1822direkt Kredit Erfahrungen: Fester Zinssatz bei harten Voraussetzungen

Die 1822direkt ist ein Unternehmen der Frankfurter Sparkasse. Es hat sich als Direktbank auf dem Markt etabliert und bietet seinen Kunden ein ebenso umfangreiches Produktportfolio an, wie es normalerweise bei Hausbanken der Fall ist. Unter anderem zählen zu ihrem Produktangebot das Girokonto, Sparanlagen und eben auch ein Ratenkredit.

Auf Depotvergleich.com wird den Besonderheiten und Vorteilen dieses Ratenkredits in dem Folgenden 1822direkt Kredit Testbericht nachgegangen.

Die besten Kredit Alternativen
RangAnbieterLaufzeitBesonderheitZins­satzMindest­kredit­summeTestberichtZum Anbieter
12 - 96 MonateNiedrigzinsgarantie2,90%1.000 €norisbank
Erfahrungen
Zum Anbieter
12 bis 84 MonateIn 15 Minuten per App zum Kredit2,59%1.000 €CreditPlus Bank
Erfahrungen
Zum Anbieter
12 - 84 MonateRatenpause möglich2,95%1.500 €TARGOBANK
Erfahrungen
Zum Anbieter

Inhaltsverzeichnis

  • 1. Die Vor- und Nachteile der 1822direkt
  • 2. Im Überblick: Der 1822direkt Ratenkredit Steckbrief
  • 3. Ein objektiver 1822direkt Testbericht
    • Kreditplattform: So hängen die Frankfurter Sparkasse, die 1822direkt und die SWK Bank zusammen
    • Die 1822direkt Kredit Erfahrungen mit den Kreditangeboten: Angebotsvergleich und Dispo-Zinsen
    • Die Kreditkonditionen im 1822direkt Testbericht: 4,24 Prozent Zinsen für Alle!
    • Flexibilität bei Kreditänderungen: Mehr Schein als Sein mit Vorfälligkeitsentschädigung
    • Voraussetzungen für einen Kredit: Arbeitsverhältnisse und Arbeitgeber müssen stimmen
    • Spezielle Angebote für Schüler, Studenten, Selbständige: Die Kreditkarte für Studenten
    • Test der Webseite und des Kreditrechners: Einfache Bedienung bei guter Strukturierung
    • Regulierung und Sicherheit der Bank: Doppelt reguliert, doppelt gesichert
    • Kontakt und Service: Ein Rundum-Sorglos-Paket mit Banking-App
    • Fachmeinungen: Der Kundenservice wird hochgelobt!
  • 4. Fazit: Das Erfolgsprodukt der SWK bei 1822direkt

1. Die Vor- und Nachteile der 1822direkt

  • Ausgezeichnete Kommunikationsmöglichkeiten
  • Sondertilgungen sind möglich
  • Fester, bonitätsunabhängiger Zins von 4,24 Prozent
  • Benutzerfreundliche Webseite
  • Durch die BaFin und die EZB reguliert
  • 100.000 Euro Einlagensicherung plus freiwillige Institutssicherung
  • Sehr harte Voraussetzungen für einen Kredit
  • Der Ratenkredit ist von der SWK Bank
  • Kreditrechner gibt nicht den gesamten Rückzahlungsbetrag an
  • Bei vorzeitiger Rückzahlung wird eine Vorfälligkeitsentschädigung verlangt

2. Im Überblick: Der 1822direkt Ratenkredit Steckbrief

  • Kreditangebot: Ratenkredit der SWK Bank
  • Zinssatz: 4,24 Prozent effektiver Jahreszins
  • Laufzeiten: zwei bis sieben Jahre
  • Mindestbeträge: 2.500 Euro
  • Maximalbeträge: 50.000 Euro
  • Erreichbarkeit des Supports: Rückruf-Service, Email, Telefon, Live-Chat
  • Anforderung Antragsteller: Keine negativen Schufa-Einträge, geregeltes Einkommen
  • Regulierung: EZB und BaFin
  • Sicherheit: Freiwillige Institutssicherung und 100.000 Euro
  • Versicherung: Restschuldversicherung
Jetzt beim Testsieger anmelden: www.norisbank.de

3. Ein objektiver 1822direkt Testbericht

Kreditplattform: So hängen die Frankfurter Sparkasse, die 1822direkt und die SWK Bank zusammen

ChecklisteWie eingangs erwähnt ist die 1822direkt ein Unternehmen der Frankfurter Sparkasse. Im Gegensatz zur Frankfurter Sparkasse mit Filialbetrieb und dem Angebot des Online-Bankings, handelt es sich bei der 1822direkt jedoch um eine reine Direktbank. Das bedeutet, dass die 1822direkt tatsächlich nur auf elektronischem, beziehungsweise telefonischem Weg erreichbar ist. Eine vor Ort Betreuung ist bei der 1822direkt also nicht gegeben. Dies hat jedoch den Vorteil, dass durch die eingesparten Personalkosten wesentlich günstigere Konditionen an den Kunden weitergegeben werden können.

