Kategorie: Ratgeber

ETF des Monats: Xtrackers MSCI World

Xtrackers zählt zu den größten ETF-Anbietern in Europa. Natürlich hat die Deutsche Bank-Tochter gleich mehrere ETFs auf den MSCI World im Angebot, und kann so letztlich die Anforderungen aller Privatanleger erfüllen. Wir stellen den physisch replizierenden, thesaurierenden Xtrackers MSCI World UCITS ETF 1C vor und sagen Ihnen, ob der ETF für Sie in Frage kommt, geben Ihnen die wichtigsten Informationen und zeigen auch Alternativen zu unserem ETF des Monats auf.… Mehr lesen…

Tagesgeld Hopping – Anbieterwechsel kann sich bezahlt machen

Tagesgeld Hopping – der stetige Wechsel verschiedener Banken mit dem Tagesgeldkonto – ist für viele Anleger eine lukrative Möglichkeit. Vor allem neue Kunden erhalten mit der Eröffnung eines Kontos für ihr Tagesgeld häufig viel bessere Konditionen als Bestandskunden. Warum also nicht diese Vorzüge nutzen und Tagesgeldkonto Hopping betreiben? Die attraktiven Zinskonditionen sprechen für das Tagesgeld Hopping, doch die Sparer sollten auch beachten, dass der Wechsel immer in der SCHUFA vermerkt… Mehr lesen…

Lukrative Festgeld Prämie

Einige Banken bieten bei Festgeld neben den Zinsen eine Prämie an. Diese Festgeld Prämie ist unter Umständen an bestimmte Bedingungen, beispielsweise eine vorgegebene Mindesteinzahlung oder eine bestimmte Laufzeit, gebunden. In der Regel wird eine Geldprämie ausgezahlt, sobald diese Bedingungen erfüllt sind. Festgeld mit Prämie kann ein großer Vorteil sein und letztendlich die Rendite erhöhen. Bei dem Vergleich verschiedener Angebote für Festgeldkonten sollte man daher immer darauf achten, ob die Bank… Mehr lesen…

Festgeld für Kinder

Ein Festgeldkonto für Kinder kann ein idealer Weg sein, um über einen längeren Zeitraum hinweg Geld für sein Kind anzusparen. Eltern wählen diese Anlage beispielsweise, um den Kind später die Ausbildung oder den Führerschein zu finanzieren. Da es sich bei Festgeld um eine langfristige Anlage handelt, können Eltern schon früh mit dem Sparen für ihre Kinder anfangen. Der Zinssatz verändert sich dabei während der gesamten Laufzeit nicht. Zudem gilt Festgeld… Mehr lesen…

ETF Monat Januar: MSCI World

Der MSCI World ist einer der beliebtesten und bekanntesten Indizes. Er dient vielen weltweit investierten Aktienfonds als wichtige Benchmark. Und auch unter den passiven Fondsverwaltungen ist er beliebt. Kein Wunder, immerhin kann er eine sehr ansehnliche Rendite von fast 8 % im Jahr vorweisen. Wir informieren Sie darüber, wie sich der MSCI World zusammensetzt, welche Anlegergruppen in ihn investieren sollten und worauf Privatanleger achten sollten. Außerdem zeigen wir Ihnen, welche… Mehr lesen…

ETF Investment: Das müssen Privatanleger wissen

ETFs sind unter Privatanlegern so beliebt wie niemals zuvor. Doch auch Kritik an den Finanzprodukten wird zunehmend laut und einige Marktbeobachter warnen sogar davor, dass sie Crashs deutlich verstärken könnten. Dennoch bieten sie gerade für Sparer und langfristig investierte Privatanleger einige Vorteile, die nicht von der Hand zu weisen sind. Doch nur Anleger, die sich im Vorfeld mit den Unterschieden unter den ETFs auseinandersetzen und so in der Lage sind,… Mehr lesen…

