Consorsbank App – Zugriff auf das Depot weltweit im Hosentaschenformat

Erhältlich ist die Consorsbank App für sämtliche mobile Endgeräte und sogar für die Smartwatch. Trader haben damit von überall aus der Welt vollen Zugriff auf ihre Konten und die Watchlist. Einfach das Smartphone oder Tablet gezückt oder auf die Smartwatch geschaut und schon sind Anleger über neueste Handelsentwicklungen im Bilde. Aktien per App handeln geht kaum einfacher. Welche besonderen Features die mobile Anwendung aufweist, zeigen wir basierend auf unseren Consorsbank Aktien App Erfahrungen.

  • 2 Apps: mobile App & CFD App
  • Mobile Anwendung kostenlos für iOS und Android
  • jederzeit Konto- und Depotüberblick
  • individuelle Watchlist erstellbar
  • Märkte weltweit über App verfolgen
  • Premium-Angebote für aktive Trader
  • 2 gesonderte Apps für CFD Handel und Wertpapier-Investment
Jetzt beim Broker anmelden: www.consorsbank.de

Inhaltsverzeichnis

  • Consorsbank App – Aktien, CFDs und andere Finanzinstrumente handeln
    • 2 mobile Anwendungen für Consorsbank Kunden
    • Konten mit der Trading App immer im Blick
    • Wertpapiere suchen via Aktiendepot App
    • Consorsbank Aktien App iPhone bietet mobil Marktüberblick
    • Consorsbank App liefert aktuellste Nachrichten
    • Einnahmen und Ausgaben mobil verwalten
    • Consorsbank App auch als einfache Zahlungsfunktion
  • CFD App – eigene mobile Anwendung für CFD-Handel
    • Aktien App Vergleich: Orderbuch hier immer dabei
    • Individuelle Watchlist mit App anlegen
    • CFD Consorsbank Aktien App Erfahrungen: Orderfunktionen auch mobil nutzbar
    • Keine zusätzlichen Gebühren bei Consorsbank App
    • Positive Bewertungen der CFD App
  • Smartwatches halten Einzug bei Consorsbank App
    • Apple Watch App
    • Android Wear App
  • Warum die Consorsbank?
    • Große Auswahl handelbarer Wertpapiere
    • Erfahrungen der Consorsbank zählen
    • Über 100 Auszeichnungen unabhängiger Experten
    • Beratung ganz individuell durch Experten möglich
  • Auch junge Trader können Consorsbank Aktien App Erfahrungen sammeln
    • Engagement wird beim Broker honoriert
  • Demokonto und Wertpapierdepot günstig nutzen
    • Wertpapierkredit wird eingeräumt
    • Kundenrezensionen spiegeln soliden Gesamteindruck wieder
  • Fazit: Consorsbank App überzeugt nicht nur uns

Consorsbank App – Aktien, CFDs und andere Finanzinstrumente handeln

Die Consorsbank App weist eine hohe Funktionalität auf. Sie ermöglicht es, Chart mobil und nach Wünsche der Anleger zu nutzen. Dabei können Trader auswählen, ob sie Intraday oder zwei Tage, eine Minute oder fünf Minuten handeln möchten. Außerdem gibt es verschiedene Diagrammtypen zur Auswahl. Consorsbank Aktien App Erfahrungen haben wir beispielsweise mit der Anzeige von Candle- oder Mountain-Chart gemacht. Auch auf dem vergleichsweise kleinen Display lassen sich die Charts gut erkennen, denn darauf wurde die App speziell ausgerichtet. Trader können nicht nur CFDs, sondern auch Aktien und andere Finanzinstrumente ganz bequem mobil aus dem Chart heraus handeln. Im Aktien App Vergleich stellen diese Funktion nicht alle Anbieter zur Verfügung.