Betrachtete man sich die Angebote der 1822direkt, könnte man den Eindruck einer Online-Plattform einer ganz normalen Hausbank bekommen. Normalerweise spezialisieren sich Direktbanken auf einige Produkte und bieten hier dann die besten und konkurrenzstärksten Konditionen an. Die 1822direkt scheint jedoch alle Alltagsprodukte einer normalen Filialbank im Angebot zu haben. Auf den zweiten Blick erkennt man jedoch, dass es sich nicht immer um hauseigene Angebote handelt, sondern auch um spezielle Produkte von Partnerbanken. Bei Ratenkrediten ist die SWK Bank zuständig, welche sich auf Ratenkredite und Festgeld spezialisiert hat. Der Kreditvertrag wird am Ende auch mit der SWK Bank abgeschlossen.

Die 1822direkt ist eine Direktbank und gleichzeitig ein Unternehmen der Frankfurter Sparkasse. Das Unternehmen bietet ebenso viele Finanzprodukte an, wie die meisten Hausbanken. Der Ratenkredit entstammt allerdings dem Angebot der SWK Bank, welche über die 1822direkt vermittelt werden.

Die 1822direkt Kredit Erfahrungen mit den Kreditangeboten: Angebotsvergleich und Dispo-Zinsen

Die 1822direkt Erfahrungen zeigen, dass nicht nur in puncto Ratenkredit die Finanzprodukte anderer Banken vermittelt werden. Bei der Baufinanzierung geht die 1822direkt auch sehr offensiv damit um. Es werden 150 Banken nach den besten Angeboten verglichen. Die Interessenten müssen der 1822direkt die für einen Kredit relevanten Daten übermitteln. Auf Grundlage dieser Daten werden dann die Konditionen verglichen. Dies erspart dem Kreditnehmer eine Menge Arbeit, da diese Anfragen sonst einzeln durchgeführt werden müssten.

Das Angebot der Baufinanzierung bei 1822direkt

1822direkt vergleicht 150 Baufinanzierungsangebote

Die Möglichkeit mit einem weiteren 1822direkt Kredit Erfahrungen zu sammeln bietet der Dispositionskredit. Ein Dispositionskredit wird im Zusammenhang mit dem Girokonto angeboten. Hierbei handelt es sich also um ein Koppelprodukt. Übersteigen die monatlichen Ausgaben die monatlichen Einnahmen, so kann entweder ein Überziehungskredit oder ein dazwischen gekoppelter Dispositionskredit greifen. Vor dem Absturz des allgemeinen Marktzinses betrugen Zinsen für Überziehungskredite gut und gerne 20 Prozent, währen sich die Zinssätze von Dispositionskrediten bei 15 Prozent bewegten. Nicht zuletzt auch dank Verbraucher-Kampagnen und politischen Interessen sind diese Zinssätze inzwischen gesunken und nähern sich allmählich dem allgemeinen Zinsniveau an.

Der 1822direkt Kredit zeichnet sich in erster Linie durch seinen variablen Zinssatz aus, welcher derzeit 7,74 Prozent beträgt. Die Inanspruchnahme und Rückzahlungen können individuell gesteuert werden, wobei letzteres bei einem Kredit eher unüblich ist. Der Verfügungsrahmen wird von der 1822direkt individuell gemäß der Bonität bestimmt. So gilt zwar ein allgemeiner Dispositionszins für alle Kunden, doch das Ausmaß des Kreditvolumens ist von Kunde zu Kunde verschieden.

Der 1822direkt Test hat Zutage gebracht, dass auch bei der Baufinanzierung auf die Angebote anderer Banken zurückgegriffen wird. Hier werden allerdings die besten Angebote unter den gegebenen Bedingungen herausgesucht. Ein weiteres Angebot betrifft den Dispositionskredit, welcher gemeinsam mit dem Girokonto angeboten wird.

