Kategorie: News

Tesla wegen Übernahmeplänen unter Druck

Visionen hat er – Elon Musk, der CEO von Tesla. Ob er deshalb zum Arzt gehen sollte, weiß ich nicht. Sein neuester Plan: Den Kunden sowohl Elektroautos als auch Stromspeicherlösungen für zu Hause sowie direkt die passende Photovoltaikanlage dazu liefern. Aus einer Hand, gewissermaßen. Deshalb möchte er nun den Photovoltaikanbieter „SolarCity“ übernehmen. Doch diese Pläne kamen an der Börse überhaupt nicht gut an! Hierzu der Blick auf einige interessante Details:… Mehr lesen…

Under Armour – Alternative zu Adidas und Nike?

Große Pläne hat der US-Hersteller von Sportbekleidung Under Armour: Man wolle mittel- bis langfristig im gesamten deutschsprachigen Raum an die Top-Sportmarken herankommen. Will heißen: Die Verkäufe sollen dann denen von Adidas & Nike entsprechen. Bis dahin ist es allerdings noch ein weiter Weg. Doch ist Under Armour auf dem richtigen Weg? Dazu einige interessante Details: Adidas: Unbeliebt bei einigen Sportläden? Etwas zum Hintergrund des Unternehmens: Under Armour begann als Anbieter… Mehr lesen…

Rohstoffe: Zuckerpreis auf Jahressicht rund +60%

Bärenmarkt bei Rohstoffen? Bei Zucker inzwischen nicht mehr: Die 1-Jahres-Performance dieser süßen Ware liegt aktuell in Dollar gerechnet bei rund +60%. Bei Rohstoffen wie Zucker sollten Sie – wenn Sie an diesen Märkten aktiv sein möchten – unbedingt die Fundamentaldaten im Blick behalten. In diesem Beitrag möchte ich Ihnen einige Hintergrundinformationen zum interessanten Basiswert Zucker an die Hand geben. Hier einige Details dazu: Fundamentalanalyse: Die statischen und die dynamischen Daten… Mehr lesen…

Rohstoffe: Zuckerpreis mit deutlichen Gewinnen

Nach einem längeren Bärenmarkt bei den Rohstoffen sind diese als Anlageklasse bei vielen Anlegern (gefühlt?) in den Hintergrund gerückt. Doch das könnte sich wieder ändern – denn inzwischen haben einige Rohstoffe bereits wieder beeindruckende Aufwärtsbewegungen hingelegt. Ein Beispiel dazu ist der Zuckerpreis. Hier einige Details dazu: Insbesondere seit Mitte Februar ist der Zuckerpreis richtig durchgestartet. Damals stand er bei rund 12,5 Cents je Pfund – inzwischen sind es rund 19,5… Mehr lesen…

Eindrücke von der Solarworld Hauptversammlung

Ich möchte Ihnen hiermit kurz meine Eindrücke von der gestrigen Solarworld-Hauptversammlung. Ich war selber vor Ort, um mir ein eigenes Bild von der Lage zu machen. Zunächst einmal die harten Fakten: Solarworld hat die Prognose für das laufende Geschäftsjahr bestätigt: Umsatz und Absatz sollen jeweils um 20% steigern, das Ebit soll positiv sein (im ersten Quartal hatte es noch bei -4 Mio. Euro gelegen). Finanzvorstand Koecke (der auf mich einen… Mehr lesen…

Rohstoffe: Wenig im Blickpunkt – Molybdän

Vor kurzem wurde bekannt, dass die chinesische Stahlproduktion zuletzt (jüngste verfügbare Zahlen für April) wieder angestiegen ist. Das ist ein deutliches Zeichen dafür, dass es mit der Realwirtschaft Chinas wieder verstärkt aufwärts geht. Und China ist inzwischen gewissermaßen die „Werkbank der Welt“ geworden! Die chinesische Stahlproduktion dürfte inzwischen beim mindestens 18fachen der Stahlproduktion Deutschlands liegen. Auch das ist ein Zeichen dafür, wie sehr sich die weltwirtschaftlichen Verhältnisse in den vergangenen… Mehr lesen…

