XTB Webinar „Börsen-Radar 1515“ am kommenden Freitag 

Testsieger in der Kategorie: Forex
Besonderheiten von XTB:
  • Spreads ab 0,1 Pips
  • Maximaler Hebel 1:30
  • Mehr als 50 handelbare Währungspaare
JETZT BEIM FOREX TESTSIEGER ANMELDEN

XTB ist ein polnischer Broker, dem das Wissen seiner Kunden am Herzen liegt. Dieser Broker bietet eine Reihe von Schulungsmaterialien und Webinaren an. Möchten Sie wissen, welche Aktien und anderen Finanzprodukte gerade besonders attraktiv sind, sollten Sie am kommenden Freitag, dem 22. März, am XTB Webinar „Börsen-Radar 1515" teilnehmen. Das Webinar startet um 15:15 Uhr, nachdem die New Yorker Wall Street eröffnet hat. Andreas Mueller vermittelt in seinem einstündigen Webinar, welche Trading-Chancen sich mit Aktien aus den USA, aber auch mit deutschen Aktien und anderen Märkten ergeben. Möchten Sie am Webinar teilnehmen, sollten Sie die Anmeldung nicht vergessen.

Das XTB Webinar „Börsen-Radar" am Freitag

XTB veranstaltet regelmäßig Webinare rund um das Trading. Interessieren Sie sich für Aktien und möchten Sie wissen, wo sich Trading-Chancen ergeben, sollten Sie sich den 22. März 2019, 15:15 Uhr, notieren. Dann findet das einstündige Webinar „Börsen-Radar 1515" mit Andreas Mueller, Pseudonym Bernecker 1977, statt. Sie sollten sich für die Teilnahme am Webinar anmelden, da die Teilnehmerzahl nur begrenzt ist. Alle zwei Wochen beleuchtet Andreas Mueller am Freitag um 15:15 Uhr die verschiedenen Aktien, doch geht er auch auf andere Märkte wie Gold, das Währungspaar EUR/USD und den Aktienindex DE30 ein. Haben Sie Interesse an diesem Webinar und möchten Sie wissen, was Sie erwartet, sollten Sie ins Archiv von XTB gehen. Dort sind die beiden letzten Webinare zum Thema Börsen-Radar noch verfügbar. Verpassen Sie eine Teilnahme am Webinar am kommenden Freitag, können Sie ebenfalls im Archiv von XTB das aktuelle Webinar mit Andreas Mueller noch abrufen.

XTB Webinar

Um am Webinar teilzunehmen, müssen Sie auf „Ausbildung" oben auf der Webseite von XTB gehen. Dort wählen Sie „Live-Webinare" aus. Unter dieser Rubrik finden Sie noch weitere Webinare, die bei XTB in den nächsten Tagen stattfinden. Um am Webinar „Börsen-Radar" teilzunehmen, müssen Sie das Anmeldeformular ausfüllen und abschicken. So wie bei allen Webinaren ist auch die Teilnahme am Webinar am kommenden Freitag kostenlos. Sowohl Einsteiger als auch fortgeschrittene Trader können am Webinar teilnehmen. Vorkenntnisse sind für die Teilnahme am Webinar nicht notwendig.

Jetzt beim Broker anmelden: www.xtb.com/

Teilnehmen und mitmachen beim Webinar am Freitag

Am XTB Webinar am kommenden Freitag können Sie nicht nur teilnehmen, sondern Sie können auch mitmachen. Andreas Mueller erläutert auf anschauliche Weise, wie Sie Trading-Chancen erkennen und ausnutzen. In jedem seiner Webinare beleuchtet er interessante Märkte. Möchten Sie mitmachen, ist das mit dem kostenlosen Demokonto oder über das Live-Konto möglich. Vollziehen Sie die Schritte mit dem Live-Konto nach, ist das noch keine Garantie, dass Sie Ihren Trade gewinnen, da die Märkte sehr volatil sind. Andreas Mueller nutzt die Handelsplattform von XTB und erläutert Ihnen die verschiedenen Schritte und Handelssignale. Haben Sie Fragen zum Webinar, können Sie den Live-Chat nutzen und während des Webinars Ihre Fragen stellen. Sie können auch noch nach dem Webinar fragen.

Andreas Mueller ist bereits ein alter Hase, wenn es um den Handel mit Finanzprodukten geht. Er begann bereits Ende der 1990er Jahre, sich für Finanzprodukte zu interessieren. Bevor er in den Handel mit Aktien und Derivaten einstieg und mit dem Daytrading seine ersten Erfahrungen sammelte, handelte er mit klassischen Geldanlagen. Inzwischen betreibt er eine eigene Webseite und einen Blog, in dem er mehrmals wöchentlich Analysen zu internationalen Märkten unter seinem Pseudonym Bernecker 1977 veröffentlicht. Grundlage für das Webinar am kommenden Freitag sind Entscheidungsvariablen für Trading-Chancen mit der Expertise von Andreas Mueller. Vorkenntnisse sind für die Teilnahme am Webinar nicht erforderlich. Auch Einsteiger können die Erläuterungen nachvollziehen.

