anyoption Erfahrungen: 1. Binäre Optionen Broker im Test

Seit 2008 hat das Unternehmen Ouroboros Ltd. die Handelsplattform anyoption in Betrieb genommen und war damit der erste Online-Broker am Markt mit Schwerpunkt auf binären Optionen. Auch heute ist anyoption noch eine der bekanntesten Binärhandels-Umgebungen. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Nicosia im griechischen Teil der Insel Zypern, wo es auch reguliert ist. Anyoption hat nach eigener Aussage Hunderttausende Nutzer rund um den Globus. Die Webseite und mobilen Applikationen sind verschiedenen Sprachen verfügbar und 24/7 erreichbar.

Die besten anyoption Alternativen
RangAnbieterMax. Rück­zahlungMax. RenditeMin. Handels­summeKonto abTestberichtZum Anbieter
0%92%1 €10 €IQ Option
Erfahrungen
Zum Anbieter
10%89%10 €100 €BDSwiss
Erfahrungen
Zum Anbieter
0%100%1 €5 €Binary.com
Erfahrungen
Zum Anbieter

Der Handel mit Binären Optionen setzt erweiterte Kenntnisse der globalen Finanzmärkte voraus, es braucht aber kein Wertpapier-Portfolio betreut werden, wie im herkömmlichen Handel. Damit eignet sich das Angebot von anyoption in erster Linie für höchst risikobereite Einsteiger, aber natürlich auch für erfahrenere Händler – passend zum Motto “anyone can trade“. Hauptinformationsquelle für Preise und Ablaufraten ist Thomson Reuters und ein weiteres Plus des Anbieters ist, dass Kundeneinzahlungen auf einem separaten Treuhandkonto verwaltet werden, wie die anyoption Erfahrungen zeigen.

Im Folgenden finden Sie den vollständigen anyoption-Test von Depotvergleich.com: Wir berichten Ihnen von guten und schlechten Erfahrungen mit anyoption!

Inhaltsverzeichnis

  • anyoption im Test: Pro und Contra auf einen Blick
    • PRO
    • CON
  • Im Überblick: Angebot von anyoption
  • Regulierung / Einlagensicherung bei anyoption
  • Die Konditionen von anyoption: Ein Erfahrungsbericht aus der Praxis
    • anyoption – Konto
    • Ein- und Auszahlungen
    • Binäre Optionen handeln
    • Binary 0-100, Option+, One-Touch handeln
    • Aktionen
    • Service
  • Testberichte zum Angebot von anyoption: Erfahrungen aus Presse & Internet
  • Einfach von unterwegs aus Optionen handeln
  • Diese Kosten und Gebühren können beim Handel mit Anyoption anfallen
  • Wie stichhaltig sind die Betrugsvorwürfe gegen Anyoption?
  • Härtetest für anyoption – Ist dieses Unternehmen für Sie der richtige Partner?
  • Ihre Erfahrungen und Meinungen zu anyoption

anyoption im Test: Pro und Contra auf einen Blick

PRO

  • Kundengelder werden auf separatem Treuhandkonto verwaltet
  • Expertenteam-Support 24/7
  • Optionen von mehreren hundert Basiswerten handelbar
  • eingetragener Markenname (TM)
  • Regulierung der CySEC (zypriotische Wertpapier- und Börsenaufsichtsbehörde)
  • Transaktionen über SSL-Verbindung (gesichert!)
  • keine Gebühr für eine monatliche Auszahlung

CON

  • ausschließlich Handel mit eher riskanten Produkten
  • Mindesteinzahlung: 250 US-Dollar

gebuehrenEin besonderes Plus bei anyoption ist, dass die Kundengelder auf einem separaten Treuhandkonto verwahrt werden und damit sichergestellt ist, dass sie ausschließlich für den Handel und nicht für irgendwelche anderen Zwecke verwendet werden. Auch der Support mit einer rund um die Uhr erreichbaren Hotline ist lobend hervorzuheben. Zudem sind bei anyoption Optionen von über 100 Basiswerten handelbar, eine Auswahl, die im Vergleich groß ist und selbst für professionelle Trader ausreichen sollte, zumal sich unter der Auswahl allein über 60 verschiedene Aktienwerte befinden. Die Mindesteinzahlung von 250 US-Dollar / Euro / GBP wird dadurch verschmerzbarer, dass keine Gebühr für eine monatliche Auszahlung anfällt und auch kein Mindestbetrag ausgezahlt werden muss.

