Kredit ohne Schufa – was bieten schufafreie Kredite?

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 28.04.2020


Personen mit einem Negativeintrag bei einer Wirtschaftsauskunftei – beispielsweise der Schufa – erhalten bei zahlreichen Banken keinen Kredit. Die mangelnde Bonität setzen die Anbieter mit einer geringen Zahlungsmoral gleich. Sie fürchten einen Kreditausfall. Benötigen Sie kurzfristig Geld für eine wichtige Anschaffung, suchen Sie nach einem Kredit ohne vorherige Schufa-Abfrage. Vorwiegend Online-Kreditanbieter und ausländische Banken werben mit diesen Darlehen. Vergleichen Sie vor Vertragsabschluss zwingend die Konditionen, um nicht in eine Kostenfalle zu tappen. Bei seriösen Kreditinstituten erhalten Sie das Kreditangebot kostenfrei. Erkundigen Sie sich nach schufaneutralen Krediten, meldet der Finanzdienstleister Ihre Kreditanfrage nicht an die Auskunftei.

  • Ein Kredit ohne Schufa eignet sich für Menschen mit einem niedrigen Schufa-Score oder einem Negativeintrag.
  • Prüfen Sie vor der Kreditanfrage mit der kostenfreien Selbstauskunft, ob Sie einen schufafreien Kredit benötigen.
  • Klassische Privatkredite gehen mit günstigeren Konditionen einher als die Mehrzahl der Kredite ohne Schufa-Abfrage.
  • Unseriöse Anbieter locken die Nutzer mit überteuerten Kreditangeboten sowie unübersichtlichen Zusatzkosten in eine Kostenfalle.
Jetzt direkt zu smava: www.smava.deInvestitionen bergen das Risiko von Verlusten

Wer braucht einen Kredit ohne Schufa-Abfrage?

Bei einem klassischen Kredit informiert sich der Kreditanbieter über die Bonität der Antragsteller. Diese stimmen während der Anfrage einer Kontrolle der Schufa-Daten zu. Existiert bei ihnen ein negativer Eintrag oder liegt der Schufa-Score im niedrigen Bereich, verweigert die Mehrzahl der Banken den Kredit. Eine schufafreie Alternative stellt der Schweizer Kredit dar. Der Begriff steht für Darlehen ohne vorherige Schufa-Prüfung. Des Weiteren existieren Finanzinstitute, welche die Kreditwürdigkeit der Kunden in Erfahrung bringen. Allerdings wirkt sich ein negativer Schufa-Score bei ihnen nicht auf die Kreditvergabe aus. Die Kredite ohne Schufa eignen sich für Personen mit:

  • einem Negativeintrag bei der Auskunftei,
  • niedrigem Schufa-Score,
  • bestehenden Schulden.

Ebenfalls beantragen Interessierte einen schufafreien Kredit, damit der Finanzdienstleister die Kreditdaten nicht an die Schufa übermittelt. Das gelingt mit einem schufaneutralen Kredit. Bei Darlehen ohne vorherige Abfrage bei der Auskunftei, erkundigen sich die Kreditanbieter nach Ihrer Bonität. Beispielsweise erfragen sie Ihr regelmäßiges Einkommen und Ihre Ausgaben. Bei den Krediten entscheiden sich die Nutzer zwischen frei verwendbaren Krediten sowie Kreditmodellen mit einem festen Verwendungszweck. Bevor Sie einen Kredit ohne Schufa-Abfrage beantragen, vergleichen Sie dessen Konditionen mit einem Privatkredit. Unter Umständen geht Letzterer mit einem günstigeren Zinssatz einher.
Kredit ohne Schufa Auskunft und Bonitätsprüfung

Überschuldete Personen als Zielgruppe für schufafreie Kredite?