Jetzt beim Testsieger anmelden: www.norisbank.de

Die Kreditkonditionen im 1822direkt Testbericht: 4,24 Prozent Zinsen für Alle!

ChecklisteBei den Kreditkonditionen des 1822direkt-Ratenkredits handelt es sich streng genommen um die Angebote des SWK Bank Ratenkredits. Die SWK Bank bietet ein Kreditvolumen zwischen 2.500 und 50.000 Euro an. Dieses kann von den Kreditnehmern frei gewählt werden, sollte jedoch auch den eigenen finanziellen Spielraum berücksichtigen. Der SWK Bank Ratenkredit wird auch bei der 1822direkt mit einer Laufzeit von zwei bis sieben Jahren angeboten. In dieser Zeit muss der Kreditnehmer unter realistischen Bedingungen in der Lage sein den Kredit zurückzuzahlen. Dabei gilt es auch die monatlichen Fixkosten zu beachten.

Der Ratenkredit bei 1822direkt

Die Kreditkonditionen des SWK Ratenkredits bei 1822direkt

Der Zinssatz ist aber im Gegensatz zum SWK Bank Ratenkredit bei dem Angebot der 1822direkt auf 4,24 Prozent effektivem Jahreszins festgeschrieben. Damit ist das Angebot von 1822direkt extrem günstig und kann die meisten Konkurrenten ausstechen. Selbst die SWK Bank bietet seinen besten Kunden einen Zinssatz von 3,99 Prozent und seinen schwächsten Kunden einen Zinssatz von 9 Prozent an. Allerdings muss man auch darüber im Klaren sein, dass die Auflagen bei günstigen Angeboten strenger sind und die Wahrscheinlichkeit einer Ablehnung des Kreditantrags steigt.

Die Konditionen haben sich im Test des 1822direkt-Ratenkredits als sehr kundenfreundlich erwiesen. Das Kreditvolumen ist zwischen 2.500 und 50.000 Euro bei einer Laufzeit von zwei bis sieben Jahren wählbar. Der Zinssatz ist bonitätsunabhängig auf 4,24 Prozent effektiven Jahreszinssatz festgelegt.

Flexibilität bei Kreditänderungen: Mehr Schein als Sein mit Vorfälligkeitsentschädigung

anfaengerDie 1822direkt Kredit Erfahrung mit den Sondertilgungen hatte zum Ergebnis, dass diese jederzeit kostenlos möglich sind. Damit ermöglicht der Direktanbieter seinen Kunden ein Extra, welches von den meisten Hausbanken verweigert wird. Im Bereich der Direktbanken ist solch ein Vorgehen jedoch kaum noch möglich. Durch die Vergleichbarkeit kommen immer mehr Kreditgeber in die Bedrängnis ebenfalls kostenlose Sondertilgungen anbieten zu müssen. Auch die 1822direkt, beziehungsweise die SWK Bank haben sich diesem Druck gebeugt.

Bei vorzeitiger Rückzahlung wird jedoch eine Vorfälligkeitsentschädigung fällig. Anhand der von der 1822direkt gemachten Aussage in den FAQs, welche lautet „Hierbei fällt eine gesetzlich geregelte Vorfälligkeitsentschädigung an, die sich an der Restlaufzeit des Kredits orientiert“, könnte man den Eindruck gewinnen, dass der Gesetzgeber zu dieser Gebühr verpflichtet. Dem ist nicht so! In den letzten Jahren hat die Höhe der Vorfälligkeitsentschädigungen ein dermaßen großes Ausmaß angenommen, dass der Gesetzgeber sich dazu genötigt sah in diesen Prozess einzugreifen.

Natürlich wären auch kostenfreie vorzeitige Rückzahlungen erlaubt und erwünscht. Zahlreiche andere Anbieter machen dies auch bereits möglich. Aber die SWK Bank und die 1822direkt haben sich dazu entschieden die vom Gesetzgeber erlaubten Gebühren auszuschöpfen und den Kreditnehmer somit an einer vorzeitigen Rückzahlung zu hindern. Damit wird eine nicht vorhandene Flexibilität suggeriert, da unter diesen Bedingungen selbst fixe Kreditverträge aufgehoben werden dürfen.