2 mobile Anwendungen für Consorsbank Kunden

Im Test haben wir gesehen, dass der Anbieter gleich zwei Apps zur Verfügung stellt:

  • Mobile App
  • CFD App

Die mobile App erlaubt im vollen Umfang den Zugriff auf die Depots, Konten und die Watchlist. Dabei beschränkt sich der Zugriff nicht nur auf Wertpapiere oder andere Finanzinstrumente, sondern natürlich auch auf das Girokonto. Deshalb können die Kunden mithilfe dieser App auch Kontofunktionen oder die Suche nach Geldautomaten nutzen. Wer hingegen CFDs handeln möchte, findet bei dieser App keine geeigneten Möglichkeiten. Deshalb wurde eigens für diese Ansprüche einen CFD App erstellt. Sie erlaubt es den Anlegern auch, mobil CFDs besonders komfortabel zu handeln.

ConsorsbankWebseite

Die Webseite der Consorsbank auf einen Blick

Konten mit der Trading App immer im Blick

Anleger möchten natürlich auch unterwegs wissen, wie sich die Wertpapiere oder CFDs entwickeln. Genau hier zeigt die Consorsbank App seine Vorzüge. Trader verschaffen sich damit Übersicht über ihr gesamtes Kapital und das freie Kapital auf ihrem Konto. Außerdem erhalten sie die eingesetzte Margin angezeigt. Die aktuellen Kontoentwicklungen im Vergleich zum Vortag lassen sich laut unseren Consorsbank Aktien App Erfahrungen ebenfalls ganz komfortabel anzeigen. Gewinne und Verluste werden in Echtzeit dargestellt – eine Funktion, die wir im Aktien App Vergleich nicht bei allen Anbietern gefunden haben.

Wertpapiere suchen via Aktiendepot App

Wer die Aktiendepot App der Consorsbank nutzt, kann damit auch ganz bequem seine Wertpapiere in Sekundenschnelle suchen. Dafür steht oben rechts das Lupen-Symbol zur Verfügung. Unsere Consorsbank Aktien App Erfahrungen zeigen, dass die Suche wirklich in Sekundenschnelle und ganz einfach funktioniert: Sind die ersten drei Zeichen eingetippt, werden entsprechende Ergebnisse angezeigt. Trader klicken nun einfach auf das gewünschte Papier und erhalten sofort sämtliche Informationen (beispielsweise aktuelle Charts, die Entwicklung der letzten Jahre, Kennzahlen, Kursdetails, Nachrichten oder Ratings).

Jetzt beim Broker anmelden: www.consorsbank.de

Consorsbank Aktien App iPhone bietet mobil Marktüberblick

Mit der Trading App haben die Nutzer jederzeit einen aktuellen Marktüberblick griffbereit. Wie sieht die Entwicklung bei DAX, Dow Jones oder Nikkei aus? – die Aktiendepot App liefert die benötigten Antworten.

Consorsbank App liefert aktuellste Nachrichten

Wer sich mit dem Handel an den Weltmärkten befasst, wird auch auf aktuelle Nachrichten angewiesen sein. Die App bietet auch hier bei Unterstützung. Dafür werden die aktuellen Nachrichten seriöser Quellen angezeigt. Dazu gehören beispielsweise:

  • Handelsblatt
  • n-tv
  • Dow Jones
  • Manager Magazin

Die Nachrichten erhalten Anleger nicht nur als Texte, sondern auch als Videos oder Podcasts. Mehr Vielfalt geht kaum, oder?

Einnahmen und Ausgaben mobil verwalten

Die App ermöglicht es Kunden auch, kostenlos und überall den Überblick über ihre Finanzen zu behalten. Dabei werden nicht nur die Umsätze im Aktiendepot berücksichtigt, sondern auch auf dem konventionellen Konto. Dabei fungiert die mobile Anwendung als Finanzplanung, denn die Umsätze werden automatisch Kategorien zugewiesen. Diese lassen sich natürlich jederzeit anpassen. Trader erhalten mit übersichtlichen Grafiken Informationen darüber, wie viel sie für das Investment in Lebensmittel, für das Tanken oder sonstige Lebensbereiche ausgeben.

