die deutsche BaFin sowie durch die Europäische Zentralbank verspricht ein hohes Maß an Sicherheit, während sowohl die gesetzliche als auch eine freiwillige Einlagensicherung das Kapital der Kunden bis zu einer Höhe von über 180.000.000 Euro vor unverschuldeten Verlusten absichert.

Punkte: 10 von 10

CTA_Targobank

Expertenmeinungen: Keine Auszeichnungen für das Girokonto

VerbrauchertippsIn unserem Testbericht konnten wir festhalten, dass die Targobank zwar bislang keineswegs an Experten der Branche spurlos vorübergegangen ist, das Girokonto-Angebot des Unternehmens in letzter Zeit jedoch nicht mehr von bekannten Institutionen ausgezeichnet wurde. Stattdessen konnte sich das Kreditangebot des Unternehmens über zahlreiche Auszeichnungen freuen, die wir auch im Targobank Kredit Testbericht genauer unter die Lupe nehmen konnten. Wie unser Test gezeigt hat, fallen folgende Auszeichnungen des Unternehmens unter die Rubrik „Top-Produkte“:

  • Autofinanzierer Online (Testsieger): €uro am Sonntag
  • Vermögensaufbau und Vorsorge (Sehr gut): €uro am Sonntag
  • Ratenkredite (Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut): €uro am Sonntag
  • Top Ratenkredit: Handelsblatt
  • Bonitätsabhängige Ratenkredite (Sehr gut): €uro am Sonntag
  • Top Kundenempfehlung 2015: WhoFinance

Dies sind jedoch selbstverständlich nicht die einzigen Auszeichnungen, welche die Targobank bislang entgegennehmen konnte: Neben diesen Prämierungen konnte sich das Unternehmen zudem auch über positive Bewertungen von Experten der bekannten Zeitung „Die Welt“ freuen, ebenso wie über den Corporate Health Award oder über eine Auszeichnung des DSW als „Fairste Bank – das Angebot an Girokonten des deutschen Unternehmens wurde bislang jedoch trotzdem noch nicht ausgezeichnet.

In unserem Testbericht konnten wir festhalten, dass die Targobank bislang zwar zahlreiche Auszeichnungen von erfahrenen Institutionen wie der €uro am Sonntag oder dem Handelsblatt entgegennehmen konnte, sich jedoch keine dieser Auszeichnungen mit den Girokonten des Unternehmens befasst. Stattdessen zeichnen die meisten der Auszeichnungen das Kreditangebot der Targobank aus, für welches das deutsche Unternehmen auch besonders bekannt ist.

Punkte: 4 von 10

Die aktuellsten Auszeichnungen der Targobank

Die Auszeichnungen der Targobank

Weitere Produkte: Targobank Girokonto Erfahrungen zeigt Schwerpunkt Kredite

vorlage_musterIn unserem Testbericht haben wir selbstverständlich nicht nur die Girokonten des Unternehmens, sondern darüber hinaus auch das übrige Angebot der Targobank genau unter die Lupe genommen. Dabei konnten wir festhalten, dass die Targobank ein besonders großes und attraktives Angebot an Krediten vorweisen kann: Neben einem Ratenkredit kann das Unternehmen zudem auch mit einem Autokredit, einem Wohnkredit, einer Baufinanzierung und zahlreichen anderen Kreditangeboten aufwarten. Darüber hinaus sind neben Girokonten bei der Targobank auch Kreditkarten, Tagesgeld– und Festgeldkonten sowie Versicherungen, Renten und zahlreiche andere Finanzprodukte verfügbar. Zu guter Letzt können Kunden zudem auch von den Depots und dem Brokerage-Angebot der Targobank profitieren, wie unser Testbericht gezeigt hat. Hier das Angebot der Targobank noch einmal im groben Überblick:

  • Kredit & Finanzierung
  • Konto & Karten
  • Sparen & Geldanlage
  • Schutz & Vorsorge
  • Vermögen & Wertpapiere

Unsere Targobank Erfahrung hat gezeigt, dass das deutsche Unternehmen ein umfangreiches Angebot vorweisen kann, das insbesondere im Kredit-Bereich viel zu bieten hat. Darüber hinaus sind bei der Targobank zudem auch Kreditkarten und zahlreiche Sparprodukte und Produkte zur Kapitalanlage verfügbar. Dazu gehören unter anderem Depots, ebenso wie Festgeld- oder Tagesgeldkonten.

Punkte: 10 von 10

4. Fazit: Die Girokonten der Targobank überzeugen im Test

fazitKunden, die Erfahrungen mit dem Targobank Girokonto sammeln möchten, können sich über ein attraktives Angebot freuen: Während nicht nur das gesamte Angebot der Targobank besonders umfangreich ausfällt, können die Besitzer eines Girokontos bei der Targobank nicht zuletzt auch von attraktiven Konditionen, einem gut ausgebauten Supportbereich, einem zuverlässigen Sicherungsumfeld und von kundenfreundlichen Online- und Mobile-Banking-Plattformen profitieren. Schwachstellen gibt es lediglich in Bezug auf die mangelnden Auszeichnungen für das Girokonto-Angebot sowie in puncto Zusatzangebote zu verzeichnen, während leider auch die Anforderungen an die Besitzer des Komfort- und des Starter-Kontos nicht zu 100 Prozent überzeugen können. Darüber hinaus gibt es im Targobank Test jedoch keinerlei Schwachstellen zu verzeichnen, wie auch unsere positive Bewertung deutlich macht.

Punkte gesamt: 8 von 100
Note: 8 von 10
CTA_Targobank


Unsere Bewertung
Broker:
Targobank Girokonto Erfahrungen
Bewertung:
31star1star1stargraygray

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.