Kreditkarten Test: Die besten Karten im Vergleich

Kreditkarten Test DKB

Die Kreditkarte wurde Privatkunden erstmals in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts ausgehändigt – und an diesem Punkt der Geschichte begann der Siegeszug der praktischen Plastikkarten, die spontane Anschaffungen einfach und kundenfreundlich möglich machten.

Da mittlerweile unzählige verschiedene Kreditkartenarten von diversen Anbietern verfügbar sind, verlieren Kunden oft den Überblick über den Kreditkartenmarkt – doch wir haben Abhilfe geschaffen: Wir liefern Ihnen wertvolle Testberichte sowie informative Ratgeber, die Ihnen auf der Suche nach der besten Kreditkarte sicher von Nutzen sein können. Informieren Sie sich über die verschiedenen Kreditkartenarten, Kreditkartengebühren und die besten Anbieter und erfreuen Sie sich schließlich der neu gewonnenen Freiheit, die eine Kreditkarte mit sich bringt.

Anbieter sortieren nach
Bargeld­gebühr EU
oder
Jahres­gebühr
auswählen!
Platz 1
Anbieterinformationen
Barclaycard
  • Soll­zinssatz: 18,38%
  • Zusatz­leistung: Notfallservice, Reiserückvergütung
Bargeld­gebühr EU
0,00 €
Jahres­gebühr
0,00 €
Platz 2
Anbieterinformationen
ICS Cards
  • Soll­zinssatz: 16,90%
  • Zusatz­leistung: Versicherungsschutz
Bargeld­gebühr EU
4,00%
Jahres­gebühr
20,00 €
Platz 3
Anbieterinformationen
DKB
  • Soll­zinssatz: 0,00%
  • Zusatz­leistung: CashBack, Reisebonus, Girocard
Bargeld­gebühr EU
0,00 €
Jahres­gebühr
0,00 €
Platz 4
Anbieterinformationen
Wüstenrot
  • Soll­zinssatz: 10,87%
  • Zusatz­leistung: Reiserabatte
Bargeld­gebühr EU
0,00 €
Jahres­gebühr
0,00 €
Platz 5
Anbieterinformationen
netbank
  • Soll­zinssatz: 0,00%
  • Zusatz­leistung: CashBack für Kartennutzung
Bargeld­gebühr EU
2,00%
Jahres­gebühr
0,00 €
Platz 6
Anbieterinformationen
ING-DiBa
  • Soll­zinssatz: 0,00%
  • Zusatz­leistung: Girocard
Bargeld­gebühr EU
0,00 €
Jahres­gebühr
0,00 €
Platz 7
Anbieterinformationen
Consorsbank
  • Soll­zinssatz: 0,00%
  • Zusatz­leistung: Bonussysteme, Girocard
Bargeld­gebühr EU
0,00 €
Jahres­gebühr
0,00 €
Platz 8
Anbieterinformationen
TARGOBANK
  • Soll­zinssatz: 13,62%
  • Zusatz­leistung: Reiserabatte
Bargeld­gebühr EU
0,00 €
Jahres­gebühr
0,00 €
Platz 9
Anbieterinformationen
norisbank
  • Soll­zinssatz: 0,00%
  • Zusatz­leistung: Girocard
Bargeld­gebühr EU
0,00 €
Jahres­gebühr
0,00 €
Platz 10
Anbieterinformationen
comdirect
  • Soll­zinssatz: 0,00%
  • Zusatz­leistung: Mit Girocard gratis Geld abheben
Bargeld­gebühr EU
3,00%
Jahres­gebühr
0,00 €
Platz 11
Anbieterinformationen
1822direkt
  • Soll­zinssatz: 0,00%
  • Zusatz­leistung: Girocard
Bargeld­gebühr EU
0,00 €
Jahres­gebühr
29,90 €
Platz 12
Anbieterinformationen
Mercedes Bank
  • Soll­zinssatz: 9,20%
  • Zusatz­leistung: Mobilitätsschutz, Reisebonus
Bargeld­gebühr EU
0,00 €
Jahres­gebühr
29,00 €
Platz 13
Anbieterinformationen
HypoVereinsbank
  • Soll­zinssatz: 0,00%
  • Zusatz­leistung: Reiserabatte
Bargeld­gebühr EU
0,00 €
Jahres­gebühr
30,00 €