In Deutschland sind im Schnitt sieben Millionen Privatpersonen überschuldet. Eine Statistik aus dem Jahr 2018 beziffert die exakte Anzahl auf 6,93 Millionen Menschen [Statista: Fast 7 Mio. Menschen in Deutschland sind überschuldet (2018)]. Vorwiegend Personen mit hohen Schulden benötigen für unaufschiebbare Käufe einen Kredit. Allerdings richten sich die schufafreien Kredite an eine andere Zielgruppe. Banken und Kreditinstitute vergeben die Risikodarlehen an Kunden mit einem ausreichenden Bonitätsnachweis. Bei diesem handelt es sich nicht um einen Einblick in die Schufa-Akte. Die Nutzer belegen beispielsweise durch einen Einkommensnachweis, dass sie sich einen Kredit leisten können. Demzufolge erfolgt die Kreditvergabe im Normalfall an Menschen, die kein erkennbar hohes Risikopotenzial aufweisen. Das betrifft Privatpersonen, die trotz einer schlechten Bonitätsprognose über ausreichend Rücklagen verfügen. Ihnen eröffnen die „Spezialfinanzierer“ die Chance auf einen sicheren Kreditspielraum. Diese Sonderanbieter beachten den Schufa-Score der Antragsteller nicht. Sie erheben eigene Daten, um deren Kreditwürdigkeit zu beurteilen. Die Einzelfallprüfung funktioniert über Belege oder einen hausinternen Score.

Bei Risikokrediten ohne Schufa entspricht der Sollzins im Normalfall dem eines schufafreien Bankkredits. Von dem Zinserlös trägt die Bank die entstehenden Kosten durch die Kreditvergabe.

Jetzt direkt zu smava: www.smava.deInvestitionen bergen das Risiko von Verlusten

Existieren Alternativen zu schufafreien Krediten?

Ein Kredit ohne Schufa geht mit hohen Kosten einher. Um diese zu vermeiden, suchen Sie nach günstigen Alternativen. Erfragen Sie bei einem Finanzdienstleister Ihrer Wahl beispielsweise die Konditionen für einen Privat- oder Ratenkredit. Des Weiteren eignet sich das Crowdlending, um kurzfristig an Kapital zu gelangen. Hierbei stammt das Darlehen nicht von einer klassischen Bank. Sie erhalten das Geld von privaten Investoren. Diesen erklären Sie Ihr Finanzierungsprojekt. Anschließend profitieren Sie von Teilbeträgen, die sich zur gewünschten Kreditsumme summieren. Ihr Schufa-Score nimmt auf diese Finanzierungshilfe keinen Einfluss. Dennoch informieren sich private Finanziers über Ihre Kreditwürdigkeit. Eine weitere Alternative stellt ein Minikredit dar. Aufgrund verschiedener Sonderkosten zeigen sich diese Kredite trotz erhöhten Risikos für die Banken profitabel.

Erhalten Sie bei allen Banken schufafreie Kredite?

Nicht alle Finanzdienstleister bieten ihren Kunden einen Kredit ohne vorherige Schufa-Überprüfung an. Stellen Sie an eine Bank eine Kreditanfrage, erkundigt diese sich im Rahmen des Kreditantrags nach Ihren Schufa-Daten. Der Grund: Seriöse Finanzinstitute verpflichten sich in Deutschland vor der Vergabe eines Darlehens, eine Bonitätsprüfung durchzuführen. Bei der Frage, ob Sie einen Kredit erhalten, spielen Ihre Zahlungsmoral sowie die Rückzahlungsfähigkeit eine Rolle. Ihre Kreditwürdigkeit überprüfen die Banken mit der Hilfe einer Auskunftei. Insgesamt existieren fünf große Wirtschaftsauskunfteien in der Bundesrepublik. Neben der Schufa gehören beispielsweise Infoscore Consumer Data und Boniversum dazu. Durch die Kontrolle Ihrer Bonität versuchen die Kreditanbieter, einem Kreditausfall vorzubeugen. Dieser bedeutet für das Finanzinstitut einen finanziellen Verlust.

Die Kontrolle Ihrer Bonität zeigt Ihnen, ob Sie sich einen Kredit leisten können. Verweigert die Bank Ihnen das Darlehen, überprüfen Sie Ihr Einkommen und Ihre Ausgaben. Übersteigen Letztere Ihr Kapital, droht eine Überschuldung. Ein nicht bewilligter Kredit kann Sie auf dieses Risiko hinweisen.