Consorsbank CFD App

Die Consorsbank CFD App ist für iOS und Android Geräte verfügbar

Consorsbank App auch als einfache Zahlungsfunktion

Die App hilft nicht nur dabei, dass Aktiendepot zu verwalten, sondern sie kann noch mehr. Trader können sie auch als besonders einfaches Zahlungsmittel nutzen, wenn sie bei der Bank ein Girokonto führen. „Fotoüberweisung“ heißt das Zauberwort. Kunden benötigen keine langen IBAN Nummer mehr. Stattdessen fotografieren sie einfach die Rechnung ab und laden sie in die Consorsbank Aktien App iPhone oder Consorsbank Aktien App iPad hoch. Im Anschluss werden automatisch die benötigten Daten das Überweisungsformular übertragen und die Überweisung ausgeführt.

CFD App – eigene mobile Anwendung für CFD-Handel

Wir haben im Test nicht nur Consorsbank Aktien App Erfahrungen gesammelt, sondern uns auch die zweite App des Unternehmens angeschaut. Im Aktien App Vergleich fällt auf, dass kaum Anbieter gleich zwei verschiedene mobile Anwendungen zur Verfügung stellt. Allerdings handelt es sich bei der kostenfreien CFD App um eine spezielle Anwendung, um die CFD-Handelsplattform auch unterwegs nutzen zu können. Dafür notwendig sind ein Verrechnungskonto und das Wertpapierdepot, um CFDs handeln zu können.

Aktien App Vergleich: Orderbuch hier immer dabei

Mit der Consorsbank App haben Anleger ihr Orderbuch immer und überall dabei. Mithilfe der Aktiendepot App können die Trader nach verschiedenen Filtern sortieren:

  • Anzahl
  • Orderart
  • Limit/Stop

Natürlich ist es auch möglich, die Order direkt aus dem Buch heraus aufzugeben oder nicht ausgeführte Orders zu stornieren. Neue Orders können mit der Trading App ebenfalls sofort erteilt werden.

Jetzt beim Broker anmelden: www.consorsbank.de

Individuelle Watchlist mit App anlegen

Über die Consorsbank App können sich die Kunden auch eine individuelle Watchlist anlegen. Damit bleiben vor allem interessante Kurse und Tendenzen immer im Fokus. Ein weiterer Vorteil: die Watchlist auf der konventionellen Handelsplattform kann natürlich auch über die App übernommen werden. Umgekehrt funktioniert es ebenso. Damit haben Anleger ein multifunktionales Tool, welches ganz flexibel mobil oder auch am PC eingesetzt werden kann.

CFD Consorsbank Aktien App Erfahrungen: Orderfunktionen auch mobil nutzbar

Mit der Aktiendepot App sind auch sämtliche Orderfunktionen mobil nutzbar. Dazu gehören: Market, Limit, Stoporder (Stop Buy / Stop Loss), Trailing- Stop, If-Done, OCO (One Cancels Other) und If-Done-OCO. Trader müssen nicht mehr zwangsläufig am PC sitzen, um sich auf das Handelsgeschehen zu fokussierten. Nein, die Consorsbank Aktien App iPhone, die Consorsbank Aktien App iPad oder die Anwendung für die Smartwatch helfen wir weiter und bieten enorme Flexibilität. Egal von welcher Stelle der Erde: der Handel kann jederzeit über die Consorsbank App ausgeführt werden. Wer jedoch CFDs oder Aktien per App handeln möchte, benötigt dafür natürlich eine funktionierende und stabile Internetverbindung.

Keine zusätzlichen Gebühren bei Consorsbank App

Wer sich dazu entscheidet, mobil CFDs zu handeln, muss dafür keine zusätzlichen Kontogebühren fürchten. Es gelten auch hier die allgemeinen Bedingungen für die Gebühren. Sie sind transparent im Preisverzeichnis des Brokers nachzulesen.