JETZT KREDITKARTE BEANTRAGEN: www.dkb.de

Inhaltsverzeichnis

  • Überblick: Was man zu Kreditkarten wissen muss
  • Unsere Kreditkarten Testberichte klären auf
  • Checkliste zum Kreditkarten vergleichen
  • Marktüberblick: Der Kreditkartenmarkt früher und heute
  • Marktausblick: Was ist im Kreditkartensegment zukünftig zu erwarten?

Überblick: Was man zu Kreditkarten wissen muss

Damit Sie sich gleich einen Überblick über die wichtigsten Informationen zur Kreditkarte machen können, haben wir hier die wichtigsten Fakten für Sie zusammengefasst:

  • Kreditkarten bieten finanzielle Flexibilität
  • Kreditkartenrechnungen können entweder einmal monatlich oder in Raten beglichen werden
  • Es existieren diverse Kreditkartenarten für verschiedene Zielgruppen
  • Viele Kreditkarten bringen praktische Zusatzleistungen mit
  • Die meisten Kreditkarten sind in erster Linie mit einer Jahresgebühr verbunden
  • Auch für Abhebungen oder Bezahlungen im Ausland können Gebühren berechnet werden
  • Kreditkarten können insbesondere im Ausland von Vorteil sein
  • Auch manche Hotelbesuche oder Leihwagen können ausschließlich mit Kreditkarte bezahlt werden
  • In Deutschland gibt es rund 400.000 Akzeptanzstellen für MasterCard und Visa – weltweit sind es etwa 23 Millionen
  • Kunden sollten einen Blick in das Preis- und Leistungsverzeichnis der Anbieter werfen, um versteckte Kosten aufzudecken
  • Auch Minderjährige ab 15 Jahren können unter Umständen eine Kreditkarte erhalten, wenn beide Elternteile für das Kind bürgen
  • Kunden sollten bei der Auswahl nicht zuletzt auch den Kreditrahmen bzw. die Höchst- und Mindestgrenzen für Kreditkartenzahlungen und –Abhebungen beachten
  • Geht die Kreditkarte verloren oder wurde sie gestohlen, sollte man sie umgehend sperren lassen, um Missbrauch zu verhindern
  • Informieren Sie sich darüber, welche Kosten für den Einsatz Ihrer Kreditkarte im Ausland anfallen können, bevor Sie in den Urlaub aufbrechen

Hilfreiche Ratgeber zum Thema Kreditkarten auf Depotvergleich.com

VerbrauchertippsDamit Sie auf der Suche nach der besten Kreditkarte bestmöglich informiert sind, haben wir für Sie die wichtigsten Themen rund um die Kreditkarte in informativen Ratgebern zusammengefasst. Hier können Sie sich nicht nur über die verschiedenen Kreditkartenarten, sondern darüber hinaus auch über Kreditkarte Gebühren oder über die Unterschiede zwischen EC- und Kreditkarte informieren.

Aufladbare Kreditkarte: Neben den herkömmlichen Kreditkarten, bei denen man eine monatliche Rechnung begleicht, kann man sich auch wieder aufladbare Kreditkarten zunutze machen. Welche Vorteile diese mitbringen und wie man sie am besten nutzt verrät unser Aufladbare Kreditkarten Test!

Beste Prepaid Kreditkarte: Welche ist die beste wieder aufladbare Kreditkarte? Auch dieser Frage sind wir in unserem Kreditkarten Vergleich genau auf den Grund gegangen – und die Antwort finden Sie in unserem Ratgeber zur besten Prepaid Kreditkarte!