Jetzt direkt zu smava: www.smava.deInvestitionen bergen das Risiko von Verlusten

Den schufafreien Kredit bei ausländischen Banken beantragen

Seriöse Kreditanbieter in Deutschland arbeiten mit der Schufa oder einer anderen Auskunftei zusammen. Schufafreie Kredite erhalten Sie bei wenigen Direktbanken. Zusätzlich bieten Finanzdienstleister aus dem Ausland das Darlehen ohne Kontrolle Ihrer Schufa-Akte an. Diese bewerben sie als Schweizer Kredite. Sie verdanken ihren Namen dem Standort der Vielzahl der Kreditinstitute. Im Gegensatz zu deutschen Banken kooperieren ausländische Finanzdienstleister nicht mit innerdeutschen Wirtschaftsauskunfteien. Aus dem Grund erfragen sie bei der Kreditvergabe nicht den Schufa-Score der Antragsteller. Allerdings verzichten sie nicht auf eine allgemeine Bonitätsprüfung. Für die Nutzer gelten strikte Annahmerichtlinien. Diese beziehen sich vorrangig auf das Einkommen. Die Kreditanbieter verweigern Menschen ohne ein bestimmtes Mindesteinkommen ein Darlehen. Durch das Vorgehen schützen sie sich vor einem Kreditausfall. Sofern die Kreditnehmer das „geborgte Geld“ nicht fristgerecht zurückzahlen, droht die Pfändung. Als Beispiel pfändet die Bank einen Teil Ihres Gehalts. Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit regelmäßigem Gehaltseingang stellt eine Grundvoraussetzung für einen
Schweizer Kredit dar. Dieser Grundsatz schließt mehrere Gruppen aus der Kreditvergabe aus:

  • Arbeitslose und Empfänger von Sozialleistungen,
  • Studierende,
  • Schüler und Auszubildende,
  • Selbstständige und Freiberufler.

Kredit ohne Schufa Abfrage

Vorsicht vor unseriösen Kreditvermittlern und Scheinkrediten

Im Internet bieten zahlreiche Vermittler Kredite ohne Schufa an. Unter den Anbietern befinden sich unter Umständen unseriöse Unternehmen. Diese nutzen die finanzielle Misere der Antragsteller aus. Beispielsweise fordern sie überteuerte Kreditgebühren oder Geld für unnötige Zusatzleistungen. Vorwiegend Kreditvermittler, die Vorabgebühren verlangen, gelten als unseriös. Gleiches gilt für Anbieter, die Ihnen den Versand der Unterlagen berechnen. Die Mehrzahl der Vermittler wirbt mit eingängigen Slogans. Als Beispiel versprechen sie Ihnen einen „schnellen und unkomplizierten Kredit“. Die Werbeaussagen orientieren sich vorwiegend am Kreditbedarf der Kunden. Sie suggerieren ein hürdenloses Darlehen. Damit führen sie die Antragsteller in die Irre. Der Grund für diese offensive Werbung ist schnell erklärt. Durch die Antragsteller sichern sich die Vermittler ein weiteres finanzielles Standbein. Sie lehnen die Kreditvergabe aufgrund einer geringen Bonität ab. Gleichzeitig bieten sie den Betroffenen eine Schulden- oder Insolvenzberatung zu horrenden Preisen an. Alternativ locken sie mit kostenfreien Kreditkarten. Bei diesen verschweigen die unseriösen Anbieter die hohen Zusatzkosten.

Zahlreiche Kreditvermittler arbeiten in der rechtlichen Grauzone. Sie verlangen für die Kreditsuche Gebühren. Demzufolge bezahlen die Antragsteller Geld, ohne eine garantierte Kreditzusage zu erhalten. Bei einem seriösen Vermittler sind Kreditsuche sowie das Zusenden der Vertragsunterlagen kostenfrei.