Im Überblick: Angebot von anyoption

In nur 3 Schritten bereit für den Handel

  • Verrechnungskonto: kostenlos (Treuhandkonto!)
  • Preis pro Order:
  • Mindesteinlage: 250 US-Dollar / Euro / GBP
  • Software: keine zusätzliche Software erforderlich, dafür stetige Weiterentwicklung der Handelsplattform (auf der bis zu 4 Binäre Optionen gleichzeitig betrachtet werden können)
  • Service: kostenlose Support-Hotline 24/7, großer FAQ-Bereich bietet Informationen zu allen wichtigen Bereichen des Binären Optionen-Handels, Demokonto auf der Webseite anyoptiontrading.com
Jetzt beim Binäre Optionen Testsieger IQ Option anmelden

Regulierung / Einlagensicherung bei anyoption

EinlagensicherungAnyoption ist reguliert von der zypriotischen Wertpapier- und Börsenaufsichtsbehörde (CySEC) und untersteht damit einer offiziellen EU-Regulierungsbehörde. Gelistet ist der Broker unter der Lizenznr. 187/12.

Zusätzlich bietet anyoption stets eine Verlustversicherung an, die bis zu 15 Prozent der Binären Option deckt und im Verlustfall greift, wodurch allerdings die Prämien im Erfolgsfall etwas niedriger werden.

Hohe Sicherheit bei anyoption

Hohe Sicherheit bei anyoption

Die Konditionen von anyoption: Ein Erfahrungsbericht aus der Praxis

anyoption – Konto

ChecklisteDas Konto bei anyoption kann schnell und kostenlos angelegt werden, für diesen Prozess wird eine Mindesteinlage von 250 US-Dollar / Euro / GBP fällig, im Folgenden aber keine zusätzliche Software benötigt, da alles über die Handelsplattform ausgeführt wird. Besonders lobenswert zu erwähnen ist, dass das Konto ein Treuhandkonto ist, das ausschließlich für den Zweck des Optionskaufes verwendet wird. Neben dem herkömmlichen Handel mit Binären Optionen, bei dem „Call“ und „Put“ Optionen gewählt werden können, stehen auch die Handelsinstrumente „Binary 0-100“, „Option+“, „One Touch“ zur Verfügung.

Ein- und Auszahlungen

Einzahlungen können von Deutschland aus sowohl über verschiedene Karten (Visa, MasterCard) als auch über herkömmliche Bankeinzahlungen getätigt werden.

Auszahlungen können bis zu 3 Tage nach Anweisung storniert werden, danach ist dies nicht mehr möglich. Die Stornierungsfunktion kann aber sehr hilfreich sein, wenn der Kunde kurzfristig anlegen möchte, aber nicht mehr über das erforderliche Guthaben verfügt. Bei anyoption gibt es keinen Mindestbeitrag für Auszahlungen, allerdings ist nur eine monatliche Auszahlung kostenfrei (alle weiteren kosten 30 US-Dollar/ 25 Euro / GBP 20.

Binäre Optionen handeln

Bei anyoption können binäre Optionen (Call und Put-Optionen) gehandelt werden, damit wird ganz klassisch auf steigende oder sinkende Kurse eines bestimmten Basiswertes gesetzt. Bei anyoption kann auf mehr als 100 Basiswerte, wie Aktien, Rohstoffe, Indizes sowie Währungspaare gesetzt werden, was eine im Vergleich eher große Auswahl darstellt. Das gesamte Angebot findet man unter dem Menüpunkt “Werteindex".

Jetzt beim Binäre Optionen Testsieger IQ Option anmelden

Binary 0-100, Option+, One-Touch handeln

anfaengerAußerdem gibt es bei anyoption die Möglichkeit Binary 0-100, Option+ und OneTouch zu handeln. Diese Angebote richten sich an Händler mit unterschiedlichen Handelsstrategien.

Binary 0-100 kommt beispielsweise dem Handel auf dem Börsenparkett am nächsten, da dynamische Renditen erzielt werden können, die sich am Marktgeschehen bzw. der Kursveränderung des Basiswertes orientieren. Bei regulären binären Optionen (Call/Put) ist die erzielbare Rendite immer standardisiert.