Ist bezahlen mit der Kreditkarte sicher? Viele Menschen fürchten sich vor Kreditkartenbetrug oder vor anderweitigem Missbrauch ihrer Kreditkarte durch Dritte. Ist diese Frage berechtigt? Die Antwort finden Sie in unserem Ratgeber zum Thema „Ist bezahlen mit der Kreditkarte sicher?

Weltweit gebührenfrei Geld abheben: Kreditkarten bringen zahlreiche verschiedene Vorteile mit sich – eines dieser Vorteile ist es, weltweit gebührenfrei Geld abheben zu können. Was Sie dabei beachten müssen, wenn Sie weltweit gebührenfrei Geld abheben möchten, verrät Ihnen unser informativer Ratgeber.

Gebührenfreie Kreditkarte ohne Konto: Gebührenfreie Kreditkarten sind selbstverständlich immer gern gesehen – allerdings möchte nicht jeder Kunde ein dazugehöriges Girokonto angeben oder gar eröffnen. Wo Sie eine gebührenfreie Kreditkarte ohne Konto erhalten und was Sie dabei beachten sollten, verrät unser Ratgeber zum Thema.

Kostenlose VISA Karte: Die VISA Karte gehört zu den beliebtesten Kreditkarten der Kunden – und das nicht ohne Grund, denn sie zeichnet sich durch verschiedene Vorteile aus. Wie und ob Sie eine kostenlose VISA Karte erhalten können, erfahren Sie in unserem Ratgeber.

SteuerKostenlose MasterCard Kreditkarte: Auch die MasterCard erfreut sich bereits seit vielen Jahren größter Beliebtheit – doch gibt es eigentlich eine kostenlose MasterCard Kreditkarte? Dieser Frage sind wir in unserem Ratgeber genau auf den Grund gegangen, um Ihnen den Weg zur kostenlosen MasterCard Kreditkarte zu ebnen.

Kreditkarte beantragen: Sie haben sich dazu entschlossen, sich eine Kreditkarte zuzulegen? Dann herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Entschluss – doch an diesem Punkt beginnt die Arbeit erst: Wie können Sie eine Kreditkarte beantragen? Was müssen Sie dabei beachten? Diesen und anderen Fragen gehen wir in unserem Ratgeber zum Thema „Kreditkarte beantragen“ genau auf den Grund!

Kreditkarte bestellen: Sie möchten sich Ihre Kreditkarte (online) bestellen, statt sie sich in der nächsten Bankfiliale aushändigen zu lassen? Wir verraten in unserem Ratgeber, was Sie beachten müssen, wenn Sie sich Ihre Kreditkarte bestellen möchten und geben wertvolle Tipps, die Ihnen den Weg zur Kreditkarte erleichtern können!

Kostenlose Kreditkarte für Studenten: Sie möchten auch als Student Ihre Anschaffungen schnell und einfach bezahlen können, ohne erst lange dafür zu sparen? Wir verraten Ihnen, wo Sie die beste kostenlose Kreditkarte für Studenten erhalten und worauf Sie achten sollten, wenn Sie eine solche Kreditkarte in Anspruch nehmen sollten.

JETZT KREDITKARTE BEANTRAGEN: www.dkb.deKreditkarte Kosten: Wie viel kostet eigentlich eine Kreditkarte und welche Gebühren sind im Umgang mit der Kreditkarte ein No-Go? Diesen Fragen gehen wir in unserem Ratgeber auf den Grund – und wir liefern Ihnen wichtige Tipps, die Ihnen dabei helfen sollen, die Kreditkarte Kosten niedrig zu halten!

Unterschied VISA und MasterCard: Die VISA Karte und die MasterCard gehören zweifelsohne zu den beliebtesten Kreditkarten der Kunden – doch was sind die Unterschiede zwischen den beiden Kreditkarten? Wie fallen die Konditionen aus und welche Zusatzfunktionen werden geboten? Wir gehen den Unterschieden zwischen VISA und MasterCard auf die Spur!