Die 1822direkt und die SWK Bank bewerben sich selber als flexible und unkomplizierte Banken. Auf den zweiten Blick wird jedoch deutlich, dass sie sich bei den kostenfreien Sondertilgungen nur dem Druck der Konkurrenz beugen. Vorzeitige Rückzahlungen sind sogar nur gegen die Leistung einer Vorfälligkeitsentschädigung möglich, welches auch für alle anderen Banken und Finanzinstitute gilt.

Voraussetzungen für einen Kredit: Arbeitsverhältnisse und Arbeitgeber müssen stimmen

kuendigungDie 1822direkt Kredit Erfahrungen haben gezeigt, dass die Voraussetzungen für einen Ratenkredit den Bedingungen der SWK Bank in nichts nachstehen. Das hat natürlich einen einfachen Grund, denn wie im Testbericht bereits öfters erwähnt, handelt es sich bei dem Ratenkredit-Angebot der 1822direkt um den SWK Bank Ratenkredit. Die beiden Banken haben eine Kooperation geschlossen, weshalb die SWK Bank auch ihre Bedingungen für den Ratenkredit selber bestimmten kann. Eine allgemein gültige Bestimmung in Deutschland ist die Volljährigkeit. Dieses Gesetz soll Kinder und Jugendliche vor Überschuldung durch Kredite schützen.

Zudem gibt es noch die relativ häufig vorkommende Bedingung, dass der Hauptwohnsitz des Antragstellers in Deutschland sein muss und dieser einen unbefristeten Arbeitnehmervertrag außerhalb der Probezeit vorweisen muss. Dass der Arbeitgeber hingegen einen Firmensitz in Deutschland haben muss, gehört zu den extravaganteren Forderungen eines Kreditgebers. Der Kreditantrag hat auf eigene Rechnung zu erfolgen, beziehungsweise die Vertretung eines Dritten muss im Vorfeld bekannt gemacht werden. Außerdem dürfen keine negativen SCHUFA-, CEG-, informa- oder InfoScore-Einträge bestehen. Das zählt allerdings zu den regulären Forderungen vieler Banken.

Die 1822direkt hat dank der Zusammenarbeit mit der SWK Bank strenge Anforderungen an die Kreditnehmer. Hierzu zählen der deutsche Firmensitz des Arbeitgebers, der unbefristete Arbeitnehmervertrag und eine reine SCHUFA-, CEG-, informa- oder InfoScore-Auskunft.

Jetzt beim Testsieger anmelden: www.norisbank.de

Spezielle Angebote für Schüler, Studenten, Selbständige: Die Kreditkarte für Studenten

erfahrungen_schreibenEs gibt bei 1822direkt leider keine speziellen Kreditangebote für Schüler, Studenten oder Selbstständige. Diese Personengruppen können kein geregeltes Einkommen nachweisen und stellen daher für die Bank ein zu großes Risiko dar. Während andere Banken auf die Schüler und Studenten setzen um sie auch für die Zukunft an sich zu binden, verzichtet die 1822direkt auf derlei Angebote. Dies hat nichts mit der 1822direkt als Direktbank zu tun, da auch andere Direktbanken Studenten-Bildungsfonds anbieten.

Allerdings wird Studenten bei 1822direkt die Möglichkeit eines Girokontos mit dazugehöriger Kreditkarte angeboten. Hinter dem Namen Girokonto Student verbirgt sich ein kosten- und gebührenfreies Girokonto, mit dessen kostenloser Kreditkarte auch Barabhebungen im Ausland möglich sind. Bei der Inanspruchnahme des Dispositionskredits oder darüber hinaus des Überziehungskredits wird ein Sollzinssatz von 7,74 Prozent fällig. Das ist allerdings keine wirkliche Alternative zu einem Ratenkredit, wenn ein neuer Computer oder eine Studienreise fällig werden.

Die 1822direkt und auch ihre Partnerbanken bieten kein Angebote für Studenten, Schüler oder Selbstständige an. Für Studenten besteht lediglich die Nutzung des Girokontos Student mit kostenloser Kreditkarte. Dies ist aber keine wirkliche Lösung gegenüber dem Ratenkredit.

Test der Webseite und des Kreditrechners: Einfache Bedienung bei guter Strukturierung

vorlage_musterDie Webseite lässt ist in die sieben Rubriken „Girokonto“, „Sparen“, „Wertpapiere“, „Kredite & Vorsorge“, „Service“, „Über uns“ und „1822direkt.blog“ gegliedert. Anhand dieser Rubriken wird man zu den einzelnen Finanzprodukten navigiert. Der 1822direkt Test hat gezeigt, dass die Webseite gut strukturiert und einfach in der Handhabung ist. Für die gezielte Informationssuche lässt sich auch das Suchfeld nutzen. Alle Unterseiten, die den betreffenden Begriff enthalten werden daraufhin angezeigt.

