Finanzportal Onvista: Der User im Mittelpunkt

Die OnVista Group hat mitgeteilt, dass sie auf ihrem bekannten Portal www.onvista.de den Nachrichten-Bereich umstrukturiert und deutlich ausgebaut hat.

Nachdem bereits die Formate „die OnVista Kolumnisten“ und „der OnVista Börsenfuchs“ eingeführt worden waren, hat die positive Resonanz der Nutzer zur Erweiterung des redaktionellen Angebots geführt. Eine eigene Redaktion und nicht nur die Wiedergabe von Agenturmeldungen sollen www.onvista.de nun noch attraktiver machen.

Lars Merle, Geschäftsführer der OnVista Media GmbH, erläutert die Motivation hinter dem Ausbau des Nachrichten-Bereichs: „Im Mittelpunkt von OnVista.de standen stets aktuelle Zahlen und Daten. Mit dem neuem News-Angebot wollen wir Nutzern nun mehr Möglichkeit geben, das aktuelle Markt-geschehen einzuordnen.“

Inhaltsverzeichnis

  • OnVista-Kolumnisten kommentieren das aktuelle Marktgeschehen
  • Überarbeitete „Vorschlagssuche“ inklusive News
  • Über OnVista und die OnVista Bank:
    • Michael Vaupel

OnVista-Kolumnisten kommentieren das aktuelle Marktgeschehen

Auf der Portal-Startseite finden sich neben der üblichen Marktübersicht (Indizes, Devisen, Rohstoffe) die „Top-News: Börse und Wirtschaft“. Unter der Rubrik „Die OnVista Kolumnisten“ erläutern Börsenprofis wie Hermann Kutzer ihre Sicht der Dinge zum aktuellen Marktgeschehen.

Auf der Startseite findet sich der Reiter „News & Analysen“, welcher grundlegend neu gestaltet wurde. Hier finden sich nun zahlreiche Unter-Rubriken:

  • Unternehmensmeldungen
  • Devisen-News
  • Roshtoff-Nachrichten
  • Börsen-Videos
  • Personalisierte Nachrichten
Finanzwetter bei Onvista

Quelle: Onvista.de

Neu ist zudem eine Weltkarte, welche einen schnellen grafischen Überblick über die Entwicklung lokaler Börsen geben soll. Die Länder sind entsprechend der Performance des jeweiligen Leitindex von dunkelgrün (positive Performance) bis dunkelrot (negative Peformance) gefärbt. Bei einem Klick auf ein farbig hinterlegtes Land auf der Weltkarte finden sich:

  1. Detaillierte, länderspezifische Nachrichten
  2. Börsennachrichten zum jeweiligen Markt
  3. News mit Bezug zu diesem Markt.

Seit letzten Monat erscheinen auch Videos des Deutschen Anleger Fernsehens im Nachrichtenbereich von www.onvista.de

Damit werden die Nutzer bedient, welche verstärkt Marktkommentare in Videoform erhalten möchten.

Überarbeitete „Vorschlagssuche“ inklusive News

Last but not least wurde bei der Wertpapiersuche auch die „Vorschlagssuche“ überarbeitet. Wenn die ersten Buchstaben eines Wertpapiers eingegeben werden, erscheinen nun nicht nur Vorschläge zu möglichen Treffern (inkl. Derivaten auf diesen Basiswert), sondern auch parallel dazu entsprechende „News“ zum anvisierten Basiswert.

Nach dem Relaunch der überarbeiteten Seite ist eine neu aufgebaute OnVista-Redaktion für den redaktionellen Inhalt verantwortlich. Diese verfasst eigene Texte in neuen Rubriken wie dem „OnVista Morgenüberblick“. Zudem werden wichtige Meldungen der großen Nachrichtenagenturen nun nicht mehr nur wiedergegeben, sondern eingebettet in redaktionellen Kontext.

Jens Friedrich, Redakteur der OnVista Redaktion, beschreibt das neue Angebot so:

„Bislang sahen Nutzer auf OnVista.de, wie sich die Märkte bewegt haben. Mit dem neuen News-Angebot sehen sie nun noch schneller, warum sich die Märkte bewegen.“

Zu den bisherigen Wirtschaftsmeldungen von dpa-AFX sind seit dem Sommer auch Meldungen der Reuters-Agentur hinzugekommen.

Über OnVista und die OnVista Bank:

OnVista.de gehört zu den größten Finanzportalen Deutschlands. Auf dem Portal finden sich umfassende Angaben zu Aktien, Fonds, Optionsscheinen, Zertifikaten sowie Anleihen. Seit geraumer Zeit gibt es mit dem OnVista Bank Depot auch ein eigenständiges Angebot im Online-Brokerage. Das Unternehmen teilt mit, dass die Seite nach IVW-Verfahren im September 2014 knapp 60 Mio. Seitenaufrufe erzielen konnte. Laut IVW sollen 9,6 Mio. Besucher auf die Angebote des Portals geklickt haben. In Bezug auf die eindeutig identifizierbaren Nutzer (Unique User) liegt www.onvista.de laut Firmenangaben auf dem zweiten Platz unter den Finanzportalen. OnVista wurde 1998 gegründet und hat seinen Sitz in Köln. Die Muttergesellschaft OnVista AG ist börsennotiert.

Jetzt bei OnVista anmelden: www.onvista-bank.de
Michael Vaupel

Michael Vaupel

Michael Vaupel ist diplomierter Volkswirt, Historiker (M.A.) und Vollblut-Börsianer. Er verfügt über Erfahrung als Leitender Redakteur und Analyst diverser Börsenbriefe (Emerging Markets, Nebenwerte, Derivate, Rohstoffe) und legt Wert auf ethisch korrektes Investieren.
Michael Vaupel

Letzte Artikel von Michael Vaupel (Alle anzeigen)

 

Author: Michael Vaupel

Michael Vaupel ist diplomierter Volkswirt, Historiker (M.A.) und Vollblut-Börsianer. Er verfügt über Erfahrung als Leitender Redakteur und Analyst diverser Börsenbriefe (Emerging Markets, Nebenwerte, Derivate, Rohstoffe) und legt Wert auf ethisch korrektes Investieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.