Überweisung auf Kreditkarte: Manche Kreditkarten sehen vor, dass man regelmäßige Überweisungen tätigt, um die Gebühren und selbstverständlich auch die Kreditkartenrechnungen begleichen zu können. Wir verraten Ihnen, wie Sie eine Überweisung auf Kreditkarte vornehmen können und was Sie dabei beachten sollten.

Sicher mit Kreditkarte im Internet bezahlen: Eine Kreditkarte zeichnet sich durch zahllose verschiedene Vorteile aus – und auch die Möglichkeit, mit der Kreditkarte online zu bezahlen gehört zu diesen Vorteilen. Möchten Sie jedoch sicher mit Kreditkarte im Internet bezahlen, gibt es ganz andere Faktoren, die beachtet werden müssen – welche das sind verrät unser Ratgeber.

Vorteile einer Kreditkarte gegenüber EC-Karte: Die meisten Personen zahlen Klein- und auch Großbeträge mit ihrer EC-Karte und wissen nicht genau, wofür Sie eine Kreditkarte nutzen sollen. Wenn auch Sie zu dieser Personengruppe gehören, erfahren Sie in unserem Ratgeber mehr zu den Vorteilen einer Kreditkarte gegenüber EC-Karte.

Kreditkarte ohne Limit: Nicht alle Kreditkarten sind mit einem Minimal- oder einem Maximallimit verbunden – wo Sie eine Kreditkarte ohne Limit erhalten und was Sie dabei beachten sollten, erfahren Sie in unserem Ratgeber zur Kreditkarte ohne Limit.

umzugMasterCard mit Reiserücktrittsversicherung: Kreditkarten sind oft mit zahlreichen verschiedenen Zusatzfunktionen verbunden und bringen verschiedene Bonusangebote mit sich. Auch die MasterCard ist teilweise mit einer Reiserücktrittsversicherung versehen – wo Sie diese MasterCard mit Reiserücktrittsversicherung erhalten und was Sie bei der Beantragung beachten sollten, verrät unser Ratgeber.

VISA mit Reiserücktrittsversicherung: Nicht nur die MasterCard, sondern auch die VISA Karte kann zusammen mit einer Reiserücktrittsversicherung in Anspruch genommen werden. Wir liefern in unserem Ratgeber wertvolle Informationen zur VISA mit Reiserücktrittsversicherung, die Ihnen von Nutzen sein können.

Anonyme Kreditkarte: Nicht jeder möchte seinen Namen, seine Adresse und andere private Daten angeben, um eine Kreditkarte in Anspruch zu nehmen. Die Lösung für dieses Problem sind anonyme Kreditkarten. Woher Sie eine solche anonyme Kreditkarte bekommen können und was Sie bei der Inanspruchnahme einer solchen Kreditkarte beachten sollten, verrät unser Ratgeber.

Kreditkartenarten: Es gibt nicht nur „die“ Kreditkarte – stattdessen sind zahlreiche verschiedene Kreditkartenarten am Markt verfügbar, die auf diverse Zielgruppen ausgelegt sind. In unserem Ratgeber verraten wir, welche Kreditkartenarten existieren und welche für Sie die richtige sein könnte.

Kreditkarte verloren: Sie haben Ihre Kreditkarte verloren? Das größte Risiko ist nun ein Missbrauch durch Dritte. Wie Sie dies verhindern und was Sie als erstes tun sollten, wenn Sie Ihre Kreditkarte verloren haben, erläutern wir genauer in unserem informativen Ratgeber.

Prepaid Kreditkarte: Was ist eigentlich eine Prepaid Kreditkarte und was sind die Vorteile einer solchen Kreditkarte? Diesen Fragen gehen wir in unserem umfangreichen Ratgeber zur Prepaid Kreditkarte genau auf den Grund!

Kreditkarte kündigen: Sie brauchen Ihre Kreditkarte nicht mehr oder Sie wollen die Karte eines anderen Anbieters in Anspruch nehmen? In unserem Ratgeber finden Sie wertvolle Informationen, die Ihnen von Nutzen sein können, wenn Sie Ihre Kreditkarte kündigen möchten.