Consorsbank Depoteröffnung

Die Depoteröffnung dauert bei der Consorsbank nur wenige Minuten

Positive Bewertungen der CFD App

Nicht nur wir haben positive Erfahrungen mit der CFD App und gesammelt und ebenso positive Consorsbank Aktien App Erfahrungen gemacht, sondern auch die „echten“ Kunden. Wer sich einmal im Apple Store umschaut, findet für die CFD und die Aktien App positive Bewertungen. Allerdings sind diese Eindrücke immer subjektiv. Wer selbst einmal die App testen möchte, sollte sie sich einfach herunterladen und ausprobieren. Die Deinstallation bei Nichtgefallen funktioniert ebenfalls problemlos und ist mit einem Klick erledigt.

Smartwatches halten Einzug bei Consorsbank App

Erhältlich sind nicht nur die Consorsbank Aktien App iPhone oder Consorsbank Aktien App iPad, sondern auch die mobilen Anwendungen für die Smartwatches. Die kostenlose App für die Apple Watch bietet sich in Sekundenschnelle Zugang zu den internationalen Finanzmärkten. Außerdem können Trader mit ihr auch die nächsten Geldautomaten finden und viele weitere Funktionen nutzen.

Apple Watch App

Der Handel und die Kontokontrolle sind nun auch wieder Apple Watch bei der Consorsbank möglich. Anleger können sich auch hier ihre individuelle Watchlist zusammenstellen oder vom iPhone übertragen lassen. Natürlich ist hiermit auch der Handel der Wertpapiere möglich. Außerdem erhalten die Anleger die aktuellen Börsenkurse und Tendenzen immer in Echtzeit dargestellt. Die aktuellen Kurse zum DAX, Dow Jones, Nikkei oder anderen Märkten sind jederzeit am Handgelenk abrufbar. Auch der nächste Geldautomat lässt sich ganz bequem Mithilfe der App finden. Zusätzlich können die Kunden ihren persönlichen Finanzstatus über die Watch abfragen. Um die Apple Watch mit der App nutzen zu können, wird mindestens das iPhone 5 mit iOS 8.2 benötigt.

Android Wear App

Die Consorsbank App ist kompatibel und ermöglicht deshalb auch den Zugriff mit der Android Watch. Die Funktionalität ist ähnlich wie bei der Apple Watch, wenngleich natürlich das Interface auf Android abgestimmt und angepasst wurde. Auch die Android Wear ermöglicht es den Kunden von jedem Ort auf der Welt, ihr Konto und Depot zu überblicken und ganz flexibel richtige Anlageentscheidungen zu treffen.

Jetzt beim Broker anmelden: www.consorsbank.de

Warum die Consorsbank?

Es gibt natürlich zahlreiche Anbieter, die den Handel mit Wertpapieren anderen Finanzinstrumenten zur Verfügung stellen. Warum also sollten die Trader bei der Consorsbank ihr Depot eröffnen? Ein entscheidendes Kriterium für viele Anleger sind die vielfältigen Möglichkeiten, welche die Consorsbank bietet. Kunden können hier nicht ein Girokonto eröffnen und ihre Kapitalbeträge Sparen und Anlegen, sondern auch mit Wertpapieren handeln. Das Trader-Konto gibt es bereits ab 3,95 Euro. Damit ist der Einstieg in den Wertpapierhandel für viele Kunden vergleichsweise einfach möglich. Außerdem können die Trader mit der App über eine mobile Anwendung zentral auf ihre Konten und das Depot zugreifen. Nur Trader, die CFDs handeln, haben eine separate App.

Große Auswahl handelbarer Wertpapiere

Consorsbank bietet seinen Kunden zahlreiche Indizes, Fonds, Anleihen, Währungen, Rohstoffe sowie Aktienanleihen und Zertifikate. Jeder Investor findet mit diesem Angebot passen zu seinem Anlageziel und dem zur Verfügung stehende Kapital ein geeignetes Investment. Zusätzlich gibt es Hilfestellung durch die Anzeige aktueller Tops und Flops, sodass auch unerfahrene Anleger eine Entscheidungsgrundlage erhalten.