Der Kreditrechner bei 1822direkt

Die 1822direkt hat einen Kreditrechner ohne Angabe des Gesamtbetrages

Sehr einfach zu bedienen ist auch der Kreditrechner. Hier können die Kreditbeträge und Laufzeiten gewählt werden. Diese sind entweder über hin und her schieben des Reglers oder im Fall der Laufzeit über den Monats-Button zu wählen. Rechts erscheint dann die monatliche Rate. Hier sind die zu zahlenden Zinsbeträge bereits inkludiert. Ein Nachteil dieser Darstellung ist jedoch, dass der zurückzuzahlende Gesamtbetrag nicht angezeigt wird. Gerade wenn man mit den Laufzeiten spielt, kann diese Angabe bei der Entscheidungsfindung helfen.

Im 1822direkt Testbericht konnte die Webseite sehr gut abschneiden. Auch der Kreditrechner ist einfach zu bedienen. Einzig das Fehlen des gesamten Rückzahlungsbetrages kann als negativ gewertet werden.

Jetzt beim Testsieger anmelden: www.norisbank.de

Regulierung und Sicherheit der Bank: Doppelt reguliert, doppelt gesichert

gebuehrenDie 1822direkt wird von zwei verschiedenen Regulierungsbehörden lizensiert. Dabei handelt es sich um die deutsche BaFin und die EZB. BaFin ist die Abkürzung für Bundesanstalt für Finanzdienstleistungen, wohingegen EZB die Abkürzung für Europäische Zentralbank ist. Regulierungsbehörden haben im Finanzwesen den Zweck durch staatliche Einrichtungen den verantwortungsvollen Umgang der Finanzinstitute mit dem Geld ihrer Kunden zu überwachen. Hierfür wurden verschiedenste Kriterien zusammengestellt, die bei der Regulierung helfen sollen.

Von der Europäischen Union wurde in den neunziger Jahren zudem festgelegt, dass jede Bank in Europa eine Einlagensicherung pro Kunde vornehmen muss. In den letzten Jahren wurden die Vorgaben schließlich so konkret, dass es seit dem 3. Juli 2015 eine verpflichtende Einlagensicherung von 100.000 Euro pro Kunde geben muss. Andernfalls folgen empfindliche Strafen bis hin zum Entzug der Banklizenz. Die 1822direkt kommt dieser Verpflichtung nach. Als Unternehmen der Frankfurter Sparkasse ist sie zudem Mitglied der Freiwilligen Institutssicherung der Sparkassen-Finanzgruppe. Diese soll die Notwendigkeit der Einlagensicherung vermeiden.

Die Erfahrungen mit 1822direkt haben gezeigt, dass die Bank von der BaFin und der EZB reguliert wird. Zudem findet eine Einlagensicherung in Höhe von 100.000 Euro pro Kunde statt. Die Einlagensicherung soll mit Hilfe der Freiwilligen Institutssicherung der Sparkassen-Finanzgruppe überflüssig werden.

Kontakt und Service: Ein Rundum-Sorglos-Paket mit Banking-App

SupportAuch wenn der Ratenkredit im Endeffekt bei der SWK Bank aufgenommen wird, laufen doch die vorherigen Verhandlungen mit der 1822direkt ab. Daher sollte man bei Fragen auch zunächst Rücksprache mit dem 1822direkt Kundenservice halten. Wie bei einer Direktbank üblich ist der elektronische Kundensupport stark ausgebaut. So ermöglicht die 1822direkt die Kontaktaufnahme an sechs Tagen in der Woche von 7:00 bis 22:00 Uhr.

Nach den 1822direkt Erfahrungen stehen zwei verschiedene Email-Adressen und Telefonnummern zur Verfügung, bei denen zwischen bereits bestehenden Kunden und Interessenten unterschieden wird. Außerdem kann auch der Rückruf-Service genutzt werden. Hierbei sind Rückrufe von Montag bis Samstag von 7:00 bis 21:30 Uhr zur Verfügung. In dem Formular kann neben einem vorgegebenen Thema auch noch eine Frage eingegeben werden. Zusätzlich stehen auch noch von Montag bis Freitag Live-Chats zur Verfügung. Diese sind jeweils von 8:00 bis 17:30 Uhr besetzt.