ChecklisteKreditkarte im Ausland: Kreditkarten eignen sich optimal für den Einsatz im Ausland, da Sie im Gegensatz zu Bargeld nicht erst umgetauscht werden müssen, sondern weltweit gültig sind. Allerdings gibt es Stolpersteine im Umgang mit einer Kreditkarte im Ausland – wir verraten, welche das sind und wie Sie sie umgehen können.

Kreditkarte Vorteile: Sie sind bisher mit Bargeld und EC-Karte recht gut gefahren? Vielleicht sollten Sie sich trotzdem einmal mit den Vorteilen einer Kreditkarte auseinandersetzen, um kleinere und größere Anschaffungen künftig noch einfacher und unkomplizierter bezahlen zu können, während Sie sich eine Kreditkarte mit Ihren Vorteilen zunutze machen.

Kreditkarte Bonus: Kreditkarten sind oft mit attraktiven Boni und Zusatzleistungen verbunden – doch Vorsicht: Es ist nicht alles Gold, was glänzt! Wir erläutern genau, worauf Sie bei Ihrem Kreditkarte Bonus achten sollten und geben wertvolle Tipps zur Kreditkarte mit dem besten Zusatzangebot!

Kreditkarte Zusatzleistungen: Immer häufiger sind Kreditkarten mittlerweile auch mit attraktiven Zusatzleistungen versehen, zu denen beispielsweise Auslandsversicherungen oder andere Vorteile gehören können. Wobei Sie in Zusammenhang mit solchen Zusatzleistungen Vorsicht walten lassen sollten und welche Anbieter die besten Zusatzleistungen zur Kreditkarte bieten, verraten wir in unserem Ratgeber.

Kreditkartenbetrug: Zahlreiche Kreditkartenbesitzer fürchten sich vor Kreditkartenbetrug, der insbesondere in unserem Online-Zeitalter stetig ansteigt. Wie Sie Kreditkartenbetrug vermeiden können und was es im Fall der Fälle zu tun gibt, erläutern wir in unserem umfangreichen Ratgeber.

Kreditkarte ohne Schufa: Sie bringen einen negativen Schufa-Eintrag mit, möchten aber trotzdem eine Kreditkarte nutzen können? In unserem Ratgeber erwarten Sie wertvolle Informationen zur Kreditkarte ohne Schufa, die Licht ins Dunkel um die schufafreien Kreditkarten bringen.

Unsere Kreditkarten Testberichte klären auf

erfahrungen_schreibenNeben hilfreichen Tipps zum Umgang mit einer Kreditkarte möchten wir Ihnen auch wertvolle Informationen zu den verschiedenen Anbietern mit auf den Weg geben, die Ihnen auf der Suche nach der besten Kreditkarte sicher von Nutzen sein können.

1822direkt Visa: Die VISA-Karte von 1822direkt überzeugt in erster Linie durch eine kostenfreie Bargeldversorgung im europäischen Ausland und eignet sich damit optimal für den Einsatz im Urlaub. Mehr dazu verrät unser umfangreicher Testbericht.

ADAC mobilKarte: Die ADAC mobilKarte bringt zahlreiche Sparvorteile mit sich, von denen Kunden profitieren können – ebenso wie vom umfangreichen Angebot an verschiedenen Versicherungen wie Reiserücktrittsversicherungen oder Auslandskrankenversicherungen. In unserem Testbericht erwarten Sie weitere Informationen zur ADAC mobilKarte.

Advanzia Bank: Auch die gebührenfreie MasterCard Gold der Advanzia Bank überzeugt durch eine fehlende Auslandseinsatzgebühr, während auch für Bargeldabhebungen keinerlei Gebühren berechnet werden. Was die Kreditkarte der Advanzia Bank darüber hinaus zu bieten hat, verrät unser Testbericht.