Vormerken: Börsentag Wien am 18. Juni 2016

In wenigen Wochen ist es wieder so weit: Der Börsentag Wien öffnet seine Türen. Wiederum wird es sich um eine Kombination aus Ausstellungen und Vorträgen handeln. Das Thema ist Geldanlage und Vermögensaufbau im weitesten Sinne. Der Eintritt in den Veranstaltungsort „Austria Center“ ist kostenfrei – allerdings müssen sich Besucher(innen) vorher anmelden. Mehr Details zu dieser kommenden Veranstaltung finden Sie in diesem Beitrag: Börsentag Wien im Überblick Veranstaltungsort: Austria Center Vienna,… Mehr lesen…

Gold: Der Blick auf die Fundamentaldaten

Der Goldpreis hat in den vergangenen Wochen einen Teil seiner seit Jahresbeginn erzielten Gewinne wieder abgegeben. Auf Sicht von 3 Monaten heißt es nun nahezu „plus/minus Null“ – im Vergleich zum Ultimo 2015 sind es auf Dollar-Basis aber immerhin noch rund 15% Plus. Unabhängig von den Tagesschwankungen möchte ich in diesem Beitrag einmal auf gewissermaßen das „große Bild“ schauen, sprich die Fundamentaldaten bei Gold. Dazu ein Überblick: Gold: Zahlen des… Mehr lesen…

FxPro Demokonto im Test: Ohne Laufzeitbegrenzung mit virtuellem Kapital handeln

Für Trader ist ein Demokonto von großem Nutzen, da sie hiermit erste Schritte im CFD- oder Forex-Handel machen, Handelsstrategien entwickeln und die Handelsplattformen testen können, ohne reales Geld investieren oder echte Verluste befürchten zu müssen. Auch der britische Broker FxPro ermöglicht seinen Kunden den Handel im Demokonto – und dabei bleiben im Grunde keine Wünsche offen, wie wir FxPro Test festhalten konnten. Wenn Sie darüber nachdenken, das FxPro Demokonto zu… Mehr lesen…

DeGiro Preise: Das Preisverzeichnis ist auf der Webseite zu finden

Bevor Trader mit dem Handel über einen Online Broker ihrer Wahl beginnen, möchten Sie sich selbstverständlich mit dessen Konditionen vertraut machen. Auch die potenziellen Kunden von DeGiro möchten natürlich von Anfang an wissen, wie es um die DEGIRO Kosten & DEGIRO Preise bestellt ist. Nähere Infos hierzu liefert die DeGiro Preisliste, die auf der Webseite des Unternehmens zu finden ist. Wenn Sie noch mehr über den niederländischen Broker erfahren möchten,… Mehr lesen…

DeGiro ETF Kosten: ETFs können teilweise kostenfrei gehandelt werden

ETFs (Exchange Traded Funds) zeichnen sich durch eine Vielzahl an Vorteilen aus, die Anleger mittlerweile immer häufiger wahrnehmen möchten. Allen voran gehören die attraktiven Konditionen, die mit den ETFs einhergehen, zu diesen Vorteilen – doch auch darüber hinaus haben ETFs den Anlegern viel zu bieten. Wo genau die Vor- und Nachteile der Exchange Traded Funds liegen, ob man auch bei DeGiro ETFs handeln kann und wie die DeGiro ETF Kosten… Mehr lesen…

DeGiro Demokonto: Keine Demo für potenzielle Kunden

Ein Demokonto ist für Trader grundsätzlich von Vorteil, da sie das risikofreie Handelskonto mit dem virtuellen Kapital dazu nutzen können, erste Schritte im Börsenhandel zu machen, die Trading-Plattform kennenzulernen oder Handelsstrategien ohne echte Einsätze und reale Verluste zu entwickeln. Auch die Kunden von DeGiro, die dem Handel von Wertpapieren über die benutzerfreundliche Online-Plattform des Unternehmens nachgehen möchten, würden hierfür zunächst gern ein Demokonto nutzen – ob ein DeGiro Demo Account… Mehr lesen…

