Depotwechsel: Profitieren Sie von satten Prämien

 

Es gibt eine Menge gute Gründe das Depot zu wechseln: Zu hohe Gebühren für die Depotführung, zu hohe Kosten pro Order, unerfreulich hohe Orderprovisionen und zu niedrige Zinsen auf dem Verrechnungskonto. Die Lösung ist einfach: Ein Depotwechsel. Aber bitte schön mit einer Prämie! Die Redaktion von Depotvergleich.com hat für Sie aktuelle Angebote für den Depotwechsel mit Prämie zusammengestellt. Zusätzlich erhalten Sie wertvolle Tipps zum Depot-Vergleich und eine hilfreiche Checkliste.

JETZT AKTIENDEPOT BEIM TESTSIEGER ERÖFFNEN: www.degiro.de

Inhaltsverzeichnis

  • Depotwechsel: Das Wichtigste für Sie auf einen Blick
  • Depot wechseln: Ihre Checkliste für einen erfolgreichen Depotumzug
  • Depotwechsel mit Prämie: Unsere Top-3-Angebote und ein Geheimtipp
  • Unser Fazit: Depotwechsel mit oder ohne Prämie – ein Top-Anbieter muss es sein!

Depotwechsel: Das Wichtigste für Sie auf einen Blick

  • Unsere Checkliste für Sie: Depotumzug in sieben einfachen Schritten!
  • Depot-Vergleich: Nach einem umfassenden Vergleich können Sie sicher sein endlich das beste Angebot gefunden zu haben!
  • Nachdem Depotvergleich.com über 45 Online-Broker kritisch-objektiv und Anbieter-unabhängig getestet hat, sprechen wir gerne einige Empfehlungen aus.

Depot wechseln: Ihre Checkliste für einen erfolgreichen Depotumzug

  1. Sie lassen Ihr aktuelles Wertpapier-Portfolio unangetastet und eröffnen ein neues Online-Depot.
  2. Sie informieren Ihren neuen Depotanbieter über den in Kürze anstehenden Depotumzug. Gehen Sie sicher, dass Sie alle Voraussetzungen für einen Depotwechsel mit Prämie erfüllen.
  3. Weil die meisten Online-Broker ungern Kunden verlieren, wird mit Informationen zum Depot kündigen leider unnötig sparsam umgegangen. Sparen Sie sich die Zeit für die Suche nach diesen meist nur schwer auffindbaren Informationen und recherchieren Sie lieber nach interessanten Investmentchancen!
  4. Der sicherste Weg für eine zweifelsfreie Kündigung ist immer noch der schriftliche Weg: Idealerweise per Post, im Notfall auch per Fax oder per E-Mail
  5. Beschränken Sie ihr Kündigungsschreiben auf das Wesentliche: Ein klarer Satz, in dem Sie kündigen. Die Angabe Ihrer Kundennummer. Und die nachdrückliche Bitte um eine schnellstmögliche Bestätigung der Depot-Kündigung an Ihre Post-Adresse.
  6. Es kann vorkommen, dass Ihr bisheriger Depotanbieter Sie kontaktiert und sich nach den Gründen für die Kündigung fragt. Das ist völlig in Ordnung. Falls der Zweck der Kontaktaufnahme allerdings ist, Sie umzustimmen und nicht zu kündigen: Bleiben Sie freundlich, aber konsequent. Eine Kündigung ist eine Kündigung.
  7. Alles Weitere können Sie getrost Ihrem neuen Online-Broker überlassen! Ein Top-Anbieter kümmert sich von Anfang an gut um seine Neukunden.

degiro7

Depotwechsel mit Prämie: Unsere Top-3-Angebote und ein Geheimtipp

Vergleich

Depotvergleich.com vergleicht für Sie kritisch und objektiv die Konditionen, die Sonderangebote und das Kleingedruckte von über 45 Brokern im Internet. Jeder Wertpapierdepot-Vergleich braucht einen Depot-Testsieger. Wir haben gleich drei Top-Angebote für Sie gefunden, die sich den Titel „Günstigster Online Broker" teilen:

DEGIRO machte im Test von Depotvergleich.com seinem Namen alle Ehre und überzeugte mit attraktiven Preisangeboten für sämtliche Handelsprodukte und -plätze. Aufgrund der scharfen Preiskalkulation muss man beim Depot Testsieger DEGIRO aktuell leider auf Angebote zum Depotwechsel mit Prämie verzichten, allerdings stehen 700 ETFs für den Handel zum Nulltarif zur Verfügung..