American Express: Die American Express gehört mit zu den bekanntesten Kreditkarten der Welt und überzeugt durch eine Vielzahl an verschiedenen Angeboten und Zusatzleistungen, die Kunden sich nicht nur im Urlaub, sondern auch im Alltag zunutze machen können. Mehr dazu erfahren Sie in unserem Testbericht.

Barclaycard: Die Barclaycard gehört zweifelsohne zu den beliebtesten Kreditkarten der Kunden. Barclaycard wurde bereits im Jahre 1968 gegründet und hat dementsprechend heute ein besonders umfangreiches Angebot an verschiedenen Kreditkarten vorzuweisen. Was Barclaycard darüber hinaus zu bieten hat, verrät unser umfangreicher Testbericht.

Comdirect Visa: Auch bei Comdirect können Kunden die beliebte VISA-Karte in Anspruch nehmen – und das mit verschiedenen Motiven und zahlreichen Zusatzfunktionen. Welche das sind, erfahren Sie in unserem Testbericht.

Consorsbank Visa: Die Consorsbank VISA Karte wird kostenfrei zum Girokonto der bekannten Bank geliefert. Mit welchen Konditionen der Kunde dabei konfrontiert wird, verrät unser umfangreicher Testbericht.

Deutsche Bank Mastercard Travel: Die Mastercard Travel der deutschen Bank empfiehlt sich selbstverständlich besonders für den Einsatz im Ausland, da sie ein Reise-Versicherungspaket und eine Reiserückvergütung von 6 Prozent mitbringt und komplett ohne Auslandsentgelt auskommt. Mehr dazu in unserem Testbericht.

DKB Cash Visa: Die DKB Cash Visa erhalten Kunden ebenfalls zusammen mit ihrem DKB Cash Konto. Dieses Konto kann kostenfrei geführt werden und ist darüber hinaus zudem auch mit einer Guthabenverzinsung versehen. Was die DKB Cash Visa zu bieten hat, erfahren Sie in unserem Testbericht.

JETZT KREDITKARTE BEANTRAGEN: www.dkb.deeasyCredit: Die easyCredit Card ist mit einem Kreditrahmen von bis zu 15.000 Euro verbunden und überzeugt darüber hinaus durch eine flexible Rückzahlung sowie durch ein hohes Maß an Sicherheit. Wodurch die easyCredit Card zudem überzeugen kann, verrät der Testbericht zur Kreditkarte von easyCredit.

Hanseatic Bank: Die Hanseatic Bank bietet zahlreiche verschiedene Kreditkarten für unterschiedliche Zielgruppen an, von denen auch Sie profitieren können. Die GenialCard ist indes kostenfrei verfügbar, während die GoldCard eine Jahresgebühr von 45 Euro voraussetzt. Mehr zu den Kreditkarten der Hanseatic Bank verraten wir im Testbericht.

Die Hanseatic Bank bietet verschiedene Kreditkarten an

Bei der Hanseatic Bank sind verschiedene Kreditkarten verfügbar

HypoVereinsbank: Auch bei der HypoVereinsbank sind zahlreiche verschiedene Kreditkarten verfügbar: Die HBV ReiseCard Gold ist dabei ebenso verfügbar wie die HVB MasterCard, die FC Bayern MasterCard und die HBV Visa Card. Was diese Karten zu bieten haben, verrät unser Testbericht.

ICS Visa World Card: Auch die International Card Services, kurz ICS, haben verschiedene Kreditkarten zu bieten. Die ICS Visa World Card eignet sich indes optimal für den Einsatz im Ausland – warum das so ist, verrät unser Testbericht.

LBB: Die Landesbank Berlin (LBB) bietet nicht nur eine hauseigene Kreditkarte, sondern darüber hinaus auch CoBranding-Kreditkarten. Die Vorzüge dieser verschiedenen Kreditkarten stellen wir Ihnen in unserem informativen Testbericht vor.

vorlage_musterMercedes Benz Bank: Die Mercedes Card ist in Gold oder in Silber erhältlich und passt sich somit optimal den Bedürfnissen des Kunden an. Was Sie von der Mercedes Card Gold oder Silber erwarten können, erfahren Sie in unserem Testbericht.