Forex App – wichtige Ergänzung zum professionellen Forexhandel

Der Forexhandel lebt von rasanten Änderungen und hoher Handels- und Wettbewerbsintensität. Der zugrundeliegende Devisenmarkt ist einer der größten Finanzmärkte weltweit, mit täglichem Handelsvolumen von mehr als 5 Milliarden USD. Dies verleiht unterschiedlichen Informationen bezüglich der angebotenen und nachgefragten Finanzprodukte besondere Wichtigkeit. Insbesondere solche Zusammenhänge, die nicht aus üblichen Kurstabellen gewonnen werden können, sind von essentieller Bedeutung und können das Risiko für Verluste deutlich minimieren. Dies macht den Einsatz von diversen… Mehr lesen…

BNP Paribas Investment Partners – nachhaltige Investitionen

Immer mehr private Anleger setzen auf Nachhaltigkeit, wenn sie investieren möchten. Einerseits kommt es auf die richtige Bank, andererseits auf die richtige Geldanlage an. Verschiedene Fonds sind für umweltfreundliche Projekte oder für soziale Zwecke aufgelegt worden. Die französische Bank BNP Paribas ist eine umweltfreundliche Bank und bietet mit BNP Paribas Investment Partners einige umweltfreundliche Fonds für Privatpersonen und für Finanzvermittler an. Seit dem Sommer 2017 heißt der unabhängige Vermögensverwalter nicht… Mehr lesen…

Socially Responsible Investment – mit Verantwortung investieren

Früher kam es bei Investitionen in Aktien und Fonds darauf an, möglichst viel Gewinn mit einem geringen Aufwand zu erzielen. Inzwischen ist immer häufiger von Nachhaltigkeit die Rede, wenn es um Bauen, Wohnen oder Lebensstil geht. Sozial verantwortlich handeln und trotzdem Gewinn erzielen? Gibt es Geldanlagen mit sozialer Verantwortung oder Nachhaltigkeit? Die Antwort darauf ist ein klares Ja, denn Socially Responsible Investment hat viele Gesichter. Neben Aktien von Unternehmen, die… Mehr lesen…

ÖkoDAX – das nachhaltige Pendant zum DAX

Nachhaltigkeit ist nicht nur bei vielen Unternehmen ein wichtiges Thema, da es zu einer besseren Umweltbilanz führt und Wettbewerbsvorteile verschafft. Auch immer mehr Anleger setzen auf Nachhaltigkeit und investieren in nachhaltige Geldanlagen. Eine gute Investitionsmöglichkeit sind nachhaltige Aktien. Ein deutscher Index, der nachhaltige Unternehmen listet, ist der ÖkoDAX als Pendant zum DAX. Dieser Index steht jedoch immer häufiger in der Kritik. Er enthält Unternehmen aus dem Sektor der Erneuerbaren Energien.… Mehr lesen…

Grüne Anlagen – Investition im Hinblick auf Nachhaltigkeit

Immer mehr private Anleger achten bei der Wahl der Geldanlage nicht nur auf eine attraktive Rendite, sondern auch auf Nachhaltigkeit und soziale Aspekte. Wer an den Schutz der Umwelt denkt und investieren möchte, kann sich für Grüne Anlagen entscheiden. Solche Anlagen unterstützen Projekte zum Schutz der Umwelt, aber auch zur Verbesserung der Lebens- und Arbeitsbedingungen der Menschen. Die Auswahl an Möglichkeiten für Geldanlagen mit dem Aspekt der Nachhaltigkeit ist groß.… Mehr lesen…

Mikrofinanzfonds – Investition mit sozialer Verantwortung

Viele Anleger legen bei der Wahl der Geldanlage nicht nur Wert auf eine attraktive Rendite, sondern sie achten auch auf den Aspekt der sozialen Verantwortung und der Nachhaltigkeit. Inzwischen gibt es verschiedene Aktien, Investmentfonds und ETFs, bei denen Anleger soziale oder ökologische Verantwortung übernehmen. Ähnlich wie Investmentfonds funktionieren Mikrofinanzfonds. Die Anleger zahlen in einen Fonds ein und erwerben Anteile. Die Fonds werden nicht für Investments oder Aktien verwendet. Wie der… Mehr lesen…