Hier geht es direkt zum DEGIRO Erfahrungsbericht

JETZT AKTIENDEPOT BEIM TESTSIEGER ERÖFFNEN: www.degiro.de

Die Consorsbank konnte, neben den lukrativen Wechselprämien, in erster Linie durch die große Auswahl der angebotenen Börsenplätze überzeugen. Als Kunde bei der Consorsbank hat man nach einem Depotwechsel sogar die Möglichkeit von unterwegs zu traden. Dank moderner App-Lösungen wird jedes iPhone, jedes Android-Smartphone und jeder Blackberry zum Trading-Desk!

Hier geht es direkt zum Consorsbank Erfahrungsbericht

Die OnVista Bank lässt sich schon VOR dem Depotwechsel erfreulich genau in die Karten schauen: Im Depotvergleich.com-Härtetest konnte diese Online-Broker durch umfassende Testmöglichkeiten mit verschiedenen Arten von Demokonten überzeugen. Weitere Pluspunkte konnte OnVista mit der außergewöhnlich hohen Zahl von außerbörslichen Handelspartnern sammeln. Abgerundet wird das positive Gesamtbild durch attraktive Sachprämien für aktive Trader!

Hier geht es direkt zum OnVista Bank Erfahrungsbericht

Das Online-Depot der Commerzbank-Tochter comdirect hat es ganz knapp nicht unter unsere Top-3-Angebote geschafft. Dank der sehr attraktiven Wechselprämien und des unserer Erfahrung nach stets absolut reibungslos verlaufenden Depotumzugs zu comdirect hat dieser Anbieter aber unbedingt eine lobende Erwähnung verdient! Daher lohnt sich definitiv auch ein comdirect Depotwechsel.

Hier geht es direkt zum comdirect Erfahrungsbericht

Depotvergleich.com: Wie wurde eigentlich getestet?

Als Anbieter-unabhängige Depot-Tester sind wir keinem der genannten Online-Broker wirtschaftlich verpflichtet. In unseren kritisch-objektiven Testberichten werden die Vor- und Nachteile aller am Markt agierenden Online-Broker intensiv und fortlaufend auf den Prüfstand gestellt.

Wenn es in Zukunft noch bessere Angebote für einen Depotwechsel mit Prämie gibt, erfahren Sie es hier aus erster Hand.

Unser Tipp: Setzen Sie doch ein Bookmark auf diese Seite und informieren Sie sich bald wieder!

Unser Fazit: Depotwechsel mit oder ohne Prämie – ein Top-Anbieter muss es sein!

Ein Depotwechsel mit Wechselprämie ist der Idealfall. Sie sollten trotzdem immer das Gesamtbild im Auge haben, genau wie bei der Beobachtung der Märkte. Wenn Sie von einem kostenlosen Depot profitieren und über eine führende Trading-Software  handeln wollen, führt kein Weg an einem Consorsbank Depot vorbei. Wenn Sie einen Online-Broker erst in Ruhe kennenlernen wollen, ist das Depot von OnVista erste Wahl, dort können Sie tagelang in aller Ruhe alle Funktionen bis ins kleinste Detail austesten.

Sie haben genug von überhöhten Trading-Kosten und „Strafgebühren" für konservative Anlagestrategien? Dann sollten Sie comdirect in die engere Wahl nehmen, denn die Mischung aus reibungslosem Depotumzug und attraktiven Wechselprämien macht dieses Unternehmen zu einem echten Geheimtipp. Oder Sie gehen auf Nummer sicher und wechseln zu unserem Testsieger DEGIRO.

degiro2

Das erwartet Sie bei DEGIRO: Günstige Orderkosten, ein kompetenter und gut erreichbarer Kundenservice, hohe Transparenz beim gesamten Angebot – das alles macht diesen Online-Broker aktuell zum Testsieger der Depotvergleich.com-Redaktion!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.