Erfahrungen der Consorsbank zählen

Die Bank hat eine lange Tradition. Als Marke der französischen Großbank BNP Paribas hat die Consorsbank ein starkes und traditionsreiches Unternehmen im Rücken. Dennoch bietet die digitale Direktbank den Kunden viele Vorzüge, vor allem den leichten Marktzugang und die Kostenersparnis. Es gibt laut eigenen Aussagen des Unternehmens keine versteckten Risiken und einen hervorragenden Service. Letztere können wir laut unseren Erfahrungen in dem Unternehmen auch bestätigen.

Consorsbank Auszeichnungen

Die Consorsbank verfügt über zahlreiche Auszeichnungen

Über 100 Auszeichnungen unabhängiger Experten

Ein Indiz für die hohe Qualität des Angebotes und der Serviceleistungen sind auch die über 100 Auszeichnungen von unabhängigen Experten. In den letzten 20 Jahren seines Unternehmensbestehens wurde das Handelsangebot mehrfach honoriert. In der Ausgabe 22/2018 von Focus Money erhielt die Consorsbank die Auszeichnung als erster CFD Broker und schnitt mit der Note „sehr gut“ ab. Weitere Auszeichnungen gab es 2018 ebenfalls. Auch der ETF-Sparplan und mit „sehr gut“ durch das EXTRA magazin, 11/2018, ausgezeichnet. Focus Money ist von den Leistungen so überzeugt, dass es die Consorsbank gleich mehrfach honoriert. Eine Auszeichnung als bester Online-Broker ging in der Ausgabe 16/2018 an das Unternehmen. Weiterhin ausgezeichnet ist das Unternehmen für sein für das Angebot oder für den Service. Nicht nur 2018 gab es zahlreiche Honorierungen, sondern auch in den Jahren zuvor.

Beratung ganz individuell durch Experten möglich

Die Consorsbank bietet ihren Kunden auch eine individuelle Beratung. Dafür kann online ein persönlicher Termin zur Anlage- und Vermögensberatung vereinbart werden. Die Experten des Unternehmens unterstützen ihre Kunden auch beim Wealth-Management, der Derivate-Beratung, Versicherungen und der Vorsorgeberatung. Auch Kunden, die noch nicht bei der Consorsbank registriert sind, können sich für einen persönlichen Beratungstermin melden. Per Rückruf-Service findet dann die telefonische Beratung statt.

Jetzt beim Broker anmelden: www.consorsbank.de

Auch junge Trader können Consorsbank Aktien App Erfahrungen sammeln

Trader zwischen 18 und einschließlich fünf und 20 Jahren können zu besonders attraktiven Konditionen handeln. Auch das ist ein Grund, warum die Consorsbank so erfolgreich ist. Bis zum einschließlich 27. Geburtstag werden pro trägt 4,95 Euro berechnet. Dieses Angebot gilt für Aufträge bis 1.000 Euro/Trader und Teilausführungen. Außerdem steht das kostenlose Wertpapierdepot und Verrechnungskonto zur Verfügung. Natürlich kann dafür auch die Consorsbank App genutzt werden. Das Young Trader-Konto bietet junge Anleger die Möglichkeit, zu geringen Fixkosten ihr Kapital aufzubauen. Ähnliche Konditionen haben wir bei kaum einem anderen Anbieter gefunden.

Engagement wird beim Broker honoriert

Als Ergänzung zum Konto für junge Anleger und zum konventionellen Depot gibt es auch verschiedene Premiumangebote für besonders ambitionierte Trader. Hier unterteilt die Consorsbank in drei exklusiven Clubs:

  • StarTrader
  • PlatinumStars
  • StarInvestoren

Wer mindestens 100 Mal jährlich mit seinem Konto handelt, erhält zahlreiche Privilegien. Dazu gehört die direkte Betreuung durch Spezialisten, die Börsen täglich zwischen 8:00 Uhr und 22:00 Uhr für die Kunden bereitstehen. Außerdem werden diese privilegierten Anleger zu exklusiven Events, Seminaren oder Kooperationen eingeladen. Weiterhin gibt es täglich 1.000 Echtzeitkurse kostenlos und das Abonnement „MORNING NEWS“ ebenfalls gratis. Der Provisionssatz ist gestaffelt nach der Handelsaktivität und es gibt Vorzugspreise für Trading-Anwendungen. Den ActiveTrader Pro können die Kunden für 39 Euro monatlichen Lizenzpreis erwerben. Den PremiumTrader für 54,95 € monatliche Grundgebühr. Allerdings werden die Push-Kurse für den ActiveTrader mit 29 Euro monatlich berechnen.

