eToro startet Cloud Computing mit neuem Portfolio für Privatanleger

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 21.08.2020


Die Multi-Asset-Investmentplattform eToro hat gerade die Einführung eines neuen Cloud-Computing-Portfolios angekündigt. Das neueste Angebot zielt darauf ab, Privatanlegern Zugang zu 30 Technologieunternehmen zu verschaffen, darunter sowohl große Technologieunternehmen, die die Cloud als Umsatzträger betrachten, als auch reine Unternehmen, bei denen Cloud Computing im Mittelpunkt ihres Geschäfts steht. Einige der enthaltenen Namen sind Google, IBM, Alibaba Group Holdings, Workday Inc., Twilo und VMWare.

Dani Brinker, Leiter Portfolio Investment bei eToro, kommentierte die Nachrichten:

„Viele von uns verlassen sich täglich auf Cloud-Computing-Dienste, um mit Freunden zu sprechen, Filme zu streamen oder von zu Hause aus zu arbeiten. Diese Technologie hat unser Leben stillschweigend revolutioniert. Einige Experten schlagen vor, dass sie bereits genauso wichtig ist wie Versorgungsunternehmen, einschließlich Strom, Gas und Wasser. Und es fängt gerade erst an! Cloud Computing ist für viele aufstrebende Technologien von entscheidender Bedeutung, die einen tiefgreifenden Einfluss auf die Welt haben werden, einschließlich selbstfahrender Autos, künstlicher Intelligenz und Fernarbeit.“

„eToro hat die Mission, das Investieren zu vereinfachen und Märkte zugänglich und transparent zu machen. Unser wachsendes Angebot an thematischen Portfolios ermöglicht es Menschen, in Ideen zu investieren, die sie täglich verstehen und nutzen, wie beispielsweise den digitalen Einzelhandel, die Lebensmitteltechnologie und jetzt das Cloud-Computing.“

Cloud Computing ist das Herzstück vieler der täglich verwendeten Technologien, darunter E-Mail, Video-Streaming und soziale Medien. Cloud-Services wurden aufgrund der diesjährigen Sperrung für große und kleine Unternehmen immer wichtiger. Infolgedessen wird erwartet, dass der Sektor im Jahr 2020 weltweit um 17% wachsen wird. Es wird erwartet, dass sich dieses Wachstum fortsetzt. Analysten streben für die nächsten fünf Jahre eine durchschnittliche jährliche Wachstumsrate von 14% für den Sektor weltweit an.

Das Portfolio von eToro bietet Privatanlegern Zugang zu den oben genannten Technologieunternehmen in Sektoren wie Software als Service, Gesundheitswesen, Hardware, interaktive Medien und Infrastruktur. Kunden können bereits ab 1.000 US-Dollar in das Cloud-Computing-Portfolio investieren.

Bilderquelle:

  • www.shutterstock.com