XTB – ein Broker, der Wissen vermittelt

Der polnische Broker XTB bietet nicht nur viele interessante Finanzprodukte an, sondern er legt auch Wert auf das Wissen seiner Trader. Sind Sie Einsteiger und möchten Sie sich erst über das Trading informieren, finden Sie umfangreiche Schulungsmaterialien. Auch fortgeschrittene Trader und sogar Experten finden das entsprechende Material. Webinare finden mehrmals wöchentlich zu verschiedenen Themen statt. Am Freitag sind Andreas Mueller mit seinem Börsen-Radar und Ritschy Dobetsberger mit „Finanzen am Freitag" im Wechsel tätig. Ritschy Dobetsberger bietet sein Webinar 14-tägig um 17:00 Uhr an und zeigt, wo sich interessante Handelsmöglichkeiten ergeben. Er führt eine Analyse nach dem von ihm entwickelten Ampelsystem durch und informiert über Aktien, Rohstoffe und CFDs.

Maximilian Wienke ist immer dienstags und donnerstag um 09:30 Uhr mit „MMM – Marktanalyse mit Max" an der Reihe. Nachdem die Frankfurter Börse geöffnet hat, gewährt er Einblicke in das aktuelle Geschehen an wichtigen Märkten und zeigt Ihnen, welche Aktien zum Handeln attraktiv sind.

XTB Trading

Das informative Schulungsangebot des Brokers XTB

Eine weitere wichtige Größe bei den Webinaren ist Rüdiger Born, der im Rhythmus von 14 Tagen am Dienstag um 19:30 sein Live-Webinar durchführt. Sie können dem erfolgreichen Trader beim Handeln zuschauen und erfahren, wann Sie Positionen eröffnen oder schließen sollten.
XTB bietet mit seiner Trading Academy Kurse für

  • Einsteiger
  • Fortgeschrittene
  • Experten

an, die sich aus mehreren Unterrichtseinheiten zusammensetzen. Die Unterrichtseinheiten können Sie bei freier Zeiteinteilung abrufen und auch wiederholt nutzen. In der Trading-Academy werden hilfreiche Tipps von erfahrenen Tradern mit den Premium-Materialien angeboten.

Jetzt beim Broker anmelden: www.xtb.com/

Aktien handeln bei XTB

Möchten Sie das Gelernte aus dem XTB Webinar anwenden, können Sie mit Aktien handeln. Die Aktien stehen in echter Form zur Auswahl. Es handelt sich bei diesen Aktien nicht um CFDs. Aktien sind von 16 globalen Börsenplätzen verfügbar, darunter von Frankfurt, London und New York. Damit Sie wissen, wann Sie Aktien kaufen oder verkaufen sollen, stehen auf der Webseite von XTB Realtime-Kurse kostenlos zur Verfügung. Möchten Sie mit Aktien handeln, benötigen Sie ein Live-Konto. Dieses Live-Konto bietet Ihnen Zugriff auf alle bei XTB handelbaren Märkte. Zusätzlich müssen Sie für den Handel mit Aktien ein Depot eröffnen. Aktien können Sie auch außerhalb der Börsenzeiten handeln, indem Sie schwebende Aufträge platzieren. Die Kommissionen beim Handel mit Aktien sind nur niedrig, wie ein Vergleich auf der Webseite von XTB mit den Kommissionen von anderen bekannten Brokern beweist. Ideal für den Handel mit Aktien ist die Plattform xStation 5 geeignet. Sie kann von Einsteigern ebenso wie von fortgeschrittenen Tradern genutzt werden und hält zahlreiche Tools bereit, die Ihnen den Handel erleichtern.

Haben Sie ein Depot eröffnet, können Sie auch mit ETFs handeln. Ein ETF-Scanner hilft Ihnen, die passenden börsengehandelten Fonds zu finden. Eine Mindesteinzahlung ist für den Handel mit ETFs nicht erforderlich. Die ETFs können Sie handeln, um Ihr Depot zu diversifizieren, doch können Sie auch mit ETFs als Einmalanlage handeln.

CFD-Handel mit vielen Märkten bei XTB

XTB ist weltweit der viertgrößte Broker für CFDs und Forex. Mit dem CFD-Handel können Sie ebenfalls das Gelernte aus dem Webinar mit Andreas Müller umsetzen. Der CFD-Handel bietet den Vorteil des Hebels, mit dem Sie bei einem niedrigen Einsatz ein hohes Kapitalvolumen bewegen können. CFDs können Sie auf viele Märkte handeln, ohne den Markt erwerben zu müssen. Sie profitieren von der Entwicklung des Marktes und können dank des Hebels attraktive Gewinne erzielen. Der CFD-Handel wird bei XTB auf

  • Rohstoffe
  • Indizes
  • Forex

angeboten.