Dividendensaison 2016: SDAX ohne Rekordmarke

Während es bei DAX, MDAX und auch TecDAX in der laufenden Dividendensaison voraussichtlich (da noch nicht alle Hauptversammlungen stattgefunden haben) neue Rekordwerte geben wird, ist dies beim „kleinen Bruder“ dieser Indizes, dem SDAX, wahrscheinlich nicht der Fall. Dieser Beitrag soll die Hintergründe dazu ein wenig beleuchten. Hier zu den interessanten Details zur Thematik „Dividendenzahlungen“ der in den Indizes der DAX-Familie enthaltenen Gesellschaften: Indizes der DAX-Familie: Niveau von 2008 wieder erreicht… Mehr lesen…

DEGIRO CFD Angebot: Ist das Trading dieser Finanzprodukte beidem Broker möglich? 10 wichtige Informationen für alle Trader

CFDs erfreuen sich bei Tradern bereits seit den 1990er Jahren großer Beliebtheit, da sie als Hebelprodukte hohe Gewinne ermöglichen. Erfahrene Trader wissen allerdings auch, dass mit hohen Gewinnen stets auch ebenso hohe Verluste einhergehen, weshalb beim Handel von Differenzkontrakten, wie CFDs auch bezeichnet werden, stets Vorsicht geboten sein sollte. Auch bei DeGiro können Trader dem CFD-Handel nachgehen – was den Kunden beim CFD Trading über DeGiro erwartet, verraten wir hier!… Mehr lesen…

Alle MDAX-Aktien mit Dividendenzahlungen

Das kann sich doch sehen lassen: In diesem Jahr haben alle im MDAX enthaltenen Aktiengesellschaften eine Dividende für 2015 ausgeschüttet bzw. haben dies vor. Unter Vorbehalt der Zustimmung der Aktionäre – doch welcher Aktionär wird schon dagegen sein, dass er bzw. sie eine Ausschüttung erhält? Natürlich, eigentlich sollte eine Dividendenzahlung manchmal die weniger gute Alternative sein. Wenn das Unternehmen eine Dividendenzahlung gut investiert, könnte das für die Aktionäre vielleicht sogar… Mehr lesen…

FxPro PayPal: Zahlungsmethoden des Branchenführers

Der Broker FxPro ist im Jahr 2006 gegründet worden und kann seit jeher auf einen guten Service verweisen. Das Unternehmen ist vor allem durch seine Professionalität und Handelspraktiken berühmt geworden. Beim Broker ist es dem Kunden möglich sowohl mit Forex als auch mit CFDs zu handeln. Auf diese Weise wird eine breite Masse abgedeckt, die auf verschiedenen Gebieten handeln möchten. Ziel von FxPro ist es, dem Kunden einen überlegenen Handelsservice… Mehr lesen…

eToro PayPal: So kann PayPal genutzt werden!

Testsieger in der Kategorie: Social Trading Besonderheiten von eToro: mehr als 2 Millionen TraderCopy-Trading anderer TraderHandel mit Kryptowährungen möglich Jetzt bei eToro anmelden   eToro – Die Social-Trading-Plattform für ein unkompliziertes Miteinander. Bei diesem Broker ist es gewollt, dass Trader gegenseitig voneinander profitieren und lernen können. Aus diesem Grund können Kunden dem besten Anleger folgen oder diesen gar kopieren. Das Unternehmen wurde im Jahr 2007 gegründet und kann mittlerweile mehrere… Mehr lesen…

Under Armour mit guten Quartalszahlen

Das sieht doch nach einem aufstrebenden Unternehmen aus: Der Sportbekleidungs-Anbieter „Under Armour“ hat in den vergangenen Jahren ordentliches Wachstum vorweisen können. Mir persönlich war die Marke bis vor kurzem überhaupt nicht bekannt – aber dabei hat Under Armour inzwischen „Puma“ verdrängt und ist weltweit auf Platz 3 der großen Sportbekleidungs-Hersteller aufgestiegen (nach Nike und adidas natürlich). Aber umso besser, wenn so ein Unternehmen gar nicht im Rampenlicht der Investoren steht… Mehr lesen…

Sind Dividenden die neuen Zinsen?