Jetzt direkt zu smava: www.smava.deInvestitionen bergen das Risiko von Verlusten

Achten Sie bei schufafreien Krediten auf die Datensicherheit

Bei der Suche nach einem schufafreien Kredit wenden sich die Nutzer in zahlreichen Fällen an Kreditvermittler. Sie folgen deren Werbebotschaft für ein Darlehen mit eingeschränkter oder negativer Bonität. Im Gegenzug wissen die entsprechenden Unternehmen, welche Zielgruppe sie anlocken. Im Kreditantrag geben die Antragsteller ihre persönlichen Daten an. Sie zeigen den unseriösen Anbietern, dass sie sich in einer finanziellen Notlage befinden. Diesen Umstand nutzen die Vermittler aus. Beispielsweise sammeln sie die Daten und geben sie an mehrere Kredit- und Versicherungsgesellschaften weiter. In der Folge erhalten Sie vermehrt Werbeschreiben für Kreditversicherungen oder eine kostenpflichtige Schuldenberatung. Geben die Kreditvermittler Ihre Daten an Onlineshops weiter, gehen diese von Ihrer schlechten Bonität aus. Als Beispiel verweigern sie Ihnen beim Einkaufen im Internet alle Zahlungsoptionen außer „Vorkasse“.

Diese Vorzüge entstehen bei Krediten ohne Schufa

Stammt der Kredit ohne Schufa-Abfrage von einem seriösen Anbieter, profitieren die Nutzer von Vorteilen. Der Kreditantrag verläuft im Normalfall unbürokratisch. Sie geben ihre persönlichen Daten ein. Zusätzlich hinterlegen sie einen Nachweis über das regelmäßige Einkommen. Interessenten beantragen den schufafreien Kredit unkompliziert und ohne Kosten. Wie lange die Kreditzusage dauert, variiert bei den Finanzdienstleistern. Speziell bei Direktbanken erhalten Sie nach kurzer Zeit eine Antwort auf Ihre Anfrage. Aufgrund der Verwaltungsarbeit dauert eine Rückmeldung bei Filialbanken mehrere Werktage. Bei der Vielzahl der Schweizer Kredite existiert kein festgelegter Verwendungszweck. Aus dem Grund eignet sich das verfügbare Kapital, um einen kurzfristigen finanziellen Engpass zu überbrücken. Ebenfalls nutzen Sie das Geld für eine unaufschiebbare Anschaffung. Beantragen Sie den schufafreien Kredit bei einer ausländischen Bank, wickelt diese den Antrag diskret und in kurzer Zeit ab. Finanzinstitute außerhalb Deutschlands arbeiten nicht mit deutschen Wirtschaftsauskunfteien zusammen. Daher zieht eine Kreditanfrage bei ihnen keinen weiteren Eintrag in Ihrer Schufa-Akte nach sich.
Jetzt direkt zu smava: www.smava.deInvestitionen bergen das Risiko von Verlusten

Existieren bei Krediten ohne Schufa-Prüfung Nachteile?

Beantragen Sie einen Kredit ohne eine vorherige Überprüfung bei der Schufa, kommen verschiedene Nachteile auf Sie zu. Bei diesen Krediten übersteigt der Zinssatz die Zinsen beim klassischen Privatkredit. Durch diese hohen Zinsen versuchen die Finanzdienstleister, sich im Falle eines Kreditausfalls abzusichern. Bei der Vielzahl der Kreditanbieter liegt der Zinssatz für einen Schweizer Kredit im zweistelligen Bereich. Mehrere Kreditvermittler verlangen zusätzlich eine Provision, wenn sie ein schufafreies Darlehen vermitteln. Bedenken Sie, dass bei den Krediten ohne Schufa-Abfrage die Flexibilität fehlt. Obgleich sie keinen festen Verwendungszweck besitzen, existieren Beschränkungen bei der Auswahl:

  • der Kreditsumme,
  • der Laufzeit und
  • dem Zinssatz.