Demokonto und Wertpapierdepot günstig nutzen

Bei der Frage „Warum ist die Consorsbank die richtige Wahl?“ Kommen die Anleger an dem attraktiven Wertpapierdepot und dem Demokonto nicht vorbei. Wer mit dem Aktienhandel beginnen möchte, kann das kostenlose Wertpapierdepot mit dem Verrechnungskonto eröffnen. Hinzu gibt es gratis die Handelssoftware „ActiveTrader“. Gehandelt werden Aktien an über 30 Börsen weltweit. Der Vorteil: Die Trader partizipieren von Echtzeitkursen. Das Demokonto hilft dabei, das Depot und den Anbieter näher kennenzulernen. Damit können sich die Trader Wertpapierdetails und Funktionen genau und ohne Risiko ansehen.

Wertpapierkredit wird eingeräumt

Laut unseren Erfahrungen erhalten die Kunden auch einen Wertpapierkredit mit einem Zins von über fünf Prozent. Auch die Überziehung wird geduldet und mit einem Zins von über elf Prozent berechnet. Die Zinsbelastung erfolgt vierteljährlich zum Quartalsende. Schauen wir uns die Leistungen des Depots an, fällt auf, dass sämtliche Leistungen, wie Kontoführung oder Dokumentenverwaltung, kostenfrei sind. Auch die Wertpapierhandel und Banking App steht kostenfrei zur Verfügung.

Consorsbank Kundensupport

Bei Fragen zur App oder anderen Produkten der Consorsbank hilf der Kundensupport gerne weiter

Kundenrezensionen spiegeln soliden Gesamteindruck wieder

Die Consorsbank setzt auf Transparenz. In unseren Consorsbank Aktien App Erfahrungen haben wir bereits gesehen, dass das Unternehmen positive Bewertungen in den Stores erhielt. Die eigenen Kunden bewerten die Consorsbank ebenfalls transparent und direkt auf der Website. Hier können ein bis fünf Sterne vergeben werden. Wie wir im Test gesehen haben, sind die Meinungen durchwachsen, aber im Durchschnitt erhält der Broker 3,5 Sterne. Positiv bewertet werden vor allem das Depot, die Software und die soliden Konditionen. Vor allem Trader mit einer längerfristigen Strategie loben die Vorzüge der Consorsbank.

Fazit: Consorsbank App überzeugt nicht nur uns

Depot TestDie Consorsbank App hat uns im Test positiv überrascht. Angeboten wird sie kostenfrei zum Download im Apple oder Google Play Store. Doch sie ist nicht nur für Smartphones oder Tablets, sondern auch für Smartwatches verfügbar. Es gibt zwei mobile Anwendungen: eine für den CFD-eine App für das Banking und den Aktienhandel. Der Aufbau ist bei beiden mobilen Anwendungen nahezu gleich. Unterschiede gibt es jedoch bei den Feinheiten der Handelsplattform. Während die App für den Aktienhandel auch das Banking und beispielsweise die Suche nach Geldautomaten umfasst, fokussiert sich die App für den CFD-Handel auch wirklich auf dieses Angebot. Überzeugt hat und die hohe Funktionalität und die schnelle Ausführung. Auch andere Kunden waren positiv angetan, wie die Bewertungen in den Stores zeigen. Möchten auch Sie die Consorsbank App kennenlernen? Nutzen Sie dafür doch das Demokonto und agieren Sie zunächst ohne Risiko; lernen dem Broker kennen.

Jetzt beim Broker anmelden: www.consorsbank.de