In Zeiten, in denen es mit Bundesanleihen nur anämisch niedrige Zinsen gibt – und oft genug sind die Renditen bei kurzlaufenden Papieren sogar negativ – sind die Anleger(innen) natürlich auf der Suche nach Alternativen. Soweit nichts Neues. Festgeld, Anleihen, Sparbriefe – das alles ist derzeit nicht wirklich attraktiv. Und wenn selbst mit 10jährigen Bundesanleihen gerade mal rund 0,25% pro Jahr erzielt werden – was bleibt da nach Transaktionskosten, Steuern und… Mehr lesen…

Dividendenauszahlungen auf neuem Rekordwert?

Mal sehen, ob es in diesem Jahr einen neuen Rekordwert geben wird, was die Höhe der Ausschüttungen von Dividenden deutscher Unternehmen betrifft. 2015 war ein Rekordjahr gewesen: Die rund 620 börsennotierten deutschen Unternehmen hatten ca. 41,7 Mrd. Euro ausgeschüttet. Das war der höchste Wert seit Einführung des Euros. Im Vergleich zum Vorjahr 2014 war dies ein satter Anstieg um 13,4% (2014 waren es in absoluten Zahlen 36,7 Mrd. Euro Ausschüttungen… Mehr lesen…

Die Gewinner des „Zertifikate Award Austria“ 2016

Nun stehen Sie also fest, die Gewinner des „Zertifikate Award Austria“ 2016. Zum zehnten Mal wurden Emittenten von Zertifikaten für – ich zitiere „die besten und innovativsten Produkte“ ausgezeichnet. Ich habe mir die Wertungen in den einzelnen Kategorien sowie weitere Details dazu angesehen. Waren die Gewinner die „alten Hasen“ der Vorjahre, oder gab es auch einige Überraschungen? Hier die interessanten Details zum diesjährigen „Zertifikate Award Austria“: Raiffeisen Centrobank Gesamtsieger des… Mehr lesen…

Bonus-Zertifikate in Zeiten niedriger Zinsen

Die Rendite der 10jährigen Bundesanleihen liegt derzeit bei gerade einmal rund 0,25%. Anleihen sind derzeit also keine besonders interessante Anlagevariante. Aktien sind es durchaus – doch für den Gesamtmarkt gilt derzeit, dass wir es nicht gerade mit einem Bullenmarkt zu tun haben. In solchen Zeiten sind Investments mit „Seitwärtstrendite“ tendenziell interessant. Dabei handelt es sich um Anlageformen, die auch dann zulegen, wenn der Kurs des Basiswertes nur stagniert. Zu dieser… Mehr lesen…

Fundamentals sprechen für steigenden Silberpreis

Interessante neue Zahlen gibt es zum Silber, unter anderem vom „Silver Institute“. Der Silberpreis steht üblicherweise etwas im Schatten des „großen Bruders“ Gold. Und oft genug laufen beide auch parallel – doch die Ausschläge sind tendenziell bei Silber höher. Das gilt sowohl für Bullen- als auch Bärenmärkte. Wie sieht nun der Blick auf die jüngste Performance aus, und was sagen die derzeit verfügbaren Fundamentaldaten zum Silber? Hier der Blick auf… Mehr lesen…

Know How zum Zertifikate-Traden

Gelegentlich lassen sich Anfänger im Börsengeschäft davon irritieren, dass bei Zertifikaten die Umsätze oft ziemlich gering bis gar nicht vorhanden sind. Diese Anleger(innen) haben dann Sorge, dass der Handel illiquide ist und sie nicht verkaufen können, wenn sie das vorhaben. Ist das so, bleiben solche Börsianer dann eventuell auf ihren Scheinen „sitzen“? Hier möchte ich ein wenig Aufklärungsarbeit leisten. Denn in der Regel wird der Emittent des Scheins als „Market… Mehr lesen…