One-Touch Optionen sind hingegen eher für Trader mit langfristigem Blick gemacht, denn diese sind nur am Wochenende erhältlich und laufen dann über die Woche.

Bei der Möglichkeit der Option+ kann der Kunde selbst entscheiden, ob er die Option vorfristig verkaufen möchte, für den Fall, dass er der Meinung ist, zum Ende des Optionszeitraumes mit Verlusten zu notieren.

Aktionen

Von Zeit zu Zeit bietet anyoption Einzahlungsboni an (im Verhältnis zur Einzahlungssumme), so dass es sich lohnen kann, vor der Kontoeröffnung gezielt nach diesen zu suchen.

Service

daumen_hochAnyoption bietet eine kostenlose Support-Hotline, die 24/7 erreichbar ist. Wer ausschließlich deutschsprachigen Support wünscht kann diesen immerhin von 7:00 bis 23:00 Uhr wahrnehmen. Auf der Webseite des Unternehmens findet der Kunde einen großen FAQ-Bereich, der Informationen zu allen wichtigen Bereichen des binären Optionshandels, aber auch zu weiteren Fragen rund um Konto und Auszahlungsmodalitäten liefert. Auch auf das Risiko, das mit dem Handel von binären Optionen einhergeht wird deutlich hingewiesen. Auf der Webseite anyoptiontrading.com findet sich auch ein Zugang zu einem Demokonto, um anyoption Erfahrungen zu sammeln, allerdings ist der Button mit dem man dieses eröffnen kann auf Schwedisch, was ein wenig seltsam anmutet.

Testberichte zum Angebot von anyoption: Erfahrungen aus Presse & Internet

FAQsTestberichte von verlässlichen Zeitschriften gibt es im Bereich der Binäre Optionen Broker bisher eher selten, dafür umso mehr vermeintliche Tests auf den verschiedenen Internet-Plattformen zum Binäre Optionen-Handel. Ein guter Artikel über das Angebot von anyoption findet sich unter http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/anyoption-TM-die-weltweit-fuehrende-Plattform-fuer-binaere-Optionen-eroeffnet-eine-neue-Seite-fuer-den-deutschen-Markt-2660778.

Einfach von unterwegs aus Optionen handeln

Die Anyoption App

Die Anyoption App

Der Handel mit binären Optionen erfordert oft Schnelligkeit und umgehendes Handeln. Dies ist etwa der Fall, wenn eine Option deutlich im Plus ist und Gewinnmitnahmen sinnvoll sind. Aber auch dann, wenn die Verfallszeit vorverlegt oder ein Verfallszeitpunkt verlängert werden soll, haben Trader oft keinen größeren Handlungsspielraum. In diesen Phasen ist es bei Anyoption Binär 0-100 sinnvoll, auf mobile Handelsplattformen zurückgreifen zu können, die übersichtlich und einfach den Handel von unterwegs aus erlauben. Anyoption hat hierfür Apps für Smartphones entwickelt, mit denen Händler nicht nur ihre aktuellen Aktionen verfolgen, sondern auch Auszahlungen beantragen oder Gewinne einfrieren können. Branchenweit verfügt Anyoption nach eigenen Aussagen über die größte Anzahl an mobil handelbaren Basiswerten, sodass diese das gesamte Angebot sehr gut wiedergeben. Die Handels-Apps sind sowohl für Android- wie auch für iOS-Smartphones verfügbar und können kostenfrei in den jeweiligen Stores heruntergeladen werden.

Diese Kosten und Gebühren können beim Handel mit Anyoption anfallen

Wie bei allen anderen Brokern auch fallen bei Anyoption in verschiedenen Bereichen Kosten und Gebühren an. Anleger sollten sich daher vorab umfassend informieren, um diese im Einzelnen einschätzen zu können. Vorweg kann schon einmal gesagt werden, dass bei Anyoption keine Grundgebühren und keine Handelsgebühren anfallen. Die Finanzierung des Brokers erfolgt über die Spreads. Sollte die Option aus dem Geld liegen, erfolgt die Rückzahlung zu 15 Prozent. Liegt die Option hingegen im Geld, wird eine Auszahlung von 65-70 Prozent vorgenommen. Ganz ohne Anyoption Gebühren und Kosten kommt allerdings auch dieser Broker nicht aus. So kostet beispielsweise die zweite Abhebung pro Monat bereits 25 Euro, auch eine Inaktivitätsgebühr wird erhoben, wenn das Depot länger als zwölf Monate nicht genutzt wurde. Damit sich Anleger informieren können, werden aber alle Kosten und Gebühren im Preis-Leistungs-Verzeichnis aufgelistet und sind online problemlos nachvollziehbar.