Die Kontaktseite bei 1822direkt

Die Kommunikation kann bei 1822direkt über verschiedenste Kanäle erfolgen

Schon allein diese enorme Anzahl an Kommunikationskanälen macht die 1822direkt bereits zu einer vorbildlichen Direktbank hinsichtlich des Kundensupports. Zudem stellt die 1822direkt auch eine kostenlose Banking-App zur Verfügung. Diese ist so allgemein gehalten, dass darüber auch die meisten Konten anderer deutscher Banken und Sparkassen zu bedienen sind. Diese App wird für Smartphones und iPads zur Verfügung gestellt. Dabei ist zu erwähnen, dass es sich um eine reine „Kontroll“- und keine „Ausführungs“-App handelt. Das heißt, dass man jederzeit die Kontostände, Umsätze und Postfächer bei verschiedenen Banken kontrollieren, aber keine Überweisungen über die Banking-App anweisen kann.

1822direkt bietet einen umfangreichen Kundenservice über diverse Kommunikationskanäle. Dabei finden die Betreuungszeiten an sechs Tagen in der Woche für jeweils 15 Stunden pro Tag statt. Zusätzlich wird auch noch eine kostenlose, universell einsetzbare Banking-App von 1822direkt zur Verfügung gestellt.

Jetzt beim Testsieger anmelden: www.norisbank.de

Fachmeinungen: Der Kundenservice wird hochgelobt!

VerbrauchertippsDas Deutsche Institut für Service Qualität, kurz DISQ, konnte im Jahr 2015 gleich zwei erste Plätze an die 1822direkt vergeben. Während sich die 1822direkt in der Kategorie Service und Konditionen gegen zehn andere Direktbanken durchsetzen konnte, wurde die Note „Sehr gut“ im Service ein wenig detaillierter beschrieben. Hier erhielt die 1822direkt drei Mal die Note „Sehr gut“, vier Mal die Note „Gut“ und drei Mal die Note „Befriedigend“.

Bereits im Jahr 2012 konnte die 1822direkt den ersten Platz in der Kategorie „Telefonischer Service“ belegen. Diese Umfrage wurde in einer Kooperation zwischen dem Deutschen Institut für Service-Qualität und n-tv erstellt. 1822direkt konnte sich bei der Kundenbefragung gegen 22 Direktbanken durchsetzten.

Die Umfragen zeigen bereits, dass sowohl die Fachpresse, als auch die Kunden insbesondere von dem guten Service der 1822direkt begeistert sind. Die Bank erhielt auch noch weitere Auszeichnungen im Service-Bereich, doch an dieser Stelle wurden exemplarisch nur diese drei Beispiele genannt. Andere Kriterien der 1822direkt werden jedoch nicht erwähnt.

4. Fazit: Das Erfolgsprodukt der SWK bei 1822direkt

fazitWie im Testbericht des Öfteren erwähnt, handelt es sich bei dem angebotenen Ratenkredit um das Angebot der SWK Bank. Diese hat bereits mehrere Auszeichnungen für die guten Konditionen erhalten. Zumindest kann man an dieser Stelle festhalten, dass die 1822direkt gut daran getan hat, die SWK Bank zu ihrem Kooperationspartner in Sachen Ratenkredit zu wählen. Bei der 1822direkt besteht zudem das Angebot eines festen Zinssatzes in Höhe von 4,24 Prozent effektiven Jahreszins. Mit dem Angebot können die meisten Konkurrenten ausgeboten werden.

Kritik kann allerdings an den enorm strengen Voraussetzungen um einen Kreditantrag stellen zu können, geübt werden. Diese werden allerdings auch von der SWK Bank vorgegeben. Ein anderer Kritikpunkt ist der Kreditrechner. Der ist an und für sich zwar einfach zu bedienen, doch fehlt hier die Angabe des gesamten Rückzahlungsbetrags. Gerade bei Laufzeitvergleichen wäre dies ein wichtiger Punkt. Ein großes Ärgernis bildet zudem die Tatsache, dass für vorzeitige Rückzahlungen eine Vorfälligkeitsentschädigung gezahlt werden muss. Herausragend ist hingegen der Kundenservice bei der 1822direkt. Der wurde in der Vergangenheit bereits mehrfach ausgezeichnet.

Jetzt beim Testsieger anmelden: www.norisbank.de