Hedgefonds – risikoreiche Geldanlage mit hohem Renditeziel

Immer mehr Menschen greifen in Zeiten niedriger Leitzinsen der Europäischen Zentralbank (EZB) zu alternativen Geldanlagen. Für klassische Geldanlagen wie Sparbücher, Tagesgeld oder Festgeld werden immer niedrigere Zinsen gezahlt. Anleger entscheiden sich daher verstärkt für Fonds und Aktien, da sie sich eine höhere Rendite versprechen. Wie sieht es eigentlich mit den Hedgefonds aus und was versteckt sich hinter dieser Anlageform? Können auch private Anleger in diese Anlageform investieren? Für viele Anleger… Mehr lesen…

Der Deutsche Nachhaltigkeitskodex – Rahmen für Berichterstattung zu nichtfinanziellen Leistungen

Immer häufiger ist von Nachhaltigkeit die Rede. Unternehmen achten darauf, nachhaltiger zu wirtschaften und einen wichtigen Beitrag für die Umwelt, aber auch für bessere Arbeitsbedingungen zu leisten. Auch private Anleger investieren mit dem Gedanken der Nachhaltigkeit. Sie wählen Aktien von Unternehmen, die besonders nachhaltig arbeiten, oder investieren in ETFs oder Investmentfonds, die nachhaltigen Projekten dienen. Der Deutsche Nachhaltigkeitskodex (DNK) ist ein branchenübergreifender Transparenzstandard, der zur Berichterstattung unternehmerischer Nachhaltigkeitsleistungen dient. Er… Mehr lesen…

CSR – Unternehmensbewertung nach sozialen Kriterien

Soziale Verantwortung und Nachhaltigkeit gewinnen immer mehr an Bedeutung. Es gilt, die Umwelt und das Klima zu schützen, um sie für die kommenden Generationen zu erhalten. In diesem Zusammenhang spielt CSR – Corporate Social Responsibility Rating – eine wichtige Rolle. Dieser Begriff bedeutet Bewertung von Unternehmen nach sozialer Verantwortung. Verschiedene Agenturen wie die deutsche Oekom Research AG, aber auch einige Banken nehmen ein Rating vor. Die Bewertung erfolgt nach verschiedenen… Mehr lesen…

Commerzbank Fund Solutions S.A. – die Fondsgesellschaft der Commerzbank Gruppe

In Zeiten, in denen die Leitzinsen der Europäischen Zentralbank auf einem historischen Tiefstand sind und bei einigen Banken für klassische Geldanlagen sogar schon Negativzinsen erhoben werden, erfreuen sich alternative Geldanlagen immer größerer Beliebtheit. Fonds sind solche alternativen Geldanlagen. Diese Fonds werden von einer Fondsgesellschaft herausgegeben und verwaltet. Die Fonds bieten eine gute Risikostreuung, da sie verschiedene Wertpapiere enthalten. Sie können als einmalige Anlagemöglichkeit genutzt werden, doch werden auch Sparpläne angeboten.… Mehr lesen…

Nachhaltigkeitsindizes und die Investitionsmöglichkeiten

Nachhaltigkeit spielt eine immer wichtigere Rolle bei Unternehmen, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Es geht darum, die Umwelt für künftige Generationen zu erhalten, menschenwürdige Arbeitsbedingungen zu schaffen und die Mitarbeiter fair zu entlohnen. Auch immer mehr Anleger achten auf Nachhaltigkeit. Möchten Sie nachhaltig investieren, können Sie sich über die Nachhaltigkeitsindizes informieren und Aktien kaufen. Eine gute Anlagemöglichkeit bieten ETFs als börsengehandelte Fonds, die einen kompletten Index abbilden. Nachhaltige Investitionen sind auch… Mehr lesen…

Nachhaltige Unternehmen – Die Global 100 als nachhaltigste Unternehmen der Welt

Nachhaltigkeit spielt eine immer wichtigere Rolle. Dabei kommt es nicht nur darauf an, die Umwelt zu schonen und mit den Ressourcen sparsam umzugehen, sondern auch auf faire Arbeitsbedingungen und das soziale Miteinander. Unternehmen, die nachhaltig wirtschaften, verschaffen sich einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil. Was macht nachhaltige Unternehmen aus und welche Unternehmen sind am nachhaltigsten? In jedem Jahr ermittelt die kanadische Marktforschungsgesellschaft Corporate Knights die 100 nachhaltigsten Unternehmen der Welt und erhebt das… Mehr lesen…