Bei den Kreditanbietern erhalten Sie eine begrenzte Anzahl an möglichen Kreditbeträgen. Bei Banken aus dem Ausland beträgt die Höchstsumme 7.500 Euro. Wählen Sie als Alternative einen klassischen Ratenkredit, kann die Kreditsumme bis zu 10.000 Euro betragen. Des Weiteren entscheidet bei den schufafreien Krediten das ausgebende Finanzinstitut über die monatliche Rückzahlungsrate. Ein weiterer Nachteil besteht in den unseriösen Kreditangeboten. Laien fällt es schwer, diese von einem seriösen Kredit ohne Abfrage bei einer Wirtschaftsauskunftei zu unterscheiden.
Kredit Ohne Schufa Auskunft

Die Schufa sammelt Kreditdaten über Privatpersonen

Der Name Schufa steht für die „Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung“. Die privatwirtschaftliche Auskunftei sammelt beispielsweise für Kreditanbieter finanzielle Daten über Privatpersonen. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Wiesbaden. Durch die gesammelten Fakten entsteht ein Schufa-Score. Dieser gibt Auskunft über Ihr Zahlungsverhalten. Kredit- und Finanzdaten erhält die Schufa von Banken, Sparkassen und Kreditinstituten. Des Weiteren stammen die Informationen aus öffentlichen Schuldnerverzeichnissen. In Ihrer Schufa-Akte vermerkt die Wirtschaftsauskunftei laufende Rechnungen, Ratenzahlungen und Verträge mit:

  • Stromanbietern,
  • Mobilfunkanbietern,
  • Versandhändlern und
  • Finanzdienstleistern.

Erlauben Sie beispielsweise einer Bank die Schufa-Abfrage, greift diese auf Ihren Schufa-Score zu. Dieser hilft, Ihre Bonität zu beurteilen. Er bemisst die Wahrscheinlichkeit, dass Sie die abverlangten Kreditbedingungen erfüllen. In einem statistischen Verfahren und mithilfe einer Vergleichsgruppe bemisst die Schufa Ihr Zahlungsverhalten. Neben dem Score bei der Auskunftei, informieren sich die Banken über mögliche Negativeinträge. Diese entstehen beispielsweise, wenn ein Finanzinstitut Ihnen in der Vergangenheit einen Kredit kündigte. Negative Schufa-Einträge bleiben drei Jahre in Ihrer Akte gespeichert.

Nach Paragraf 34 des Bundesdatenschutzgesetzes steht Ihnen beispielsweise bei der Schufa eine kostenfreie Selbstauskunft zu. Zu dem Zweck reichen Sie einen Antrag auf postalischem Weg ein. Anschließend sendet Ihnen die Wirtschaftsauskunftei Ihre Schufa-Akte. Entdecken Sie darin Fehlinformationen, informieren Sie die Auskunftei und bitten um Klärung. Um eine negative Bonitätsprüfung aufgrund falscher Einträge zu vermeiden, sollten Sie Ihre Schufa-Daten einmal im Jahr kontrollieren.

Jetzt direkt zu smava: www.smava.deInvestitionen bergen das Risiko von Verlusten

Fazit: Bei schufafreien Krediten existieren seriöse und unseriöse Angebote

Depot TestEinen klassischen Kredit verweigern Ihnen Finanzinstitute aus unterschiedlichen Gründen. Zu den Faktoren für eine Kreditabsage gehört beispielsweise eine mangelnde Arbeitsplatzsicherheit. Herrschten bei früheren Krediten Zahlungsverzüge, geht die Bank unter Umständen von einer niedrigen Bonität aus. Die Informationen über Ihr Zahlungsverhalten erhält sie von der Schufa oder einer anderen Wirtschaftsauskunftei. Weisen Sie einen niedrigen Schufa-Score oder Negativeinträge auf, erhalten Sie im Normalfall keinen Kredit. Eine Alternative stellt ein schufafreies Darlehen dar. Dieses trägt den Namen Schweizer Kredit. Vorwiegend ausländische Banken bieten die Kredite ohne Abfrage bei der Schufa an. Deren Konditionen sind höher als bei Ratenkrediten. Aus dem Grund prüfen Sie vor dem Kreditantrag, ob Sie einen Kredit ohne Schufa benötigen. Das gelingt beispielsweise mit einer kostenfreien Selbstauskunft. In Deutschland werben vorwiegend Kreditvermittler mit „schnellen und unkomplizierten Krediten“. Es existieren seriöse Anbieter sowie Unternehmen mit betrügerischen Absichten. Letztere versuchen, sich mit unnötigen Zusatzangeboten oder horrenden Gebühren zu bereichern. Verlangt ein Kreditvermittler für das Zusenden von Unterlagen Geld, ist Vorsicht geboten.