XTB Webinar

Rohstoffe in Form von CFDs zeichnen sich durch eine hohe Volatilität aus und können als Edelmetalle wie Gold und Silber, Kakao, Kaffee, Getreide und Öl gehandelt werden. Halten Sie eine Position über Nacht, müssen Sie keine Übernacht-Finanzierungsgebühr zahlen.

Ungefähr 20 globale Indizes aus Deutschland, den USA, China und anderen Ländern stehen für den CFD-Handel zur Auswahl und können als Long- oder Short-Position gehandelt werden. Sie müssen auch hier keine Übernacht-Finanzierungsgebühr für offene Positionen zahlen.

Für den CFD-Handel auf Forex stehen nahezu 50 Währungspaare zur Auswahl. An fünf Tagen in der Woche können die CFDs auf Devisen 24 Stunden lang gehandelt werden. Sie müssen keine Mindesteinzahlung leisten, um CFDs auf Forex zu handeln. Der Forex-Handel ist mit Microlots möglich.

CFDs können Sie bei XTB auch auf Kryptowährungen wie Bitcoin, Dash oder Ripple handeln. Auch weniger bekannte Kryptowährungen sind als CFDs handelbar.

Jetzt beim Broker anmelden: www.xtb.com/

XTB – ein seriöser Broker aus Polen

XTB hat seinen Sitz in Polen und ist seit 2002 aktiv. Inzwischen bietet XTB seine Finanzprodukte in 12 Ländern an, darunter auch in Deutschland. Der Broker wird von renommierten Finanzaufsichtsbehörden wie der britischen FCA, der deutschen BaFin und der polnischen KNF reguliert und zugelassen. Da die Gelder der Kunden getrennt von den Firmengeldern auf separaten Konten aufbewahrt werden, sind Ihnen Ihre Einzahlungen und Gewinne auch im Fall der Zahlungsunfähigkeit von XTB sicher.

Bei XTB können Sie die Handelsplattformen xStation 5 und MetaTrader 4 nutzen. Bevor Sie in den Handel mit echtem Geld einsteigen, können Sie ein kostenloses Demokonto eröffnen. Das Demokonto bietet Ihnen 10.000 Euro an virtueller Währung und kann 30 Tage lang genutzt werden.

Von Online Wealth Awards erhielt XTB 2016 eine Auszeichnung für die beste Trading-Plattform. Darüber hinaus hat der Broker verschiedene andere Auszeichnungen erhalten.

Bei XTB sind Sie immer auf dem Laufenden, da auf der Webseite des Brokers viele interessante Informationen verfügbar sind. Aktuelle Nachrichten aus der Welt der Wirtschaft, aber auch Marktdaten und Marktanalysen erleichtern Ihnen das Traden.

Der Kundensupport steht Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung. Er ist während der Geschäftszeiten per Live-Chat und per Telefon in deutscher Sprache erreichbar. Außerhalb der Geschäftszeiten erreichen Sie ihn in englischer Sprache.

Fazit: XTB – ein Broker, der Wissen vermittelt

Depot TestXTB ist ein polnischer Broker, der nicht nur mit einem hervorragenden Angebot an Märkten überzeugt. Der Broker versorgt seine Kunden mit umfangreichem Wissen. Am kommenden Freitag, dem 22. März, findet um 15:15 Uhr das einstündige XTB Webinar „Börsen-Radar 1515" mit Andreas Mueller statt. Möchten Sie am Webinar teilnehmen, sollten Sie sich rechtzeitig online anmelden, denn die Teilnehmerzahl ist nur begrenzt. Andreas Mueller, auch unter dem Pseudonym Bernecker 1977 bekannt, zeigt Ihnen die Trading-Chancen für Aktien, aber auch für andere Märkte auf. Während des Webinars haben Sie die Gelegenheit, Fragen zu stellen. Möchten Sie das Gelernte anwenden, können Sie mit dem kostenlosen Demokonto handeln oder ein Live-Konto eröffnen und mit echtem Geld handeln. XTB bietet Aktien von 16 globalen Börsenplätzen an. Als viertgrößter CFD- und Forex-Broker der Welt hält er ein umfangreiches Angebot an CFDs bereit.

Testsieger in der Kategorie: Forex
Besonderheiten von XTB:
  • Spreads ab 0,1 Pips
  • Maximaler Hebel 1:30
  • Mehr als 50 handelbare Währungspaare
JETZT BEIM FOREX TESTSIEGER ANMELDEN