EZB Sitzung ohne Überraschung

Vergangenen Donnerstag fand planmäßig eine Sitzung der Europäischen Zentralbank (EZB) statt. Alles andere als eine weitere „Versorgung der Märkte“ mit Liquidität wäre eine Überraschung gewesen – und eine Überraschung blieb auch aus. Die EZB unter Mario Draghi möchte offensichtlich bis auf weiteres an ihrer sehr laxen Geldpolitik festhalten. Eine Änderung der Leitzinsen auch bei der nächsten Sitzung ist unwahrscheinlich. Spannender könnte es in Bezug auf die nächste Sitzung höchstens im… Mehr lesen…

Bilfinger mit erneuten Turbulenzen

„Mal wieder“ ein Wechsel an der Führungsspitze bei Bilfinger: Letzten Mittwoch vermeldete das Unternehmen völlig überraschend, dass der Vorstandsvorsitzende Peer Utnegaard „aus persönlichen Gründen“ zum Monatsende seinen Posten aufgibt. Dies kam wohl so überraschend, dass zum Zeitpunkt der Bekanntgabe des Rücktritts von Peer Utgenaard vom Unternehmen noch kein Nachfolger benannt werden konnte. Bilfinger ist in der Vergangenheit mit durchaus überdurchschnittlich häufigen Wechseln beim obersten Management aufgefallen. Hier einige weitere Details… Mehr lesen…

IQ Option Bonus 2018: Bis zu 50% Bonus waren möglich

Bonuszahlungen sind seit Dezember 2016 durch die CySEC verboten. Vor diesem Verbot schauten bei der Auswahl von einem Broker für den ONline Handel, Trader immer wieder auch auf das Bonusangebot, welches zur Verfügung gestellt wurde. Ein Bonus hatte den Vorteil, dass sich das Geld relativ schnell vermehren ließ, wenn der Trader gut handelte. Dennoch spielten natürlich auch die Bonusbedingungen eine Rolle. Auch IQ Option bot Boni für seine Kunden an… Mehr lesen…

Kennen Sie alle IQ Option Gebühren? Lesen Sie lieber nochmals nach!

Wer sich zu den Leistungen und Konditionen der Broker informiert, stellt schnell fest, dass zusätzliche Gebühren entstehen können, auch wenn sich das Finanzinstrument ohne Ordergebühren oder Kommission darstellt. Dabei führen einige Broker Auszahlungsgebühren auf, die sich nach der Art der gewählten Zahlungsmethode richten. Zudem können Gebühren bei Inaktivität anfallen. Ein aussagekräftiger Broker Vergleich sollte stets alle möglichen Kosten transparent aufzeigen, damit Trader die zusätzlichen Gebühren mit einplanen oder gar umgehen… Mehr lesen…

IQ Option – Konto löschen muss nicht mühsam und zeitaufwendig sein!

Die Gründe für eine Kündigung des Kontos beim Broker IQ Option können sich vielfältig zeigen. Wobei hier nicht immer ein Brokerwechsel als Grund vorliegen muss. Fehlende Zeit kann dazu führen, dass der Handel eingestellt wird, um diesen zu einem späteren Zeitpunkt wieder aufzunehmen. Hierbei ist das IQ Option Konto löschen zu lassen unter Umständen ratsam, bevor eine Gebühr für Inaktivität erhoben wird. Auch das Interesse für ein anderes Finanzinstrument kann… Mehr lesen…

IQ Option: Mindesteinzahlung überweisen & alle Funktionen testen

Die Gründung von IQ Option fand im Jahre 2013 statt. Der Broker ist in Zypern ansässig und wird von der dortigen Finanzaufsichtsbehörde der Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC) reguliert. Für Trader sind diese Eckdaten besonders relevant, da sich hierdurch ein seriöses Angebot ausmachen lässt. Jeder Trader zeigt andere Ansprüche an den Handel auf. So ist die Mindesteinzahlung ein wichtiger Punkt in den Handelsbedingungen. Wie sich die Mindesteinzahlung bei IQ… Mehr lesen…

Seiten: Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 15 16 17 Weiter