Miles & More: Europas größtes Vielfliegerprogramm bietet zahlreiche Vorteile für Geschäftsleute und Weltreisende. Dazu gehören Prämienmeilen und wertvolle Rabatte – was Miles & More darüber hinaus zu bieten hat, erfahren Sie in unserem Testbericht.

Netbank MasterCard: Bei der Netbank können Kunden entweder die MasterCard Classic oder die MasterCard Platinum in Anspruch nehmen. Welche Vorteile diese Kreditkarten mit sich bringen, verrät unser Testbericht.

Norisbank: Die Kreditkarte der Norisbank zeichnet sich durch einen Auslandsvorteil aus, der es dem Kunden ermöglicht, im Ausland kostenfrei Geld abzuheben. Darüber hinaus bringt die Kreditkarte der Norisbank zahlreiche andere Vorteile mit sich – welche das sind, erfahren Sie im Norisbank Testbericht.

Santander: Selbstverständlich bietet auch die Santander Consumer Bank als eine der größten Direktbanken Europas eine Vielzahl an unterschiedlichen Kreditkarten. Wie groß diese Auswahl wirklich ist und welche die richtige Kreditkarte für Sie ist, erfahren Sie in unserem Testbericht.

Targobank: Bei der Targobank sind verschiedene Kreditkarten verfügbar – unter anderem gehört dazu sogar eine Prepaid-Karte, die auch von Minderjährigen genutzt werden kann. Welche Vorteile die Kreditkarten der Targobank zudem mitbringen, verrät unser Testbericht.

Valovis Bank MasterCard: Bei der Valovis Bank finden Kunden zahlreiche verschiedene MasterCards vor, die auf die Bedürfnisse verschiedener Kunden ausgelegt sind. Dazu gehört neben der schwarzen MasterCard auch die DMAX MasterCard oder die Polo MasterCard. Weitere Informationen dazu erwarten Sie in unserem Testbericht.

Wüstenrot Visa: Mit der Wüstenrot VISA-Karte können Kunden weltweit an rund 1,6 Millionen Geldautomaten mit VISA-Zeichen kostenfrei Geld abheben – und das ohne Jahresgebühr. Welche Vorteile die Wüstenrot VISA Karte zudem mitbringt, erfahren Sie in unserem Testbericht.

ING DiBa Visa: Auch bei der ING DiBa können Kunden die VISA-Karte in Anspruch nehmen, die in Verbindung mit dem Girokonto des Unternehmens genutzt werden können. Weitere Informationen zur ING DiBa VISA Karte erwarten Sie in unserem Testbericht.

Checkliste zum Kreditkarten vergleichen

Welche Kriterien sollte ein seriöser Anbieter von Kreditkarten erfüllen, um am Markt bestehen zu können? Dieser Frage sind wir genau auf den Grund gegangen – und nun können wir Ihnen hier die 5 wichtigsten Faktoren vorstellen, die es auch bei Ihrem individuellen Kreditkarten Vergleich zu beachten gilt.