Nachhaltige Fonds – investieren in umweltfreundliche und soziale Anlagen

Von Nachhaltigkeit ist immer häufiger die Rede. Es gilt, Lebensmittel oder Bekleidung umweltbewusster herzustellen, die Ressourcen zu schonen, aber auch faire und menschenwürdige Arbeitsbedingungen zu schaffen. Unternehmen können mit mehr Nachhaltigkeit ihre Wettbewerbsfähigkeit steigern. Der Nachhaltigkeitsgedanke macht auch vor den Anlegern nicht halt. Immer mehr Anleger überlegen, welche Möglichkeiten sie haben, um nachhaltig zu investieren. Eine Möglichkeit sind nachhaltige Fonds. Das können Investmentfonds, Mikrokreditfonds, aber auch ETFs als börsengehandelte Fonds… Mehr lesen…

9 Finanzbegriffe, die man kennen sollte

Die Finanzwelt ist zunehmend auch Privatanlegern zugänglich geworden. Dank weit verbreiteter Online-Trading-Plattformen oder auch den Buchmachern am Markt, die ihre Finanzwetten feil bieten, wird mit Fachbegriffen aus der Finanzwelt auch im privaten Umfeld um sich geworfen. Ob nun Ambitionen bestehen, Trading aktiv zu betreiben oder die Finanzwetten im Mittelpunkt des Interesses stehen, es kann nicht schaden, ein wenig mitreden zu können. Zum Glück gibt es Seiten wie Wettenerfahrungen.com, die leicht… Mehr lesen…

Erneuerbare Energien als Investitionsobjekt im Fokus

Lange vor dem Atomausstieg der Deutschen dachten Befürworter grüner Energieträger darüber nach, Alternativen für die Stromerzeugung zu finden. Dabei kann der Ausstieg aus der Atomenergie als ein Meilenstein auf dem Weg zu mehr ökologischem Bewusstsein gesehen werden. Dank internationaler Forschungsarbeiten wurden geeignete Mittel gefunden, um Ressourcen aus Wasser-, Wind-, sowie Solarenergie zu gewinnen. Dabei geht es vor allem darum, wie erneuerbare Energien preiswert sowie effizient erzeugt werden können. Früher war… Mehr lesen…

Warum sollte ich nachhaltig investieren?

Engagierte Anleger setzen bei der Auswahl ihres Investments nicht mehr nur auf klassische Kriterien wie Risiko, Rendite oder Liquidität. Denn seit geraumer Zeit möchten immer mehr Händler nachhaltige Produkte kaufen und verkaufen. Dadurch stellen Investoren zum einen den Vermögensaufbau ihrer eigenen Zukunft sicher. Zum anderen setzen Händler ebenso auf die positive Entwicklung von Unternehmen, welche die Schonung wertvoller Ressourcen zum Ziel haben. Denn durch eine Geldanlage in Aktien, ETFs oder… Mehr lesen…

In nachhaltige Fonds investieren

Viele Anleger sind derzeit auf der Suche nach einer geeigneten Möglichkeit, langfristig Vermögen aufzubauen sowie eine gute Vorsorge für das Alter zu schaffen. Dabei liegt insbesondere eine Vermögensanlage sogenannter Öko-Fonds im Trend. Denn Investoren möchten mit ihrer Geldanlage nicht nur etwas für den eigenen Vermögensaufbau tun, sondern damit ebenso die Umwelt schützen. Ein Investment, das aufgrund eines erhöhten ökologischen sowie ökonomischen Bewusstseins aufgebaut ist, kann zu einem besseren Leben auf… Mehr lesen…

Investitionen in Windkraft

Eine Investition in Windkraft ist eine Vermögensanlage, die zum einen nachhaltig ist sowie zum anderen eine gute Rendite verspricht. Aktuell erwirtschaften Betreiber von Kraftwerken zur Erzeugung von Windenergie insbesondere durch das ‚Erneuerbare Energien Gesetz‘ (EEG) Gewinne. Denn durch die gesetzliche Regelung werden Unternehmern gleichbleibende Preise sowie vertragliche Bedingungen über einen Zeitraum von 20 Jahren hinweg gewährleistet. Interessierte Anleger haben die Auswahlmöglichkeit, feste Zinserträge aus einer Anleihe oder Erträge aus der… Mehr lesen…

GKFX Webinar – wie schneidet das Webinar Angebot des Brokers in unserem Test ab?