Wie stichhaltig sind die Betrugsvorwürfe gegen Anyoption?

Im Netz muss sich der Broker für binäre Optionen immer wieder mit Betrugsvorwürfen auseinander setzen. Anleger sprechen davon, dass keine Gewinne ausgezahlt werden und ohnehin nur Verluste anfallen. Bei näherer Betrachtung fällt jedoch auf, dass Anyoption einer der langjährigsten Broker am Markt ist. Eine übersichtliche Handelsplattform, Hilfen für Einsteiger und ein deutschsprachiger Support sorgen ebenfalls dafür, dass eventuell auftretende Fragen schnell beantwortet werden können. Natürlich ist es dennoch möglich, dass beim Handel mit binären Optionen Verluste auftreten können. Hierfür ist dann aber nicht der Broker, sondern ausschließlich der Händler verantwortlich, der die Marktsituation mitunter falsch einschätzt. Die Frage, ob Anyoption Betrug oder seriös ist, kann daher ganz klar beantwortet werden: Der Broker arbeitet in jedem Fall seriös und kann bereits auf mehrere tausend zufriedene User in sozialen Netzwerken zurückgreifen.

Härtetest für anyoption – Ist dieses Unternehmen für Sie der richtige Partner?

VerbrauchertippsDer Faktor Zeit: Wie viel Zeit können und wollen Sie aufwenden, um Informationen über Wertpapiere zu sammeln?

Auch wenn Sie mit den vermeintlich einfach zu handelnden binären Optionen handeln wollen, sollten Sie sich dennoch die Zeit nehmen und sich gut über das Geschehen an den Finanzmärkten informieren. Bei solch riskantem Handel schützt Sie am ehesten fundiertes Wissen vor den durchaus hohen Verlustrisiken.

Der Faktor Geld: Mit wie viel Kapital können Sie Ihre Börsen-Herausforderung starten?

Bei anyoption können Sie ab einer Einlage von 250 US-Dollar / Euro / GBP beginnen, mit binären Optionen zu handeln. Das ist etwas mehr als bei anderen Binäre Optionen-Brokern, dafür benötigen Sie aber keine Mindest-Auszahlungssumme und haben den Vorteil des Treuhandkontos, um sich ihrer Einlage sicher zu sein.

Der Faktor Rendite: Wie hoch ist die gewünschte Rendite mit dem eigenen Aktiendepot?

Grundsätzlich können mit binären Optionen hohe Renditen erzielt werden, dafür sind diese auch um einiges riskanter. Bei anyoption können Sie die Rendite zusätzlich maximieren, in dem Sie Binary 0-100 handeln. Aber seien Sie sich immer gewiss, dass je höher Ihre gewünschte Rendite ausfallen soll, Sie auch ein entsprechend höheres Risiko eingehen!

Der Faktor Risiko: Können riskante Produkte gehandelt werden?

Bei anyoption können ausschließlich eher riskante Produkte gehandelt werden. Möchten Sie Ihr Geld zwar durch Wertpapierhandel, aber mit nicht allzu großen Risiken vermehren, sind Binäre Optionen-Broker für Sie generell wahrscheinlich nicht die richtige Wahl.

Der Faktor Mensch: Wie wichtig ist mir die Möglichkeit des persönlichen Kontakts zu meinem Online-Broker?

Bei anyoption haben Sie die Möglichkeit 24/7 den Kundensupport zu erreichen, den deutschsprachigen immerhin von 7:00 bis 23:00 an jedem Wochentag.

Jetzt beim Binäre Optionen Testsieger IQ Option anmelden

Ihre Erfahrungen und Meinungen zu anyoption

erfahrungen_schreibenKonnten Sie bereits anyoption Erfahrungen sammeln mit der nach eigener Aussage größten, professionellsten und vertrauenswürdigsten Online-Plattform für den Handel mit binären Optionen? Dann schreiben Sie uns diese und lassen Sie die Leser von Depotvergleich.com von diesen profitieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.