  1. Regulierung: Ein zuverlässiger und vertrauenswürdiger Kreditkartenanbieter sollte stets von seriösen Aufsichtsbehörden reguliert werden. Als besonders sicher und kundenfreundlich gilt dabei im Kreditkarten-Sektor die deutsche Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin), doch auch die britische Financial Conduct Authority überzeugt europaweit durch ein hohes Maß an Vertrauenswürdigkeit.
  2. Transparenz: Ein seriöser Anbieter von Kreditkarten stellt alle Angaben zu den Konditionen und Services transparent und sowohl für Kunden als auch für Interessenten einfach und schnell zugängig dar. Achten Sie bei Ihrem persönlichen Kreditkarten Test deshalb auf die Transparenz ihres Favoriten.
  3. Auszeichnungen: Ein seriöser Kreditkartenanbieter geht auch an bekannten Institutionen nicht vorbei, die kundenfreundlichen und zuverlässigen (Direkt-)Banken jährlich eine Reihe von Auszeichnungen verleihen. Achten Sie deshalb nicht nur auf die Kreditkarten Angebote Ihrer Favoriten, sondern vergessen Sie dabei nicht, auch die Auszeichnungen der Anbieter unter die Lupe zu nehmen.
  4. Kundensupport: Im Kreditkarten Vergleich sollten Sie unbedingt auch den Kundensupport ihrer Favoriten genau unter die Lupe nehmen: Ist ein deutschsprachiger Kundensupport eingerichtet? Auf welche Arten ist dieser Kundensupport erreichbar? Können Sie sich 24/7 an den Support wenden oder sind Sie an die Öffnungszeiten des Anbieters gebunden? Diese und weitere Fragen sollten Sie im Kreditkarten Test beachten.
  5. Gebühren: In Ihrem Kreditkarten Test sollten Sie unbedingt auch die Gebühren beachten, die Ihr Favorit berechnet: Werden diese nicht nur transparent dargestellt, sondern sind sie darüber hinaus auch nachvollziehbar und möglichst niedrig? Dann haben Sie sich nicht nur einen seriösen, sondern auch einen kundenfreundlichen Anbieter ausgesucht.

Marktüberblick: Der Kreditkartenmarkt früher und heute

MarktausblickWährend Kreditkarten vor etwa 60 Jahren nur reichen Klienten mit teuren Wünschen vorbehalten waren, konnten sich im Laufe der letzten Jahre immer mehr Menschen eine Kreditkarte leisten – doch auf die großen Anschaffungen folgte ein schnelles Erwachen: Auch das Bezahlen mit Kreditkarte kostet Geld – teilweise sogar so viel Geld, dass Kunden mit ihrer Kreditkarte einen großen Schuldenberg angehäuft haben, den sie nun langsam abtragen müssen. Die Skepsis gegenüber Kreditkarten ist deshalb stetig gewachsen, weshalb Kunden heute oft nur noch mangels Alternativen zum Plastikgeld greifen.

Marktausblick: Was ist im Kreditkartensegment zukünftig zu erwarten?

Anbieter haben mittlerweile auf die sinkende Beliebtheit von Kreditkarten reagiert, indem sie sie mit verschiedenen Zusatzfunktionen und Boni ausgestattet haben, die das Plastikgeld für unterschiedliche Zielgruppen beliebter machen sollen. Darüber hinaus überzeugt auch die Option, immer häufiger auch online und im Ausland online zu bezahlen, weshalb in Zukunft mit einem erhöhten Vorkommen an Kreditkarten zu rechnen ist – nicht nur in der Welt der Reichen und Schönen. Ein gleichwertiger Ersatz für das Zahlungsmedium „Kreditkarte“ ist nach wie vor nicht in Sicht.

In unserem Kreditkarten Vergleich konnten wir die verschiedenen Angebote der Unternehmen genau unter die Lupe nehmen – die Ergebnisse finden Sie im Bereich unserer Testberichte. Möchten Sie sich schließlich noch weitere Informationen zum richtigen Umgang mit Ihrer Kreditkarte einholen, erwarten Sie in unserem Ratgeber-Sektor hilfreiche Artikel, die es Ihnen erleichtern werden, mit Ihrer Kreditkarte ganz einfach und unkompliziert bargeldlos zu bezahlen – und das mit attraktiven Zusatzfunktionen und ohne hohes Risiko.

Weitere Angebote auf Depotvergleich.com

Sie haben schon die perfekte Kreditkarte für sich gefunden oder sie möchten Ihr Kapital möglichst gewinnbringend anlegen? Dann sollten Sie sich nicht zuletzt auch unseren Aktiendepot Vergleich sowie unseren Forex Broker Vergleich zunutze machen und auch unsere übrigen Artikel durchstöbern, um sich bestmöglich über den Aktienhandel und das Forex Trading zu informieren.

JETZT KREDITKARTE BEANTRAGEN: www.dkb.de


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.