Der Broker GKFX ist seit mehr als zehn Jahren am Markt tätig und schneidet bei diversen Tests immer wieder gut ab. Dabei werden in der Regel vor allem die Konditionen und die Handelsplattformen unter die Lupe genommen. Auf die jeweiligen Schulungsangebote wird aber leider nur selten eingegangen. Allerdings sind gerade diese für Anfänger wichtig, um sich mit der Funktionsweise des Forex Tradings vertraut zu machen. Daher werden wir uns im… Mehr lesen…

Branchen für nachhaltige Investments

Immer mehr Investoren setzen bei Geldanlagen auf ‚Grüne Investitionen‘. Nachhaltige Investments bekommen daher immer mehr Bedeutung. Doch viele Anleger sind verunsichert. Denn die Wertanlage soll sich schließlich nach Ablauf der Laufzeit auch auszahlen. Welche Unternehmen bieten die richtigen Wertpapiere an und in welche Branche lohnt sich ein Handel auf der Basis von Ökofonds, Aktien, Geldanlagen in ethisch orientierte Firmen oder in sogenannte grüne ETFs? Sind Nachhaltigkeit und Rendite miteinander vereinbar?… Mehr lesen…

XTB Webinar – wie schlägt sich das Webinar Angebot des Brokers in unserem Test?

Unseren Erfahrungen nach zählt XTB zu den beliebtesten Forex Brokern. Da es bei einem guten Broker aber nicht nur auf dessen Konditionen und Trading Plattform ankommt, sondern auch auf ein möglichst großes Schulungsangebot, werden wir uns im Rahmen dieses Artikels das XTB Webinar Angebot genauer ansehen. Dabei werden wir auch auf die generellen Vorteile von Webinaren zu sprechen kommen. Insbesondere ist dabei auch eine Abgrenzung zu Trading Seminaren interessant. Schon… Mehr lesen…

Plus500 Webinar – kann das Webinar Angebot des Brokers in unserem Test überzeugen?

Aufgrund der Bekanntheit des Brokers Plus500 erhalten wir häufig Anfragen, welche das Plus500 Webinar Angebot betreffen. Daher haben wir uns dazu entschlossen, diesem Thema einen eigenen Artikel zu widmen. Leider müssen wir aber bereits an dieser Stelle darauf hinweisen, dass Plus500 keine Webinare anbietet. Trotzdem werden wir im Rahmen dieses Artikels auf Webinare und deren Vorteile im Allgemeinen eingehen. Auch werden wir überprüfen, ob Plus500 andere Zusatzleistungen für seine Kunden… Mehr lesen…

Forex Webinar –warum eignen sich Webinare besonders gut, um das Forex Trading zu erlernen?

Wer mit dem Forex Trading beginnt, sieht sich häufig mit der Frage konfrontiert, wie man sich am besten das erforderliche Fachwissen aneignen kann. Denn der Handel an der Börse läuft in vielerlei Weise anders ab, als man dies aus seinem „normalen“ Leben gewohnt ist. Neben dem Durcharbeiten der zahlreich vorhandenen Trading Literatur bieten sich dabei heutzutage vor allem auch Webinare an. In diesem Artikel werden wir uns daher mit der… Mehr lesen…

Nachhaltiges Investing über Crowdinvesting-Plattformen: Chancen und Risiken

Wer heutzutage sein Geld bei der Bank anlegen möchte, erhält lediglich einen geringen Zinssatz angeboten. Eine Geldanlage an der Börse bietet indessen oft nicht die vielen Möglichkeiten wie das Crowdinvesting, das auch häufig als Crowdfunding bezeichnet wird. Denn ein nachhaltiges Investing über Crowdinvesting-Plattformen wird derzeit unter ökologisch sowie ökonomisch interessierten Anlegern als Anlagemöglichkeit diskutiert. Der Grund liegt darin, dass mit einem relativ kleinen Investment innerhalb eines kurzen Anlagezeitraums von einem… Mehr lesen…

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Weiter